Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Aktuelle Produktionen
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Wilder Kamera Mix
Thema -->: Light Meets Objects > Showroom in Köln
Autor Deine Nachricht
Hansito
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 07.10.2015
Beiträge: 199

Video - zuerst Schnitt, dann Text oder umgekehrt?
07.10.2015, 17:09

Hallo zusammen,

ich bitte um Eure Meinungen. Ich bin derzeit mit einem Kunden aus der Tourismusbranche beim Diskutieren, denn ich sage zuerst muß ich das Thema mit dem zugehörigen Text haben, bevor ich ein Werbevideo für den Tourismus machen kann. Der Kunde behauptet stur un steif das Gegenteil. Ich soll zu einem vorgegebenen Thema zuerst den Schnitt machen, danach wird vom Kunden der dazupassende Text erstellt. Dieser Meinung bin ich eben nicht, weil ja eine Werbebotschaft vermittelt werden soll und deshalb vorher der Text erstellt werden muß.

Ich bedanke mich schon jetzt für alle Beiträge und Meinungen. Danke!
Hans
Hansito ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Clermond

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 4247

Re: Video - zuerst Schnitt, dann Text oder umgekehrt?
07.10.2015, 17:49

Hansito, wie hast du denn das bisher gemacht? Und wie hat es der Kunde bisher gemacht? Seid ihr beide denn Neulinge in dem Geschäft?
Clermond ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Hansito
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 07.10.2015
Beiträge: 199

Re: Video - zuerst Schnitt, dann Text oder umgekehrt?
07.10.2015, 18:06

Ich kenne das nur mit einem fertigen Text, wenn es sich um ein Produkt handelt. Die Marketingabteilung muß ja vorher wissen was sie bewerben will und dazu braucht es eben einen Text. Und nein, ich bin kein Neuling! Bei einem lustigen Urlaubsvideo kann man ja so vorgehen, daß ich den Text nachher aufspreche, aber die Handlung ist selbst bei einem Urlaubsvideo vorgegeben. Ein Produkt zu vermarkten und zu bewerben, erfordert meiner Meinung nach, einen genauen Ablauf und einen pfiffigen Text, speziell in diesem Fall - es handelt sich um Werbung für eine Urlaubsregion.
Hansito ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Clermond

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 4247

Re: Video - zuerst Schnitt, dann Text oder umgekehrt?
07.10.2015, 19:10

Deine Meinung ist ja nicht falsch ;-) aber nur du kannst deinen Kunden überzeugen. Vielleicht ja mit Projekten, die du bisher gemacht hast?
Clermond ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Hansito
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 07.10.2015
Beiträge: 199

Re: Video - zuerst Schnitt, dann Text oder umgekehrt?
07.10.2015, 20:23

Das versuche ich ja die ganze Zeit! Wie machst denn Du das oder machst du keine Videos?
Hansito ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Clermond

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 4247

Re: Video - zuerst Schnitt, dann Text oder umgekehrt?
07.10.2015, 20:42

Ich sitze nicht mit am Tisch, insofern kann ich es nicht sagen, was du machen sollst ausser:
zeig ihm ein Bespiel, zeig ihm ein Script das du vorher hattest, erkläre ihm wie es geht.
Meinst du mit Text ein Voice Over? Das muss ja nicht komplett ausformuliert sein.

Ich versuche ansonsten solche Jobs mit beratungsresistenten Amateuren zu vermeiden,
das fällt dir auf die Füße und bringt auch im Verhältnis zum Stress wenig Ertrag.
Clermond ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1332

Re: Video - zuerst Schnitt, dann Text oder umgekehrt?
08.10.2015, 09:15

Die Thematik hatten wir doch schon mal?
Finde es nur gerade nicht, obwohl ich auch daran beteiligt gewesen bin!

EDIT: Ah, habs gefunden. Irgendwo in der Mitte...
http://www.finalcutprofi.de/phpboard/viewtopic.php?t=75604&highlight=dumbeldore
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
HerbyDerby
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beiträge: 4433
Firma: ueding media

Re: Video - zuerst Schnitt, dann Text oder umgekehrt?
08.10.2015, 14:17

Mit diesem Projekt kannst Du reich werden:
Beim Tourismus gibt es eigentlich nichts, das nicht letztlich für die Entscheidung, eine Region / Stadt zu besuchen, eine Rolle spielen KÖNNTE. Landschaft, Infrastruktur, Sehenswürdigkeiten, Kneipenszene, Restaurants ...

Also wirst Du jetzt, gegen gute Bezahlung, ein komplettes Jahr lang nichts weiter tun, als alle denkbaren Aspekte der Region /Stadt im bewegten Bild festzuhalten, durchaus mit Blick auf die Jahreszeiten etc. Denn auch die spielen natürlich beim Tourismus eine Rolle. Das wird ein 24 / 7 / 52 - Job!

Am Ende wirst Du vermutlich hunderte von Stunden Material zusammen haben, daraus einen wunderschönen, vielleicht etwas langen Film zusammenschneiden, und den dürfen die Damen und Herren der Tourismus-Verkaufs-Abteilung dann betexten ...

Nun könnte es sein, dass die Damen und Herren dort DAS nun auch wieder nicht wollen - oder bezahlen können.

Also zurück auf Start:

Du brauchst eine Story. Also einen groben Text, in dem drin steht, was wie lange und auch mit welcher Intention gezeigt werden soll, gern auch mit Vorformulierungen.
Daraus machst Du ein Storyboard und fängst schon mal an, über schöne, passende Bilder nachzudenken.
Die lieferst Du und schneidest sie nach dem Storyboard grob zusammen.
Dann wird gekürzt und evtl. umgestellt, und DANN ERST kommt der VO-Text, der das Ganze erklärt und begleitet.

Aber ohne Idee, ohne Fokussierungen und Zielrichtungen ganz vorn kannst Du das Projekt doch nicht sinnvoll angehen - es sei denn, sie lassen sich auf die 'Ich-werde-reich-Geschichte' ein. Eher unwahrscheinlich.

Für den Verhandlungstisch:
Frag' sie nach ihrer USP (jU äS Pieh), und wenn sie dann dumm gucken, erklärst Du, dass das UNIQUE SELLING PROPOSITION heißt und bei Marketing-Profis bedeutet, dass man sich Gedanken über die Vorzüge der Region machen soll - und sie Dir mitteilt. Aus dem, was dann hoffentlich kommt, bastelst Du eine Story ...
HerbyDerby ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Hansito
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 07.10.2015
Beiträge: 199

Re: Video - zuerst Schnitt, dann Text oder umgekehrt?
09.10.2015, 16:16

Tja, du sprichst mir richtig aus der Seele. Das mit dem Reichwerden klappt leider nicht, aber ich bin froh, daß ich also richtig liege.
Hansito ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Clermond

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 4247

Re: Video - zuerst Schnitt, dann Text oder umgekehrt?
09.10.2015, 16:24

Hansito hat folgendes geschrieben:
Tja, du sprichst mir richtig aus der Seele. Das mit dem Reichwerden klappt leider nicht, aber ich bin froh, daß ich also richtig liege.


und was machst du mit dem Wissen, das du ja schon vorher hattest?
Clermond ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
helga
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 04.10.2007
Beiträge: 528

Re: Video - zuerst Schnitt, dann Text oder umgekehrt?
09.10.2015, 22:04

Ein guter Kommentartext

Wie macht man gute Kommentar-Texte für Filme?

"Bitte entschuldigen Sie den langen Brief, ich hatte keine Zeit, einen kurzen zu schreiben" - (Blaise Pascal)

Das ist schon mal der erste Grundsatz - guter Text ist kurz. Man darf und muss dem Bild "trauen". Zugequatschte Filme sind ein Gräuel. Unnütz und grundfalsch beim Filmtexten ist auch die verbale Wiederholung dessen, was das Bild zeigt. Richtig dagegen ist die Interpretation. Das zeigt auch, dass man einen Film-Kommentar nicht schon komplett im Vorfeld - also im Drehbuch - schreiben sollte. Denn wie kann sich der Kommentar an einem Bild und seinem Rhythmus orientieren, das erst noch gedreht und geschnitten wird? Der Drehbuch-Kommentar ist „nur“ der rote Faden.

Weil natürlich ein auf den Punkt gebrachter Kommentar für die Zielgruppe genauso wichtig ist, wie das Film-Bild dazu, gibt es bei Ahrens-Film die Besonderheit, dass der Kommentar von „Lara“ gesprochen wird - einer elektronischen Stimme des Voice Reader Studio der Firma Linguatec. (die Sie auch hier abgebildet sehen)

Damit können die Kunden der Firma Ahrens-Film nicht nur das Film-Layout vor der finalen Endfertigung beurteilen, sondern hören auch schon den geplanten Kommentartext direkt zum Bild.

Ja und wie hört sich nun ein guter Kommentar-Text an? Kurz, prägnant, lebendig, farbig - keine Schachtelsätze und weitestgehend Substantive und Füllwörter vermeidend. Also, ganz einfach, wie ein kurzer Brief.
helga ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Wilder Kamera Mix
Thema -->: Light Meets Objects > Showroom in Köln

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Einstellungen für Hochkant Video Markus_K Final Cut Pro X 13 06.05.2018, 16:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Weiß jemand, wie man an Compressor 4.... Markus_K Compressor & Co. 5 18.04.2018, 16:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frame Offset in oder für Final Cut Pro X Andreas Menn Final Cut Pro X 1 13.04.2018, 12:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Echo/ Hall entfernen oder mindestens ... CVCVCV Anfängerfragen 16 18.03.2018, 03:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beleuchtung für Video JohnWayne Video- und Produktionstechnik 4 28.02.2018, 12:00 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Aktuelle Produktionen Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz