Druckansicht des Forums www.finalcutprofi.de

GH4 - Sony Alpha6300
Nachricht von
# bis #



finalcutprofi.de -> DSLR - Spiegelreflexkameras
GH4 - Sony Alpha6300 von: chb Beitrag- Heute -
    —
Hallo,

ich überlege mir eine kleine Kamera zu kaufen.
Einsatz: Slider, Kran, 2te Kamera bei Interviews (Ton wird auf 1ste Kamera aufgezeichnet), Dreh in schwieriger Umgebung. Der Verlust der Kamera wird in Kauf genommen (was nicht die Regel ist).
Recording direkt in die Kamera - keine externe Aufnahme. So kompakt wie möglich, idealerweise ohne Rig bedienbar.

Aktuell habe ich da die GH4 und die Alpha 6300 - beides Auslaufmodelle und 4K fähig.
Für beide Typen habe ich Objektive.

Zu welcher würdet ihr raten?

G
ChB

Re: GH4 - Sony Alpha6300 von: Traveller Beitrag- Heute -
    —
Die beiden behalten, sind doch beide winzig und up to date? Oder kapier ich die Frage nicht?

Wenn's auch ohne 4K geht: dazu noch als Wegwerfcam die A6000, gibt es mit Kit-Zoom 16-50 für ein Witzgeld, prima Kamera, Optik völlig in Ordnung.

Re von: chb Beitrag- Heute -
    —
Habe mich schlecht ausgedrückt, ich hab die GH4 und A6300 im Visier.
suche also nach einer Kaufempfehlung.

Re: GH4 - Sony Alpha6300 von: Traveller Beitrag- Heute -
    —
Dann nimm mal GH5 (demnächst) und A6500 (gibt es schon) ins Visier. Beide haben gegenüber ihren Vorgängern mächtige Vorteile. Und wenn's um eine günstige Crashcam geht: die GH4/A6300-Preise fallen jetzt logischerweise, gebraucht sowieso.
Re: GH4 - Sony Alpha6300 von: chb Beitrag- Heute -
    —
Hallo,
mal zum Nachtragen. Ich habe mit jetzt die alpha 6500 gekauft

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Bin bis jetzt sehr zufrieden - und überrascht, was so ein kleines Ding alles kann.

Re: GH4 - Sony Alpha6300 von: Traveller Beitrag- Heute -
    —
Gute Wahl. Die ist eine extrem unterschätzte Geheimwaffe. Auf die teuren 7er kann gesch... werden, wenn S35 reicht. Und das reicht zu 99,99% allen, die nicht Tarantino heißen.
Impressum | Datenschutz