Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Video- und Produktionstechnik
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Nebula 4200 5-Axis Gyroscope Stabilizer
Thema -->: externe Wandlung DVI/Hdmi auf SD
Autor Deine Nachricht
CVCVCV
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 536

.mov in .mp4 konvertieren - in 1080p
28.12.2015, 22:59

Hallo zusammen -

ich dachte, es sei einfach einen 4minütigen Videoclip (.mov in 1080p)
in mp4 zu konvertieren.

Doch das Ergebnis ist: Ton und Bild auseinander, Bild in einer Art SlowMo.

In 720p funktioniert es, alles ist synchron und flüssig. Da das Video morgen aber
auf einem TV-Bildschirm präsentiert werden soll, versuche ich nun verzweifelt,
einen guten Konverter (freeware) im Netz zu finden.

Könnt ihr helfen? Bzw. was läuft falsch? Kann man aus FCPX eigentlich direkt in
MP4 exportieren?

Wäre euch sehr dankbar für eine Lösung!

Allerbeste Grüße,

CV
CVCVCV ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5388
Firma: Lots a Bits

Re: .mov in .mp4 konvertieren - in 1080p
28.12.2015, 23:03

Compressor?
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
CVCVCV
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 536

Re: .mov in .mp4 konvertieren - in 1080p
28.12.2015, 23:05

Hab ich leider (noch) nicht.
CVCVCV ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10677

Re: .mov in .mp4 konvertieren - in 1080p
29.12.2015, 01:05

Dann klick in fcp x selbst einfach auf den richtigen Knopf. Siehe anderer Thread.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Niran
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 1100
Firma: NH Consulting

Re: .mov in .mp4 konvertieren - in 1080p
29.12.2015, 02:04

Naja, die "guten" kosten halt etwas Geld. Wobei selbst der inzwischen billige Compressor ja 95% der Jobs eh perfekt erledigt. Wenn genug Zeit da ist kannst mit den Clip auch schicken, ich schiebe ihn kurz in eine Kiste und schicke es Dir zurück.

Gruß,
Niran
Niran ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5388
Firma: Lots a Bits

Re: .mov in .mp4 konvertieren - in 1080p
29.12.2015, 11:09

Oder nimm MPEG-Streamclip
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Nebula 4200 5-Axis Gyroscope Stabilizer
Thema -->: externe Wandlung DVI/Hdmi auf SD

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge 24p in 25p konvertieren emotioncut Compressor & Co. 1 04.01.2018, 22:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 29,97fps und 23,98fps Footage nach 25... Chris Hein Hard- und Software 17 23.11.2017, 20:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge KONVERTIEREN finalcutter Hard- und Software 12 27.06.2017, 19:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge WMV Dateien konvertieren Markus_K Hard- und Software 10 12.05.2017, 19:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Real Time Converter Box 4k Stream vom... Tele Hard- und Software 25 27.02.2016, 13:09 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Video- und Produktionstechnik Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz