Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: 720 25pN in ProRess
Thema -->: XML import, position timeline slider
Autor Deine Nachricht
LauraL
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.08.2014
Beiträge: 3

5.1 Dolby Surround
17.08.2014, 22:23

Hallo Profis,
Ich hab ein Problem.
Nach dem ich ein wav. Audio Datei mit vorher im Tonstudio festgelegten Audiospuren in FCP (nicht die neueste Version Apple) auf Quicktime, Apple ProRes 422, render, tauscht er die Reihenfolge, was links, rechts, hinten, vorne etc. sein sollte.
Der Kurzfilm ist für Projektion im Kino und Blue-Ray gedacht.
Meine Fragen wären:
-Kann ich FCP sagen es soll meine Audio Datei, alle Sechs Spuren, nicht anfassen, sondern so übernehmen, wie es in der Original wav. festgelegt ist? Und wie?
- Wenn nicht, wie kann ich das Festlegen. Und woran soll ich achten beim rendern.

Mein Wav. ist 24Bit und hat Sechs Spuren.
Ich wäre so dankbar um Hilfe!

Viele Grüsse aus Helsinki
LauraL ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
danny
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 9911
Firma: Freelancer

Re: 5.1 Dolby Surround
17.08.2014, 22:54

laura,
du sprichst von der neuesten version FCP - soll das FCP7 sein? ich denke du sprichst von FCP X...

da mußt du die audio-spuren als einzel-roles in mono rausgeben! und vorher die einzelnen audios deines WAV entsprechend zuordnen.

LG

danny
danny ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
LauraL
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.08.2014
Beiträge: 3

Danke
17.08.2014, 23:09

wie cool,
also,eben nicht die neueste, ich sehe erst morgen was das war, sorry.
Ich habe alle Sechs Kanäle als Mono rausgerendert.
Wie mache ich so, das FCP das nicht anfasst, und alles durcheinander bringt.
Bei uns war A1 L, A2 C etc. nach dem rendern sind die anders, A1 R etc.
Ich habe allerdings in den Voreinstellungen nicht Surround eingegeben, ich hab gerade einen anderen Beitrag gelesen....
Laura
LauraL ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
danny
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 9911
Firma: Freelancer

Re: 5.1 Dolby Surround
17.08.2014, 23:37

aaah,
dann bist du bei FCP7 warscheinlich! du mußt die audio-zu-ordnung in FCP7 richtig einstellen, dann kommen auch die richtigen audiospuren an den richtigen ausgangs-kanälen an.

LG

danny
danny ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
LauraL
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.08.2014
Beiträge: 3

Re: 5.1 Dolby Surround
18.08.2014, 00:02

Ja, wahrscheinlich, danke.
Das habe ich bei der Timeline vorne gemacht. Meinst Du das?
LauraL ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
danny
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 9911
Firma: Freelancer

Re: 5.1 Dolby Surround
18.08.2014, 04:12

ja,
aber check noch mal alle gegen und du solltest auch deine sequenz-settings für die zu exportierenden audio-spuren checken, ob du 6 x mono-kanäle hast. in den Standard-5.1-preset in FCP wird auch der LFE-kanal von hause aus gemuted!

LG

danny
danny ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Gast






Re: 5.1 Dolby Surround
18.08.2014, 13:56

Für Kinomischungen gilt ganz allgemein dass sie nicht mehr angefasst werden sollen sondern direkt zum DCP- bzw. Blu-ray-Mastering weitergegeben werden müssen. Es gibt einfach zu viele Probleme weil Schnittprogramme für das Wrappen und Enkodieren von Filmmischungen nicht vorgesehen sind. Die Folgen sind regelmässig: Fehlende Kanäle oder Signale, vertauschte Kanäle, Pegeländerungen, Frame rate Änderungen, Tonauflösung falsch (z.B. 16bit) u.v.m.

Da das Audio als einzelne Dateien benötigt wird um korrekt im DCP zugeordnet werden zu können, sollte das Tonstudio diese immer so liefern = 6 Stems + Mastering Datenblatt (Dolby). Natürlich nicht als Waves sondern als Broadcast Waves mit dem notwendigen Timecode!
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
nanuk.tv
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 30.06.2007
Beiträge: 286
Firma: nanuk.tv GmbH

Re: 5.1 Dolby Surround
20.08.2014, 12:39

Du darfst auch nicht vergessen, dass Kino und Broadcast/DVD/BluRay andere 5.1 Kanalzuordnungen haben. Vielleicht ist dir hier ein Fehler bei den Einstellungen passiert.
Broadcast: L R C Lfe Ls Rs
Cinema: L C R Ls Rs Lfe
nanuk.tv ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Ewko
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 7
Firma: KHM

Re: 5.1 Dolby Surround
08.09.2014, 17:19

nanuk.tv hat folgendes geschrieben:
Du darfst auch nicht vergessen, dass Kino und Broadcast/DVD/BluRay andere 5.1 Kanalzuordnungen haben. Vielleicht ist dir hier ein Fehler bei den Einstellungen passiert.
Broadcast: L R C Lfe Ls Rs
Cinema: L C R Ls Rs Lfe

Das kenne ich aber anders: http://isdcf.com/ISDCF/Audio_Channels_16.html

Gruß aus Kölle
Ewko ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Gast






Re: 5.1 Dolby Surround
08.09.2014, 18:59

Die Tabelle stimmt nicht mit dem offiziellen Standard überein (ST428-3).

Dennoch unwichtig. Kanäle sollten im DCP-Authoring einzeln zugewiesen werden. Alles andere war und ist Glücksspiel.
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: 720 25pN in ProRess
Thema -->: XML import, position timeline slider

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Dolby Atmos 9.1 Marcin Audio 1 20.03.2020, 13:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCP X Audio Export 5.1 Surround als 6... bibo Final Cut Pro X 11 02.05.2019, 18:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 5.1 Surround Marcin Final Cut Pro X 1 30.01.2019, 21:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dolby Audio Codec entfernt im Encoder? Heiko Encore 2 20.10.2018, 11:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 5.1 Surround Sound - ac3 hat nur Ton ... bleistift Compressor & Co. 2 07.05.2017, 06:00 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz