Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Mac Book Pro 2012 schneller als Mac Pro 2012 mit 12 Kernen
Thema -->: Clips/Bilder Skalieren per numerische Eingabe
Autor Deine Nachricht
oschi
Regular


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 53

Musik aus iTunes wird nicht angezeigt
30.07.2017, 13:22

Hallo zusammen,

ich habe in iTunes einiges an Musik. Wenn ich jetzt aber in FCPX iTunes mir anzeigen lasse fehlen dort die ganzen Lieder.
Muss ich hier noch irgendwas verknüpfen?

Danke Olli
oschi ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dr.F
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7425

Re: Musik aus iTunes wird nicht angezeigt
30.07.2017, 14:14

oschi hat folgendes geschrieben:
Muss ich hier noch irgendwas verknüpfen?

nö.
Läuft bei "immer die aktuellste Version" (Dein Profil) automatisch, auch ohne Öffnen von iTunes.
FCPX liest die Datenbank von iTunes aus.
Dr.F ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
oschi
Regular


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 53

Re: Musik aus iTunes wird nicht angezeigt
30.07.2017, 16:48

Na toll, so hätte ich es auch erwartet ist bei mir leider nicht der Fall.
Hat jemand eine Idee woran es liegen kann?

Kann ich irgendeine Plist löschen damit FCPX sich wieder neu verbindet?

Danke
oschi ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
oschi
Regular


Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 53

Re: Musik aus iTunes wird nicht angezeigt
30.07.2017, 19:25

Hat sich erledigt,

lag daran das ich alle Lieder in der Cloud habe um Platz zu sparen..

Danke
oschi ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Niran
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 1094
Firma: NH Consulting

Cloud
31.07.2017, 14:03

Hallo,

der grosse Vorteil einer Cloud liegt darin man ortsunabhängig und ggfs. personenunabhängig darauf zugreifen kann. Aber sicherlich nicht weil man Platz sparen möchte. Grundsätzlich steigt das Risiko das ein Schnittsystem keinen Zugriff auf alle Quellen hat je weiter sie weg sein. Das wird schon bei sehr grossen LANs, aber erst recht bei WANs und Clouds schnell mal zum Problem.

Wieso packst Du nicht ALLE Deine Musikdatein auf eine externe, lokale Festplatte, macht vielleicht noch ein Backup auf eine zweite festplatte und schon ist das gut. Auf eine 4TB HDD pass wieviel drauf? So 6.000 CDs? Und das wäre dann unkomprimiert.

Ist nur meine Privatmeinung.

Gruß,
Niran
Niran ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Mac Book Pro 2012 schneller als Mac Pro 2012 mit 12 Kernen
Thema -->: Clips/Bilder Skalieren per numerische Eingabe

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Foren abonnieren nicht mehr möglich? Christian Hoffmann Fragen zum Forum 3 07.06.2018, 11:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Clip lässt sich nicht löschen, ohne d... FreddyFelsen Anfängerfragen 3 02.06.2018, 20:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vergrößern funktioniert nicht mehr pe... pixfan Anfängerfragen 2 01.06.2018, 12:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Löschen vom Server nicht möglich ben07 Hard- und Software 2 29.05.2018, 12:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX hakt - nicht immer und nicht imm... SennerNEU Final Cut Pro X 5 10.05.2018, 14:11 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz