Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: tracking von grafiken
Thema -->: Dateien werden zu "unix executable" umgeschrieben
Autor Deine Nachricht
Schwaraber
Regular


Anmeldungsdatum: 30.12.2013
Beiträge: 16

Nur oberen Clip schneiden
22.11.2017, 20:56

Hallo,

habe folgendes Problem:

Wenn ich in der Timeline 2 Clips übereinander lege und nur den oberen beschneiden will, spring nach jeden Schnitt die Selektion nach unten auf den unteren Clip, so das ich jedes mal den oberen Clip zuerst wieder selektieren muss.

Da ich aber mit command B schnell arbeiten will ist das ziemlich nervig.


Habe ich was nicht ein oder ausgeschalten oder gibt es hierfür ein Tastenkürzel?
Schwaraber ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
AXS
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 01.01.2013
Beiträge: 315

Re: Nur oberen Clip schneiden
23.11.2017, 10:28

Sieh nach, ob du den Clip-Skimmer aktiviert hast. Der Clipskimmer aktiviert den oberen Clip, bzw. natürlich genau den Clip, über dem der Cursor schwebt. Wenn du statt cmd b nur b nimmst (Cursor wird zum Schneidwerkzeug), bleibt der vorrangige Clipskimmer oben (auch bei l oder Leertaste) und ein Klick zerschneidet jeweils den Clip in mehrere Stücke.

Tip:
Tastaturbefehle anpassen zu:
b = Schneiden
⌘b = Schneidwerkzeug

Es ist einfacher und logischer, eine on-the-fly Aktion auf einen Key zu legen und eine permanente Werkzeugumschaltung mit dem Modifyer.
AXS ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ben07
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1773

Re: Nur oberen Clip schneiden
23.11.2017, 16:57

Was viele nicht wissen: hält man die Taste für ein Werkzeug – z.B. "B" – gedrückt während der Aktion, springt Final Cut beim Loslassen der Taste direkt wieder zum vorherigen Werkzeug zurück.

Wenn Einrasten aktiviert ist, kannst du auf diese Weise genauso schnell und gut einen Schnitt setzen, und die Belegung mit B (ohne cmd) macht doch Sinn.

Eigentlich braucht man aber Schnitte ganz selten, es gibt effektivere Methoden, um z.B. einen Teil vom Clip wegzuschneiden (also zu trimmen, z.B. mit alt+ß oder alt+ü) oder dazwischen einen anderen Clip einzufügen (w in der Main-Storyline).

sg Ben
ben07 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
AXS
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 01.01.2013
Beiträge: 315

Re: Nur oberen Clip schneiden
23.11.2017, 19:06

ben07 hat folgendes geschrieben:
Was viele nicht wissen: hält man die Taste für ein Werkzeug – z.B. "B" – gedrückt während der Aktion, springt Final Cut beim Loslassen der Taste direkt wieder zum vorherigen Werkzeug zurück.


Schon, aber "Schneidwerkzeug" setzt selbst keinen Schnitt, sondern das macht ein Mausklick währenddessen du b gedrückt hältst. Motorisch etwas frickliger

ben07 hat folgendes geschrieben:
Wenn Einrasten aktiviert ist, kannst du auf diese Weise genauso schnell und gut einen Schnitt setzen, und die Belegung mit B (ohne cmd) macht doch Sinn.


Das trifft zu, wenn du der Typ bist, der Mausaktionen bevorzugt. Wenn Schwaraber ein solcher Typ wäre, hätte er den Thread aber gar nicht gestartet, weil die "obere Spur" nur verloren geht, wenn man Shortcuts benutzt.
AXS ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Schwaraber
Regular


Anmeldungsdatum: 30.12.2013
Beiträge: 16

Re: Nur oberen Clip schneiden
23.11.2017, 21:10

Hallo,

erst eimal vielen dank für euere Hilfe! Ich habe mich vielleicht falsch ausgedrückt!

Es geht mir nicht darum das nach dem Schnitt das Werkzeug zurückspringt, sondern bei zwei übereinander gelegten Clips möchte ich den oberen on the fly schneiden, und zwar alle z.b. 5 Frames! Also fünfmal der rechte Arrow Key benutzen und dann mit command b schneiden wieder 5 usw. Das Problem nach dem ersten Schnitt wenn ich nach dem schnitt 5 weitere Frames weiter springe w.o. beschrieben und dann command b erneut drücke wird nicht der obere Clip beschnitten sondern der untere obwohl die kleine Kugel im Skimmer am oberen Clip ist. Ich muss also wieder erst den oberen Clip selektieren um erneut mit command b zu schneiden, ansonsten schneidet FCPX nur den unteren Clip.

Funktionieren tut das nur wenn ich mit dem Blade tool schneide, allerdings muss ich dann jedes mal mit der Maus an die Skimmer Position zielen und dann mit Mausklick schneiden, das ist genauso mühsam als wenn ich jedes mal mit der Maus den oberen Clip selektiere.
Schwaraber ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
AXS
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 01.01.2013
Beiträge: 315

Re: Nur oberen Clip schneiden
23.11.2017, 21:30

Hallo Schwaraber.
Das geht genau so, wie von mir beschrieben:
1. b (Standard-Befehle)
2. Curser (bei aktiviertem Clip-Skimming) auf obersten Clip und zum ersten Frame navigieren mit >< oder JKL
3. Klick
4. >>>>>
5. Klick
6. >>>>>
usw.

Wenn es mehr als 5 Frames wären, wäre z.B. "+15", Rückführtaste, Klick schneller.

Mit cmd b funktioniert das leider nicht direkt.
AXS ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: tracking von grafiken
Thema -->: Dateien werden zu "unix executable" umgeschrieben

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Farb-Effekt auf beschnittenen Clip Dumbeldore Final Cut Pro X 26 29.07.2019, 18:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Viele kurze Sequenzen schneiden PwiePavel Anfängerfragen 5 26.04.2019, 22:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Thumbnail von Clip ändern DieterT Anfängerfragen 4 10.04.2019, 19:35 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten. Posterbild in Clip ändern DieterT Final Cut Pro X 3 09.04.2019, 15:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Farbkorrektur in synchronisertem Clip... paddylu Anfängerfragen 2 05.04.2019, 13:48 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz