Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Die Suche hat 10647 Ergebnisse ergeben.
finalcutprofi.de Foren-Übersicht
Autor Deine Nachricht
  Thema: Wie App in der iCloud löschen?
Traveller

Antworten: 7
Aufrufe: 134

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 19.10.2018, 00:28   Titel: Re: Wie App in der iCloud löschen?
Verstehe ich jetzt nicht - lösch sie doch einfach auf dem iPad? Länger auf's Icon drücken, bis es wackelt, weg damit. Oder was meinst du?
  Thema: Import von MiniDV-Material
Traveller

Antworten: 85
Aufrufe: 7266

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 17.10.2018, 21:28   Titel: Re: Import von MiniDV-Material
Ich hab mal ein wenig geschmökert: über FireWire können wirklich nur zwei Tonspuren kommen. Daher gab es in Canon-Camcordern mit vier Tonspuren eine Auswahlmöglichkeit, welches Stereopaar der 4-Spur-A ...
  Thema: Einmal mehr: Projektdatei nicht zu öffnen
Traveller

Antworten: 8
Aufrufe: 411

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 17.10.2018, 16:50   Titel: Re: Einmal mehr: Projektdatei nicht zu öffnen
Die unfassbare Datenmenge sind halt ein paar Terabyte, je nachdem, wie weit zurück du zeitreisen willst. 4 Tera 100 Euro zum Beispiel - dafür dann Ruhe.

Von Ausbremsen habe ich nie was mitbekommen.
  Thema: Import von MiniDV-Material
Traveller

Antworten: 85
Aufrufe: 7266

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 17.10.2018, 16:42   Titel: Re: Import von MiniDV-Material
DV hat zwei Tonspuren mit 48kHz, und das funktioniert auch wie eh und je. Alles andere ist inkompatibles Glücksspiel, dem wohl vor allem Canon gefrönt hatte. Auch Longplay hatte immer Probleme angezog ...
  Thema: Import von MiniDV-Material
Traveller

Antworten: 85
Aufrufe: 7266

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 17.10.2018, 08:02   Titel: Re: Import von MiniDV-Material
Ah, okay. Der leider völlig exotische 4-Kanal-Modus wäre dann wohl der Verdächtige. Ich habe keine Ahnung, ob fcp (neu oder alt) oder iMovie damit was anfangen kann oder überhaupt jemals könnte. Gab e ...
  Thema: Einmal mehr: Projektdatei nicht zu öffnen
Traveller

Antworten: 8
Aufrufe: 411

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 17.10.2018, 06:54   Titel: Re: Einmal mehr: Projektdatei nicht zu öffnen

Kann ich straflos die Originaldateien verschieben und dann wieder von Hand verbinden?


Ja, dafür ist die Funktion ja da. Du musst nur den Pfad zum Ordner angeben, wo die Footage drin ist, dann m ...
  Thema: Import von MiniDV-Material
Traveller

Antworten: 85
Aufrufe: 7266

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 16.10.2018, 17:49   Titel: Re: Import von MiniDV-Material
Mit was für einer Kamera wurde das denn eigentlich aufgenommen?
  Thema: Kapitelmarker bei Blu-ray Export
Traveller

Antworten: 3
Aufrufe: 395

BeitragForum: Compressor & Co.   vom: 16.10.2018, 06:54   Titel: Re: Kapitelmarker bei Blu-ray Export
Geht direkt in der fcp x-Timeline, auch ohne Compressor.
  Thema: Einmal mehr: Projektdatei nicht zu öffnen
Traveller

Antworten: 8
Aufrufe: 411

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 16.10.2018, 06:51   Titel: Re: Einmal mehr: Projektdatei nicht zu öffnen
Mit Projektdatei meinst du die Mediathek?

Ohne Time Machine (nutzt du nicht, richtig?) würde ich wohl erst mal das knappe Terabyte Footage da rausnehmen und woanders speichern, damit man normal agi ...
  Thema: Import von MiniDV-Material
Traveller

Antworten: 85
Aufrufe: 7266

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 13.10.2018, 08:24   Titel: Re: Import von MiniDV-Material
Im Thread steht nun wirklich alles, was zu tun ist.

