Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: FCPX Demo Projekte?
Thema -->: Arbeistbereiche abspeichern, Werte bleiben nicht so
Autor Deine Nachricht
Rulu2013
Regular


Anmeldungsdatum: 29.04.2013
Beiträge: 73

Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
07.05.2018, 14:06

Früher habe ich geschnittene Filme auf DV Kassetten archiviert. Jetzt möchte ich diese wieder in FCPX überspielen, um sie dann auf einer Festplatte abzulegen. Der geschnittene Film erscheint aber im FCPX aufgelöst in die ursprünglich verwendeten Clips - da stimmt natürlich die Reihenfolge überhaupt nicht. Wie kann ich es anstellen, dass der geschnittene Film "zusammenbleibt" nach der Überspielung?

Danke
Rulu2013 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13490
Firma: Digital Production

Re: Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
07.05.2018, 16:00

Wenn Du Dein fertiges Werk nicht zurück auf eine DV-Kassette überspielt hast und das Originalprojekt auch nicht mehr besitzt, wirst Du wohl von vorne anfangen müssen…
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rulu2013
Regular


Anmeldungsdatum: 29.04.2013
Beiträge: 73

Re: Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
07.05.2018, 17:23

Genau das hab ich gemacht. Das fertige Werk liegt jetzt auf einer DV Kassette. In Final Cut habe ich das Projekt schon lange gelöscht. Jetzt wollte ich das fertige Werk wieder auf Finalcut überspielen, um es dann als mp4 o.ä. auf meinem Server zu archivieren. Die Überspielung hat wunderbar geklappt. Nur ist der Film in den dazu verwendeten Clips aufgesplittert im "Ereignis" aufgelistet. Da ich natürlich nicht alle Clips in zeitlicher Reihenfolge hintereinande rschneide - wer macht das schon - habe ich nun ein heilloses Durcheinander in der Ereignisliste. DAS ZIEL WÄRE DEN FILM ALS EIN CLIP AUF DEM FINALCUT ZU HABEN.
Rulu2013 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
juri
Regular


Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 38

Re: Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
07.05.2018, 17:45

Hallo,

nimm LifeFlix.
Das Programm nummeriert die Clips durch und sortiert nicht nach Datum.

Gruß
Juri
juri ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rulu2013
Regular


Anmeldungsdatum: 29.04.2013
Beiträge: 73

Re: Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
07.05.2018, 18:44

Danke werde es ausprobieren.
Gruss Ruedi
Rulu2013 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10587

Re: Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
08.05.2018, 06:54

Ich würde sagen, das Tape ist beschädigt, oder der Abspieler hat verschmutzte/defekte Köpfe. Es sei denn, es wird wirklich exakt an Schnitten getrennt. Ist das wirklich so?

Nimm mal iMovie, das reagiert weniger empfindlich. Oder wechsle mal das DV-Gerät.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rulu2013
Regular


Anmeldungsdatum: 29.04.2013
Beiträge: 73

Re: Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
08.05.2018, 08:38

wird genau dort getrennt. Das Material ist also noch vorhanden. Müsste "nur" noch aufgrund des fertigen Filmes, den ich ja habe, die durcheinandergebrachten Clips wieder ordnen. Ich denke mit Lifeflix wird's schon werden, fragt sich nur mit welcher Auflösung ? Ich habe noch Magic Video; damit ist die auf den Mac kopierte digitale Kopie allerdings nicht sehr gut.
Rulu2013 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1372

Re: Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
08.05.2018, 08:57

Hallo,

nur noch mal für mich zum mitschreiben ;-)

Du hattest damals einen fertig gerenderten Film aus der Timeline heraus auf DV-Band ausgegeben?
Sozusagen hättest Du dann ja nichts anderes gemacht, wie via "DV-Videorecorder" dein "Masterfilm" aufgenommen. Richtig soweit?

Wenn ja, kann ich die Szenenzerstückelung beim wieder Einlesen nicht verstehen. Bei der Aufnahme müsste damals ein durchgehender Timecode generiert worden sein, der es unmöglich machen dürfte einzelne Szenen zu erkennen.

Was habe ich nun falsch verstanden? ;-)
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rulu2013
Regular


Anmeldungsdatum: 29.04.2013
Beiträge: 73

Re: Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
08.05.2018, 10:14

Hi
Du hast alles richtig verstanden. Die Ausgabe auf ein DV Band erfolgte ab einem Casablanca KRONE Schnittsystem(2005!). Vielleicht liegts daran.

Ich danke jedenfalls für euer mitdenken. Ich werde jetzt das Experiment noch mit einem neueren Masterfilm ausprobieren. Ich habe meine Master bis 2013 so archiviert - dann aber ab FCPX.
Rulu2013 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rulu2013
Regular


Anmeldungsdatum: 29.04.2013
Beiträge: 73

Re: Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
08.05.2018, 15:55

Nachtrag für Dumbeldore

habe jetzt div. andere Filme aus meinen "DV-Kassetten-Archiven" überspielt auf FCPX - und siehe da alle wurden als ein Clip im Ereignis abgelegt. Ich vermute nun, dass ich ausgerechnet diesen Film, den ich digitalisieren wollte, im Casablanca nicht richtig ausgegeben habe, evt. nicht gerändert, evt. direkt ab Timeline??. Da ich Casablanca noch habe könnte ich jetzt diesen Film nochmals ins Casablanca nehmen und dann ordnungsgemäss rausspielen.

Fazit: "viel Lärm um nichts" und trotzdem habe ich wieder etwas gelernt. Danke allen mit ihrem Input.

Gruss
Rulu2013 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1372

Re: Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
08.05.2018, 16:03

Rulu2013 hat folgendes geschrieben:
... evt. nicht gerändert, evt. direkt ab Timeline??.

Interessant!
Ich kenne zwar das Casablanca nicht, aber wenn es da tatsächlich so eine "Timeline-Ausgabe ohne neues Rendern usw. gab/gibt, dann dürften aber alle Übergänge/Titel/Überlagerungen als auch durchgehende Tonspuren wie z.B unterlegte Musik auch nicht mehr existent sein.
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10587

Re: Bereits Geschnittener Film auf DV Kassette in FCPX übertrage
08.05.2018, 21:19

„Ich denke mit Lifeflix wird's schon werden, fragt sich nur mit welcher Auflösung ?“

Die Auflösung von DV ist fix und nicht veränderbar. Einlesen über FireWire passiert Bit für Bit 1:1.
Aufpassen und keinen Unfug einstellen, sonst machst du dein Material kaputt. Kannst du etwas einstellen, machst du etwas falsch und wandelst zu was auch immer. Das geht in die Hose.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: FCPX Demo Projekte?
Thema -->: Arbeistbereiche abspeichern, Werte bleiben nicht so

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge FCPX: Cliplänge trotz Übergang ändern volker Anfängerfragen 1 23.07.2018, 13:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX richtig sichern für eine Neuinst... Dr.F Final Cut Pro X 9 22.06.2018, 11:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX hakt - nicht immer und nicht imm... SennerNEU Final Cut Pro X 5 10.05.2018, 14:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX Demo Projekte? burki Final Cut Pro X 25 03.05.2018, 19:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX 10.4.2 Tele Final Cut Pro X 4 01.05.2018, 15:09 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz