Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Anfängerfragen
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Bildformat stimmt nicht mehr auf Bluray
Thema -->: Echo/ Hall entfernen oder mindestens reduzieren
Autor Deine Nachricht
charlinsky
Regular


Anmeldungsdatum: 29.11.2009
Beiträge: 98

Richtiger Codec für Original Qualität Zielort Medienplayer
18.03.2018, 22:56

Hallo,
Ich hatte bisher immer nur BD oder DVD´s gebrannt. Erstellt komplett in FCXP ohne Änderungen irgendwelcher Präferenzen.
Hat auch immer bestens geklappt und deshalb mich auch nie näher damit befasst.

Jetzt hatte ich mir zum Ruhestand ne Sony FS 700er gegönnt mit dem 4K Upgrade drauf, ne geile Optik (28 - 135) ich weiß f4, aber das Teil ist der Hammer und auch noch ne DJI 3 gesponsert bekommen - mit 2,7K.

So, filmen tue ich nur mehr Natur und was da so herumfliegt, flattert, schwimmt und kriecht, das ganze natürlich in SloMo deshalb auch die FS 700!

Aber ich hab jetzt nicht unbedingt die Lust, nach dem Schneiden jedesmal ne Bluray vom Film davon zu erstellen, deshalb einfach die Überlegung mit dem Mediaplayer, Speicherort ist ne externe LaCie 2 TB, und Vorstellung einfach, den Film von der Festplatte über den Mediaplayer(PS4?) via HDMI auf den Tv zu bringen.

Ich bin auch nicht unbedingt versiert in FCXP wie die meisten hier und auch mit den Codecs nicht soviel am Hut, da bisher alles relativ automatisiert ablief.
Wo bzw wie finde ich in FCXP überhaupt erst die Möglichkeiten, als Zielort z. B den Medienplayer anzugeben mit H.264/mp4? (die wurde mir empfohlen)

Ich weiß, das ich das nach langen Recherchen auch irgendwie finden würde, aber vielleicht kann mir hier jemand ein wenig nach vorne stoßen?!

Lieben Dank an den/die Stupser

Charly
charlinsky ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10714

Re: Richtiger Codec für Original Qualität Zielort Medienplayer
19.03.2018, 07:21

Ach komm. Das Manual (Online-Hilfe) ist nicht giftig, da steht alles schön drin zu den Ausgabepresets. Sooo viele sind das ja auch nicht. Lies da mal ein paar Minuten rein statt "langer Recherchen". H.264 ist dein Freund.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Bildformat stimmt nicht mehr auf Bluray
Thema -->: Echo/ Hall entfernen oder mindestens reduzieren

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Dolby Audio Codec entfernt im Encoder? Heiko Encore 2 20.10.2018, 10:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mein FCP exportiert nur übelste Quali... Traveller Final Cut Pro X 1 23.05.2018, 00:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Final Cut Clips (Original Media) in W... ben07 Final Cut Pro X 3 23.05.2017, 11:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues Rendern wenn Umstellung von Pro... SteveHH Final Cut Pro X 1 07.04.2017, 13:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neat Video Plug-In für FCP X - gleich... Michael Mittau Final Cut Pro X 4 04.03.2017, 19:20 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Anfängerfragen Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz