Werbung:





Willkommen beim kostenlosen Forum von Lots a Bits - Wir sind die Apple Experten!
Sind Sie hier an Bannerwerbung interessiert? Senden Sie uns einfach eine Anfrage per Mail!


Hallo Gast | Deine Ignore-Liste | Suche | Kostenlos registrieren | Einloggen | Schulungen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Ihr könnt auch Eure Bestellungen über das Amazon Widget bei Amazon tätigen und dem Forum ohne weitere Kosten etwas Gutes tun!


Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Farbsprünge am Anfang jedes Clips
Thema -->: Timeline vergrößern nicht mehr möglich mit Comm + ????
Autor Deine Nachricht
gschwieb
Regular


Anmeldungsdatum: 11.01.2005
Beiträge: 20

nach Update wurde Projekt auf die untere Hälfte geschrumpft
09.04.2018, 20:55

Ich habe aus den Kompaktkameraclips meiner Kinder in FCP 10.4 einen Kurzfilm zusammengestellt und diesen (allerdings in geringerer Auflösung) auch schon als .mov exportiert.
Nach Update auf 10.4.1 wurde die Mediathek (erwartungsgemäß) angepasst. Allerdings ist der Film unbrauchbar geworden (siehe Bild - insbesondere im Viewer).
Auch wenn es hier nicht um einen besonders aufwändigen oder qualitativ hochwertigen Film geht, sei die Frage erlaubt: Was ist passiert? Was kann ich tun?
gschwieb ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
gschwieb
Regular


Anmeldungsdatum: 11.01.2005
Beiträge: 20

habe das Projekt inzwischen neu erstellt
13.04.2018, 18:36

Da ich keine Möglichkeit gefunden habe, die obere Hälfte des Projekts wieder verfügbar zu machen, habe ich - weil mir nichts Besseres einfiel - mir jeden einzelnen Clip in der Dateiübersicht anzeigen lassen, ihn dann in die Projektdatei eingefügt und dann den alten Clip gelöscht. So waren immerhin die ursprünglichen Schnitte noch verwendbar, so dass nur der Feinschliff in Bild und Ton noch zu erledigen war.
Ich bitte um Entschuldigung, dass ich in der ursprünglichen Frage von einer "zerstückelten Mediathek" gesprochen habe. Die Mediathek blieb vom FCP X Update auf 10.4.1 unangetastet. Allerdings zeigte die Projektleiste nur die untere Hälfte des Filmes, natürlich mit der Folge, dass auch jedweder Export kein brauchbares Ergebnis mehr bringen konnte.
gschwieb ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Farbsprünge am Anfang jedes Clips
Thema -->: Timeline vergrößern nicht mehr möglich mit Comm + ????

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge nach Update auf OS high sierra alte ... SusanneN Final Cut Pro X 2 11.04.2018, 18:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge PAL & NTSC mit verschiedenen Fram... charlinsky Anfängerfragen 1 17.03.2018, 02:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Merkwürdiges Verhalten nach Update mi... Ralf Final Cut Pro X 8 14.03.2018, 20:02 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 50fps in Projekt mit 25fps hunter Final Cut Pro X 6 22.02.2018, 09:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge neuestes Desktop Video Update zeigt k... Markus_K Hard- und Software 9 14.02.2018, 18:27 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X Seite 1 von 1

 
Werbung:










Impressum + Datenschutz

Powered by: phpBB 2.0.22 © 2001, 2002 phpBB Group