Meine „Seite 86“ bezog sich übrigens auf das Manual direkt von der Canon-Seite:
http://files.canon-europe.com/files/soft24545/manual/XL2_CUG_EN. ...
  Thema: Import von MiniDV-Material
Traveller

Antworten: 85
Aufrufe: 7266

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 12.10.2018, 21:11   Titel: Re: Import von MiniDV-Material
fcp x ist empfindlich, was Drop Outs und TC-Unterbrechungen angeht. Wenn die Tapes oder die Kamera kurz vor‘m Exitus sein sollten, nimm mal iMovie, das schert sich nicht um Time Code.

Aber erst mal ...
  Thema: Import von MiniDV-Material
Traveller

Antworten: 85
Aufrufe: 7266

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 12.10.2018, 18:41   Titel: Re: Import von MiniDV-Material
Ja, die Profis ...

Wetten, des Rätsels Lösung findet sich auf Seite 86 des (englischen) Kamera-Manuals?
  Thema: Import von MiniDV-Material
Traveller

Antworten: 85
Aufrufe: 7266

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 12.10.2018, 14:22   Titel: Re: Import von MiniDV-Material
Canon XL2. Was noch Älteres konntest du nicht auftreiben? :-)

Die hatte eine Absonderlichkeit an Bord: normaler Ton oder Vierkanal-Ton (!) mit gruseligem 12Bit/32kHz, was nichts mit üblichem DV zu ...
  Thema: Import von MiniDV-Material
Traveller

Antworten: 85
Aufrufe: 7266

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 12.10.2018, 12:50   Titel: Re: Import von MiniDV-Material
Der alte Mac hat ja FireWire, du brauchst dann nicht mal einen Adapter, nur ein Standardkabel FW400 (Kamera) zu FW800 (Mac), für ein paar Euro bei amazon oder sonst wo.

Ich kann deinen Problenen ec ...
  Thema: Import von MiniDV-Material
Traveller

Antworten: 85
Aufrufe: 7266

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 12.10.2018, 12:34   Titel: Re: Import von MiniDV-Material
War das nicht bei fcp 7 so? Nebel der Vergangenheit.

Wie auch immer: gerade letzte Woche mussten wir alte DV/HDV-Tapes in fcp x einlesen von einer alten Produktion. Zuspieler FireWire raus und mit ...
  Thema: Import von MiniDV-Material
Traveller

Antworten: 85
Aufrufe: 7266

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 11.10.2018, 18:56   Titel: Re: Import von MiniDV-Material
Hast du mal importiert und dann das importierte File abgespielt?
Ich meine mich zu erinnern, dass fcp x keinen Ton wiedergibt während des Imports (im Import-Fenster).

Es ist auch technisch nicht m ...
  Thema: HEVC GoPro7
Traveller

Antworten: 3
Aufrufe: 283

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 07.10.2018, 10:10   Titel: Re: HEVC GoPro7
Probier die Demo. Wenn man früher ClipWrap hatte, gibt’s ein billiges Upgrade.

Vielleicht gibt‘s auch was anderes für lau. Handbrake?

Ich hab keine GoPro mit h.265 und hatte daher das Problem no ...
  Thema: HEVC GoPro7
Traveller

Antworten: 3
Aufrufe: 283

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 07.10.2018, 08:53   Titel: Re: HEVC GoPro7
fcp und OS aktuell? Eigentlich sollte es gehen.

Wenn nicht, warum auch immer, zur Not mit EditReady zu ProRes (oder auch H.264/mp4, würde ich mal vergleichen, eine GoPro ist ja keine Superduper-Cin ...
  Thema: Mediathek löschen nach fertigen Film
Traveller

Antworten: 10
Aufrufe: 612

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 04.10.2018, 14:57   Titel: Re: Mediathek löschen nach fertigen Film
fcp x-Archive benutzen wir nicht. Wir archivieren das Material, das fcp x nach dem Import vorhält (dann im mov-Wrapper). Das kann man ja gleich dorthin importieren, wohin man's haben will, auch extern ...
  Thema: Handles. Wie kriege ich die im AAF?
Traveller

Antworten: 17
Aufrufe: 1023

BeitragForum: Audio   vom: 03.10.2018, 14:35   Titel: Re: Handles. Wie kriege ich die im AAF?
Das einzige, was ich besser weiß, ist, dass es Manuals gibt. Die Quelle aller Weisheit aus erster Hand. Die verraten, wie etwas geht, ob es überhaupt geht oder nicht.

Weißheit machen Waschmittel.
  Thema: Handles. Wie kriege ich die im AAF?
Traveller

Antworten: 17
Aufrufe: 1023

BeitragForum: Audio   vom: 03.10.2018, 10:36   Titel: Re: Handles. Wie kriege ich die im AAF?
„Pro“ ist, wenn man von seiner eingesetzten Zeit lebt. 169 Euro auszugeben statt tagelang nach Alternativen zu suchen ist eindeutig „Pro“. Es sei denn, Freizeit/Lebenszeit sind völlig egal.

Gleiche ...
  Thema: MXF vorselektieren
Traveller

Antworten: 30
Aufrufe: 1257

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 02.10.2018, 22:41   Titel: Re: MXF vorselektieren
Hm?
  Thema: Mojave und mpegstreamclip
Traveller

Antworten: 15
Aufrufe: 918

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 01.10.2018, 07:59   Titel: Re: Mojave und mpegstreamclip
Diskutieren muss man eines nicht: ein funktierender Workflow, gerade unter größtem Zeitdruck, ist das Wichtigste.
  Thema: Mojave und mpegstreamclip
Traveller

Antworten: 15
Aufrufe: 918

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 01.10.2018, 05:48   Titel: Re: Mojave und mpegstreamclip
Interessant. Das letzte referenzierte QuickTime ist viele Jahre her bei uns, so was war mangels Bedarf mit fcp 7 ausgestorben. Weil man ja fcp x gar nicht verlassen muss für Exporte aller Art, da alle ...
  Thema: MXF vorselektieren
Traveller

Antworten: 30
Aufrufe: 1257

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 01.10.2018, 05:44   Titel: Re: MXF vorselektieren
Der Trick bei AVID, fcp x, Premiere und jeder anderen Software: so importieren wie vorgesehen. So wie es eine arme Sau mal ins Handbuch geschrieben hat, wohl wissend, dass es keiner liest. Keine Umweg ...
  Thema: MXF vorselektieren
Traveller

Antworten: 30
Aufrufe: 1257

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 30.09.2018, 16:50   Titel: Re: MXF vorselektieren
Angefangen hatte die Unsitte so richtig mit AVCHD vor zwölf Jahren. Wieso, weiß niemand. Vorher, zum Beispiel bei P2, kam niemand auf solche Ideen.

Nicht nur bei fcp, auch bei Premiere und allen a ...
  Thema: Mojave und mpegstreamclip
Traveller

Antworten: 15
Aufrufe: 918

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 29.09.2018, 09:42   Titel: Re: Mojave und mpegstreamclip
Mit fcp x hat man das Luxusleben, dass Uploads zu YouTube/Vimeo/Social Media direkt aus der Timeline nicht nur optimal und vor allem sehr schnell encodiert, sondern auch gleich dort veröffentlicht wer ...
  Thema: Mojave und mpegstreamclip
Traveller

Antworten: 15
Aufrufe: 918

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 28.09.2018, 22:00   Titel: Re: Mojave und mpegstreamclip
fcp x?
  Thema: MXF vorselektieren
Traveller

Antworten: 30
Aufrufe: 1257

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 28.09.2018, 21:58   Titel: Re: MXF vorselektieren
Es geht nicht nur um den Wrapper. Mache weiter wie jetzt oder importiere richtig.
  Thema: Mojave und mpegstreamclip
Traveller

Antworten: 15
Aufrufe: 918

BeitragForum: Hard- und Software   vom: 28.09.2018, 11:03   Titel: Re: Mojave und mpegstreamclip
Dass dieses schon vor zehn Jahren aufgegebene Ding immer noch läuft, ist ein Wunder. Aber wozu braucht man's noch? Moderne Wandler wie EditReady sind zeitgemäßer und vor allem viel schneller.
  Thema: MXF vorselektieren
Traveller

Antworten: 30
Aufrufe: 1257

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 28.09.2018, 10:58   Titel: Re: MXF vorselektieren
fcp kann "mxf", aber aus verschiedenen Gründen ist das nicht optimal.

