Ordner Final Cut Backups löschen?

Forum rund um den Videoschnitt mit unserem Lieblingsprogramm.

Moderatoren: Indio, Frank Vogelskamp, danny, dr.f, Nico

bassomat4
Regular
Beiträge: 34
Registriert: 24.03.2020, 19:43

Ordner Final Cut Backups löschen?

Beitrag von bassomat4 » 20.02.2021, 17:06

Hallo zusammen,

Meine Frage bezieht sich auf den "Final Cut Backups.localized"-Ordner.

Mediatheken, mit denen ich arbeite, liegen auf der internen SSD des Macbooks. Wenn das Projekt abgeschlossen ist werden alle Renderdateien, Proxy-Medien etc. gelöscht und die Mediathek auf einem NAS archiviert.
Trotzdem legt Final Cut in besagtem Ordner Backup-Dateien an.

Kann ich diese - wenn das Projekt abgeschlossen ist und die Mediatheken ohnehin nicht mehr auf der internen Platte liegen - bedenkenlos löschen? Da sammelt sich ja schon bisschen was an.

Sollte ich die Backup-Dateien für Projekte an denen ich aktuell arbeite behalten obwohl Time Machine täglich ein Backup des System aufs NAS schreibt?

Ich hoffe, ihr könnt helfen!

Vielen vielen Dank!!

Traveller
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11619
Registriert: 05.06.2006, 10:50

Beitrag von Traveller » 20.02.2021, 18:35

Bei abgeschlossenen und gesicherten Projekten gerne löschen. Bei laufenden Projekten lieber behalten. Es geht nichts über mehrfache Backups, auch wenn Time Machine mitspielt.

bassomat4
Regular
Beiträge: 34
Registriert: 24.03.2020, 19:43

Beitrag von bassomat4 » 21.02.2021, 13:24

Super!! Vielen, vielen Dank @Traveller für deine schnelle Antwort!
Ja, das war auch so mein Gedanke.
Schönen Sonntag noch!

Antworten