Monterey

Forum für verschiedenste Hard- und Softwareprobleme.

Moderatoren: Indio, Frank Vogelskamp, danny, dr.f, Nico

Sterni
Final Cut Profi
Beiträge: 1450
Registriert: 10.02.2006, 16:47
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion
Kontaktdaten:

Monterey

Beitrag von Sterni » 11.01.2022, 13:06

Ich würde gerne auf Monterey upgraden - clean Install freilich.

Gibt es da schon irgendwelche Erfahrungswerte Pros/Cons?

Benutzeravatar
Indio
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11831
Registriert: 14.07.2004, 21:38
Firma: motion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Indio » 11.01.2022, 22:00

nachwievor schwerst fehlerhaft
cMP 5.1 2x3,46/96GB/2x2TB 860pro/4TB Micron SSD/3x4TB HGST/SSD7101A 4x2TB 970evoplus/HP1344/BMD4k/Radeon VII
macOS 11.6.5

BMPCC 6k pro (7.5.1)
meike s35 cine (25mm,35mm,, 50mm, 75mm)
davinci resolve studio 17.4.6

Sterni
Final Cut Profi
Beiträge: 1450
Registriert: 10.02.2006, 16:47
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Sterni » 17.01.2022, 13:18

Ha - zum Glück habe ich gefragt! Hier noch ein bisschen Input von einem anderen User bezüglich Monterey:

https://www.youtube.com/watch?v=rLsGK3ln44Q


Schade, mein iMer hätte einen neuen Installation mal wieder gut vertragen können. Jetzt lasse ich das lieber.

Benutzeravatar
Indio
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11831
Registriert: 14.07.2004, 21:38
Firma: motion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Indio » 17.01.2022, 16:34

es hindert dich niemand 11.6.2 clean zu installieren +g*
cMP 5.1 2x3,46/96GB/2x2TB 860pro/4TB Micron SSD/3x4TB HGST/SSD7101A 4x2TB 970evoplus/HP1344/BMD4k/Radeon VII
macOS 11.6.5

BMPCC 6k pro (7.5.1)
meike s35 cine (25mm,35mm,, 50mm, 75mm)
davinci resolve studio 17.4.6

Sterni
Final Cut Profi
Beiträge: 1450
Registriert: 10.02.2006, 16:47
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Sterni » 18.01.2022, 08:56

Das war auch schon Sc****e, wenn man es genau nimmt

Benutzeravatar
Indio
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11831
Registriert: 14.07.2004, 21:38
Firma: motion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Indio » 18.01.2022, 11:01

im vergleich zu mojave gesehen ja, aber immer noch das bessere übel als catalina und monterey +g*
cMP 5.1 2x3,46/96GB/2x2TB 860pro/4TB Micron SSD/3x4TB HGST/SSD7101A 4x2TB 970evoplus/HP1344/BMD4k/Radeon VII
macOS 11.6.5

BMPCC 6k pro (7.5.1)
meike s35 cine (25mm,35mm,, 50mm, 75mm)
davinci resolve studio 17.4.6

Dumbeldore
Final Cut Profi
Beiträge: 1988
Registriert: 05.04.2009, 12:21

Re: Monterey

Beitrag von Dumbeldore » 18.01.2022, 19:37

Indio hat geschrieben:
17.01.2022, 16:34
es hindert dich niemand 11.6.2 clean zu installieren +g*
Vielleicht doch ;-)

viewtopic.php?f=11&t=80192#p422671

Ist bei mir leider immer noch so...

Benutzeravatar
Indio
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11831
Registriert: 14.07.2004, 21:38
Firma: motion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Indio » 18.01.2022, 19:46

diesen link in safari eingeben und übergabe zum appstore erlauben:
https://apps.apple.com/de/app/macos-big ... 8132?mt=12

soeben ausprobiert und kein problem
Screenshot 2022-01-18 at 19.44.18.jpg
cMP 5.1 2x3,46/96GB/2x2TB 860pro/4TB Micron SSD/3x4TB HGST/SSD7101A 4x2TB 970evoplus/HP1344/BMD4k/Radeon VII
macOS 11.6.5

BMPCC 6k pro (7.5.1)
meike s35 cine (25mm,35mm,, 50mm, 75mm)
davinci resolve studio 17.4.6

Dumbeldore
Final Cut Profi
Beiträge: 1988
Registriert: 05.04.2009, 12:21

Re: Monterey

Beitrag von Dumbeldore » 18.01.2022, 22:08

Indio hat geschrieben:
18.01.2022, 19:46
diesen link in safari eingeben und übergabe zum appstore erlauben:
https://apps.apple.com/de/app/macos-big ... 8132?mt=12

soeben ausprobiert und kein problem

Screenshot 2022-01-18 at 19.44.18.jpg
Danke Dir fürs Testen!

VERDAMMT!!

Bei mir immer noch wie schon im anderen Thread beschrieben. Es kommt die Meldung
Big Sur ist im Store (momentan zumindest) nicht mehr zu haben - die Seite erscheint zwar, der download-Knopf kann gedrückt werden, dann wird "gesucht" und dann bekomme ich die Meldung "Der erforderliche macOS-Version ist nicht verfügbar."
Dann kommt wie von Geisterhand die Option doch gleich "Monterey" zu laden...
Was kann ich wo falsch eingestellt haben, dass das nicht funzt?

Benutzeravatar
Indio
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11831
Registriert: 14.07.2004, 21:38
Firma: motion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Indio » 19.01.2022, 08:49

leider steht in deinem profil (oder signatur) nichts über die verwendete hardware,
und ob die informationen (macOS 10.4.5) welche drinnen stehen auch noch aktuell sind.
cMP 5.1 2x3,46/96GB/2x2TB 860pro/4TB Micron SSD/3x4TB HGST/SSD7101A 4x2TB 970evoplus/HP1344/BMD4k/Radeon VII
macOS 11.6.5

BMPCC 6k pro (7.5.1)
meike s35 cine (25mm,35mm,, 50mm, 75mm)
davinci resolve studio 17.4.6

Dumbeldore
Final Cut Profi
Beiträge: 1988
Registriert: 05.04.2009, 12:21

Re: Monterey

Beitrag von Dumbeldore » 19.01.2022, 15:56

Indio hat geschrieben:
19.01.2022, 08:49
leider steht in deinem profil (oder signatur) nichts über die verwendete hardware,
und ob die informationen (macOS 10.4.5) welche drinnen stehen auch noch aktuell sind.
Wie konnte das passieren?!? Ich schwöre früher war da noch mehr drin gestanden.!?!
Nun ist's komplett ;-)

Benutzeravatar
Indio
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11831
Registriert: 14.07.2004, 21:38
Firma: motion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Indio » 19.01.2022, 16:41

sehe da keinen fehler was deinen rechner betrifft

11.6.2 kannst hier direkt runterladen:
http://swcdn.apple.com/content/download ... istant.pkg

oder

https://mrmacintosh.com/macos-big-sur-f ... rom-apple/
cMP 5.1 2x3,46/96GB/2x2TB 860pro/4TB Micron SSD/3x4TB HGST/SSD7101A 4x2TB 970evoplus/HP1344/BMD4k/Radeon VII
macOS 11.6.5

BMPCC 6k pro (7.5.1)
meike s35 cine (25mm,35mm,, 50mm, 75mm)
davinci resolve studio 17.4.6

Dumbeldore
Final Cut Profi
Beiträge: 1988
Registriert: 05.04.2009, 12:21

Re: Monterey

Beitrag von Dumbeldore » 20.01.2022, 13:13

Ich danke Dir (wieder einmal).
Werde die Links möglichst bald mal ausprobieren ;-)

Dumbeldore
Final Cut Profi
Beiträge: 1988
Registriert: 05.04.2009, 12:21

Re: Monterey

Beitrag von Dumbeldore » 21.01.2022, 14:31

Hat geklappt - Danke noch mal.
Bleibt mir jedoch immer noch ein Rätzel, wieso sich mein Besuch im App-Store so schwierig gestaltet. Naja!

Jetzt muss ich nur noch einen Stick für einen Clean-Install daraus erstellen. Mal sehen wann ich dazu nun komme...

LG

Benutzeravatar
Markus_K
Final Cut Profi
Beiträge: 1370
Registriert: 03.08.2009, 19:31

Re: Monterey

Beitrag von Markus_K » 29.01.2022, 15:09

Indio hat geschrieben:
17.01.2022, 16:34
es hindert dich niemand 11.6.2 clean zu installieren +g*
Mal eine Frage: wie macht sich das denn für euch bemerkbar, wenn dein Betriebssystem von Apple schwerst fehlerhaft ist?

Schneiderlein
Final Cut Profi
Beiträge: 1396
Registriert: 05.10.2005, 10:43
Firma: Freelancer

Re: Monterey

Beitrag von Schneiderlein » 31.01.2022, 18:10

Markus_K hat geschrieben:
29.01.2022, 15:09
Mal eine Frage: wie macht sich das denn für euch bemerkbar, wenn dein Betriebssystem von Apple schwerst fehlerhaft ist?
Viele Beiträge im Forum ;-)

Sterni
Final Cut Profi
Beiträge: 1450
Registriert: 10.02.2006, 16:47
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Sterni » 02.02.2022, 11:34

ja, das - und konkret:


- Finder findet nix
- Monitor nicht skalierbar
- Druckertreiber weg
- bestimmte features in FCPX nicht verfügbar
- System fühlt sich teigig an

Benutzeravatar
Rob Hotz
Final Cut Director
Beiträge: 4738
Registriert: 29.11.2005, 11:47

Re: Monterey

Beitrag von Rob Hotz » 02.02.2022, 16:09

Bemerkenswert ist, dass sich nach dem Kauf einer fehlerhaften App es nicht nur sehr
schwer ist, Apple zu erreichen - schliesslich getarnt als potentieller Käufer von neuer Hardware klappte es -
sagt die Beraterin: Ach so, Sie sind ja noch gar auf Monterey. Ja dann!!

Benutzeravatar
Markus_K
Final Cut Profi
Beiträge: 1370
Registriert: 03.08.2009, 19:31

Re: Monterey

Beitrag von Markus_K » 02.02.2022, 19:38

Sterni hat geschrieben:
02.02.2022, 11:34
ja, das - und konkret:


- Finder findet nix
- Monitor nicht skalierbar
- Druckertreiber weg
- bestimmte features in FCPX nicht verfügbar
- System fühlt sich teigig an
Ich arbeite gerade an einem Mac Pro 4.1 auf High Sierra ohne nennenswerte Probleme und bin da nicht gerade up to Date, was die Historie der letzten Jahre anbelangt. Demnächst steht eine neuer Mac an (mal sehen, was der nächste Wurf von Apple bringen wird). Was meint ihr, hilft Abwarten und hoffen auf das nächste Update oder auf das nächste System warten, oder aber Big Sure dann installieren?

Und was bedeutet "teigig", ist er etwas träge?

Sterni
Final Cut Profi
Beiträge: 1450
Registriert: 10.02.2006, 16:47
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Sterni » 03.02.2022, 10:36

Ja, ich glaube High sierra war auch die Version wo ich noch ziemlich glücklich mit dem system war.
Bootete extrem schnell und alles war snappy.

Auf diese ganzen gimmicks wie animierte emojies die bei der Anmeldung nach unten blinzeln kann ich gerne verzichten. Was soll der Fuck?
Ich will einfach funktionierende Software und keinen Kinderkram.

Benutzeravatar
HerbyDerby
Final Cut Director
Beiträge: 4805
Registriert: 23.04.2005, 13:41
Firma: ueding media
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von HerbyDerby » 04.02.2022, 17:50

Sterni hat geschrieben:
03.02.2022, 10:36
Was soll der Fuck?
Ich will einfach funktionierende Software und keinen Kinderkram.
Geht mir auch so - nur leider scheinen das inzwischen alle Softwareanbieter anders zu sehen, da sind Gimmicks das einzige, was zählt.
Dafür kümmert sich niemand mehr um die Basisfunktionen, im schlimmsten Fall verschwinden komplette Datenstrukturen wie kürzlich beim Windows-Update passiert. Aber es sieht doch so schööööön aus!

Ist leider eine allgemeine Entwicklung, ich beobachte das auch bei Internetauftritten, Frameworks etc.: überall sinnfreier Overkill auf der einen Seite gepaart mit Fehlfunktionen auf der anderen. Wir werden uns dran gewöhnen müssen.

Sterni
Final Cut Profi
Beiträge: 1450
Registriert: 10.02.2006, 16:47
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Sterni » 08.02.2022, 11:22

Scheint ein größerer allgemeiner Trend zu sein. In der Politik sind auch nur noch die lauten und grellen am Drücker.
Unauffällig funktionierende, intelligente Systeme will wohl kein Mensch mehr.

Benutzeravatar
Markus_K
Final Cut Profi
Beiträge: 1370
Registriert: 03.08.2009, 19:31

Re: Monterey

Beitrag von Markus_K » 26.02.2022, 16:30

Sterni hat geschrieben:
08.02.2022, 11:22
Scheint ein größerer allgemeiner Trend zu sein. In der Politik sind auch nur noch die lauten und grellen am Drücker.
Außer Scholz, denn der ist nun wirklich nicht laut und grell 😉

Sterni
Final Cut Profi
Beiträge: 1450
Registriert: 10.02.2006, 16:47
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion
Kontaktdaten:

Re: Monterey

Beitrag von Sterni » 28.02.2022, 11:06

ja, und leidet unter Gedächtnisschwund - der Arme!

Antworten