Deine Clips haben in fcp x die Endung mxf? Dann hast du falsch importiert. Etwa die mxf-Files aus der Karte rausgepop ...
  Thema: NO COMMENT ...
Traveller

Antworten: 7
Aufrufe: 471

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 27.09.2018, 19:56   Titel: Re: NO COMMENT ...
https://www.mactechnews.de/news/article/Final-Cut-unterstuetzt-in-Mojave-offiziell-externe-Grafikkarten-eGPU-170588.html

Schlimm, wie bei Kommentaren zu solchen Artikeln immer Vollpfosten reingräts ...
  Thema: Mediathek löschen nach fertigen Film
Traveller

Antworten: 10
Aufrufe: 612

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 27.09.2018, 07:15   Titel: Re: Mediathek löschen nach fertigen Film
Dann hast du die Footage doppelt, einmal „offen“ auf der Platte, und noch mal in der Mediathek. Ich meinte natürlich, wie beschrieben, die Mediathek vorher leer machen. Sonst würde ich nicht von „winz ...
  Thema: Mediathek löschen nach fertigen Film
Traveller

Antworten: 10
Aufrufe: 612

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 26.09.2018, 18:42   Titel: Re: Mediathek löschen nach fertigen Film
Wenn du meinst. Ich würde das kleine Mediatheklein nicht löschen (wozu?), sondern mit auf die externe Platte geben. Denn die Mediathek ist ja dein "Zugang" zum Rohmaterial, der dann fehlt, f ...
  Thema: Mediathek löschen nach fertigen Film
Traveller

Antworten: 10
Aufrufe: 612

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 26.09.2018, 08:08   Titel: Re: Mediathek löschen nach fertigen Film
Die Mediathek behalten natürlich. Im Kern ist die sehr klein. Das Rohmaterial kannst du rausziehen (hätte auch nie drin sein müssen) und anderweitig verewigen auf den billigsten Festplatten. Oder wenn ...
  Thema: MXF vorselektieren
Traveller

Antworten: 30
Aufrufe: 1257

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 25.09.2018, 11:40   Titel: Re: MXF vorselektieren
Kann eigentlich nicht sein. Welche Kamera noch mal genau? Was meckert er denn (ggf. Screenshot der Meldung), oder stockt's einfach?

ProRes Proxy - also tatsächlich Proxies - ist nicht sonderlich gr ...
  Thema: MXF vorselektieren
Traveller

Antworten: 30
Aufrufe: 1257

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 24.09.2018, 12:40   Titel: Re: MXF vorselektieren
Ist eher antrainiertes Loggen aus den 90ern, als Speicherplatz noch was gekostet hatte. Sitzt tief.

Naja. Ich habe gerade wie gesagt gerade ein längeres Ding. 4K. Mit 2 Sicherheitskopien 35 TB.

...
  Thema: OMF, AAF und FCPX. X2Pro?
Traveller

Antworten: 6
Aufrufe: 435

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 24.09.2018, 06:38   Titel: Re: OMF, AAF und FCPX. X2Pro?
Tonstudios wollen AAF, das ist richtig und dafür gibt es X2Pro, seit es fcp x gibt. Zum Preis von einer Tonstudiostunde, was eigentlich okay ist.

Die kostenlosen Alternativen kannst du ja trotzdem ...
  Thema: OMF, AAF und FCPX. X2Pro?
Traveller

Antworten: 6
Aufrufe: 435

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 23.09.2018, 15:57   Titel: Re: OMF, AAF und FCPX. X2Pro?
Oder über Logic. Die gerne übersehende Tonsoftware zu fcp x. Gibt auch AAF aus, wenn man meint, noch was anderes zu brauchen.
  Thema: MXF vorselektieren
Traveller

Antworten: 30
Aufrufe: 1257

BeitragForum: Final Cut Pro X   vom: 23.09.2018, 15:47   Titel: Re: MXF vorselektieren
Ist eher antrainiertes Loggen aus den 90ern, als Speicherplatz noch was gekostet hatte. Sitzt tief.
 
Seite 1 von 267 Seite: 1, 2, 3 ... 265, 266, 267   >>
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz