Dreieckiger Zylinder und Rotation?

Das Forum rund um Apple Motion.

Moderatoren: Indio, Frank Vogelskamp, danny, dr.f, Nico

alexhibitiontv
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 27.07.2014, 16:27
Firma: alexhibition.at
Kontaktdaten:

Dreieckiger Zylinder und Rotation?

Beitrag von alexhibitiontv » 29.08.2021, 22:08

Hallo Leute,

gibt es eine elegante Möglichkeit um 3 Quadratische Fotos zu einem dreieckigen Zylinder zusammenzulegen und dann zu rotieren?

Ich habe es zwar in mühsamer Handarbeit geschafft aber es ist nicht präzise genug, weil ich keine Funktion gefunden habe um die Fotos an den Kanten snappen zu lassen. Den Ankerpunkt kann ich auch nicht am letzten Pixel der Fotos snappen lassen um die Fotos auf 60° bzw 120° zu drehen.

Nachdem ich die Fotos doch so zusammengelegt habe, dass am Boden und am oberen Ende jeweils ein dreieckförmiges Loch entsteht, habe ich keine Möglichkeit gefunden die genaue Mitte zu finden damit jedes Foto nach jeder Drehung formatfüllend angezeigt werden. Es eiert sozusagen herum.

Mit freundlichen Grüßen
Alex

Benutzeravatar
Nico
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 15699
Registriert: 14.07.2004, 18:00

Re: Dreieckiger Zylinder und Rotation?

Beitrag von Nico » 03.09.2021, 00:52

alexhibitiontv hat geschrieben:
29.08.2021, 22:08
dreieckiger Zylinder
Die Quadratur des Kreises ist einfacher …
Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

Dumbeldore
Final Cut Profi
Beiträge: 1912
Registriert: 05.04.2009, 12:21

Re: Dreieckiger Zylinder und Rotation?

Beitrag von Dumbeldore » 03.09.2021, 07:30

So was nennt man auch ein Prisma! *klugscheiß*
https://www.frustfrei-lernen.de/mathema ... lumen.html

Antworten