Werbung:





Willkommen beim kostenlosen Forum von Lots a Bits - Wir sind die Apple Experten!
Sind Sie hier an Bannerwerbung interessiert? Senden Sie uns einfach eine Anfrage per Mail!


Hallo Gast | Deine Ignore-Liste | Suche | Kostenlos registrieren | Einloggen | Schulungen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Ihr könnt auch Eure Bestellungen über das Amazon Widget bei Amazon tätigen und dem Forum ohne weitere Kosten etwas Gutes tun!


Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Compressor & Co.
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: H.264 in HD WMV Konvertieren tips?
Thema -->: Bildsteuerungen ein oder aus?
Autor Deine Nachricht
Roose2000
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.07.2016
Beiträge: 4

Bräuchte Hilfe Bitte Qualitätseinstellung für DVD(Mpeg2)
25.07.2016, 11:43

Hallo,

ich habe hier ein Projekt das auf DVD gebrannt werden soll.

Das Ausgangsmaterial ist gedreht in FHD.1920x1080.

Nun muss ich 6 Filme auf zwei DVD´s brennen.

Mein Problem ist das mir die Qualität nicht gut genug ist nach dem brennen auf DVD DL..

Ich habe mit FCPX einen 422 Titel zu h264 gemacht und diesen dann mit Videomonkey zu einer Generic-Mpeg2 Datei 16:9 in Auflösung 720x576 gewandelt.

Das ganze dann mit Encore wegen eigenem Menü und eigene Buttons(Sonst könnte ich ja Toast nehmen) gebrannt auf ne DVD9 8,5GB DL.

Nun fällt mir auf das die Qualität nicht an die anderen DVD´s heran kommt die ich sonst kaufe. Ausgangsmaterial ist sehr gut aber die SD Version ist mieß.....

Weiß einer die besten Einstellungen und kann mir helfen?

Was nutzt Ihr für Programme?Welchew Einstellungen?

Wäre toll wenn sich einer melden könnte.

Danke schon mal.
Roose2000 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
danny
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 9792
Firma: Freelancer

Re: Bräuchte Hilfe Bitte Qualitätseinstellung für DVD(Mpeg2)
25.07.2016, 12:28

hallo,
zunächst einmal herzlich willkommen im FCP-forum.

nun zu deinem problem:
du hast ein workflow-problem und kennst dich offensichtlich zum einen nicht mit codierungs-formaten aus, zum anderen und insbesondere auch nicht mit DVD-authoring.

wenn du in 1920x1080 geschnitten hast, dann sähe ein guter workflow so aus:

1. export in 1080
2. downconvert nach PAL SD 720x576
3. codieren nach MPEG2 SD für DVD
4. DVD authoren

ein zusätzlicher schritt mit transcodierung nach H264 macht ÜBERHAUPT keinen sinn, denn H264 ist nicht in der DVD-spec vorgesehen.

das authoring mit adobe encore ist möglich, jedoch ist encore sehr buggy und ich hoffe, dass es sich nicht um ein master für eine replikation/maschienelle vervielfältigung handelt. da würde ich eher zu apples DVD Studio greifen (wird nicht mehr verkauft) - vielleicht noch bei ebay mit FCP7 zu bekommen.

finally wirst du an die qualität anderer kauf-DVDs nicht heran kommen, da z.b. hollywood über viiiiel teure encoder verfügt und auch das ausgansmaterial fast ausschließlich film ist, bzw. ein multi-mio.-dollar budget hat.

zudem macht SD TV einfach augen-krebs, vor allem wenn du dich einmal an HD oder vielleicht sogar an 4K gewöhnt hast.

LG

danny
danny ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Roose2000
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.07.2016
Beiträge: 4

Re: Bräuchte Hilfe Bitte Qualitätseinstellung für DVD(Mpeg2)
25.07.2016, 12:55

Danke Dir schon mal.

Ok dann werde ich mal deinen Tipp mit den Export wegen umsetzen uns schauen wie das aussieht.

Mit Formaten kenne ich mich schon aus aber eine DVD habe ich seit Jahren nicht gebraucht und früher von Kollegen machen lassen da ich früher nur Cutter war.

Nun muss ich leider diese "Augen-Krebs-Version" liefern und komme nicht drum herum.

Trotzdem will ich das best mögliche herausholen.

Ich weiß das Hollywood Studios eine andere Software nutzen und ich habe diese sogar hier liegen (Scenarist Pro) aber ohne vernünftige Schulung werde ich damit nicht warm. Sehr viel leuft hier über scrippten und das kann ich leider nicht. Noch dazu kommt das dieses Programm nur auf Windoof Rechnern läuft und ich diese Hasse wie die Pesst.

Das Budget gibt leider auch keine Externe Bearbeitung her um das Authoring machen zu lassen.

Und ja es soll ein Master werden für ein Presswerk. Holy Shit!!!!

Ich weiß als Mac User von DVD Studio aber leider finde ich keine Version die ich kaufen könnte?
Noch dazu stellt sich mir die Frage ob ich dann einen alten Mac brauche um diese überhaupt noch installieren zu können?

Da die Software 25.000 $ kostet gibt es auch keinerlei vernünftige Tutorials auf Youtube etc.
Roose2000 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10345

Re: Bräuchte Hilfe Bitte Qualitätseinstellung für DVD(Mpeg2)
25.07.2016, 12:57

Wenn man alles richtig macht, sieht das schon ganz okay aus. Wichtig: die Scheibe nicht am Rechner gucken, das ist immer gruselig, sondern an einem Fernseher via echtem DVD-Player. Die machen via HDMI ein oft verblüffend gutes Upscaling. Das wird deine Gram lindern.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
danny
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 9792
Firma: Freelancer

Re: Bräuchte Hilfe Bitte Qualitätseinstellung für DVD(Mpeg2)
25.07.2016, 13:03

hey,
also wenn du den scenaristen da rumstehen hast, dann hast du (neben DVD Studio) das beste tool zum authoring da, was geht.

dumm nur, dass die learing-curve bei dieser software extrem steil ist und ja, du machst damit ein spec-authoring und musst programm-codes schreiben.

ich kenne den scenaristen, aber mache damit ausschließlich blurays. die tutorials waren immer schon mist, bzw. NICHT vorhanden und das arbeiten unter windows mit dieser software macht auch kein spass...

dvd studio bekommst du z.b. hier: http://www.ebay.de/itm/Apple-Final-Cut-Studio-3-HD-Deutsche-VOLLVERSION-mit-Final-Cut-Pro-7-Motion-4-/222196433862?hash=item33bbf083c6:g:9uIAAOxytBZSQgVL

es ist bestandteil des FCP7-paketes gewesen.

dann noch meine empfehlung zur presswerk-übergabe:

auf KEINEN fall eine DVD-9 als im dvd-player abspielbare dvd da als master abgeben. erzeuge ein DDP-image-file, das ist das amtliche master-format zur presswerk-übergabe.

auch wenn das presswerk dir sagen sollte, dass es alles kein problem ist, bestehe darauf das DDP-master anzuliefern. ich kenne einige kollegen denen so ein dingen den hals gekostet hat - insbesondere bei DVD-9! im zweifel zeigt das presswerk nämlich mit dem finger auf dich und sagt: "authoring-fehler, haben wir nix mit zu tun!"


LG

danny
danny ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Roose2000
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.07.2016
Beiträge: 4

Re: Bräuchte Hilfe Bitte Qualitätseinstellung für DVD(Mpeg2)
25.07.2016, 13:58

Ok das mit dem DDP-Image werd ich berücksichtigen.

Weißt du evtl. ob ich DVDSP auf meinem neuen Imac installieren kann?
Roose2000 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
danny
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 9792
Firma: Freelancer

Re: Bräuchte Hilfe Bitte Qualitätseinstellung für DVD(Mpeg2)
25.07.2016, 18:56

ja, das kannst du! hier läuft es auf diversen rechnern unter diversen betriebssystemen bis hin zu El Capitan
danny ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
UliP
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13366
Firma: Institut für Medienforschung

Re: Bräuchte Hilfe Bitte Qualitätseinstellung für DVD(Mpeg2)
27.07.2016, 11:01

Vorsicht, Eigenwerbung:
Men Buch kannst Du auch noch als PDF bekommen, s. ganz oben. Damit solltest Du schnell reinkommen ins DVD Studio Pro.
UliP ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: H.264 in HD WMV Konvertieren tips?
Thema -->: Bildsteuerungen ein oder aus?

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Hilfe, meine Effekte sind weg ! Wolfried Final Cut Pro X 2 20.09.2017, 18:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mpeg2 in 1920x1200 - womit codieren? godehart Compressor & Co. 4 05.07.2017, 10:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Aja Kona 3G brauche Hilfe reämara Hard- und Software 1 11.05.2017, 17:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge HILFE IMPORT VON DA VINCI pinguinfilm Final Cut Pro X 2 25.04.2017, 20:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe: Mac Pro 5.1 + Aja Kona LHe, ke... reämara Hard- und Software 13 10.04.2017, 19:32 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Compressor & Co. Seite 1 von 1

 
Werbung:










Impressum + Datenschutz

Powered by: phpBB 2.0.22 © 2001, 2002 phpBB Group