Kontinuierliches Scrubben

Forum rund um den Videoschnitt mit unserem Lieblingsprogramm.

Moderatoren: Indio, Frank Vogelskamp, danny, dr.f, Nico

Benutzeravatar
gfisch
Junior Cutter
Beiträge: 108
Registriert: 28.08.2006, 14:45

Kontinuierliches Scrubben

Beitrag von gfisch » 26.09.2022, 08:56

Ich habe eine Frage zum "kontinuierlichen" Scrubben. Was meine ich damit.

Man hat die Übersicht in der Clipdarstellung und die Vergrösserung der Clips so eingestellt, daß längere Clips in die nächste Zeile umbrechen. Scrubbt man man mit dem Cursor bis zum Ende der Zeile muss man "normalerweise" an den Anfang der nächsten Zeile umsetzen bevor man weiterscrubben kann. Das ist nervig.

Durch einen magischen Zufall war das aber vorhin anders. Ich konnte den Cursor (in meinem Fall ein Daumen-betriebener Trackball) am Ende einfach weiterbewegen und der Scrubb-Cursor sprang automatisch in die untere Zeile links an den Anfang. Das war im alten iMovie übrigens auch so. Das habe ich in FinalCut Pro immer vermisst. Jetzt habe ich es erlebt, kann es aber nicht mehr reproduzieren.

Ist das ein geheimer Kurzbefehl den ich nicht weiß? Ich hoffe meine Texterklärung war verständlich und wir können das Rätsel gemeinsam lösen. Das wäre für mich ein Workflow-Gamechanger.