Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Kameraempfehlungen
Thema -->: falsche Berechnung des Speicherplatzes?
Autor Deine Nachricht
CVCVCV
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 551

Probleme mit Mojave?
15.11.2018, 14:20

Liebe Kollegen -

hat jemand bisher negative Erfahrungne mit Mojave in Verbindung mit
FCPX gemacht. Habe hier im Forum geschaut, bisher gibt es anscheinend
kaum Probleme -so dass man ein Update wagen könnte?

Oder?

Ich habe in meinem MacPro eine AMD Radeon R9 280X Grafikkarte drin
und hoffe, dass es da keine Schwierigkeiten gibt.
CVCVCV ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Goetz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 3389

Re: Probleme mit Mojave?
15.11.2018, 23:33

Das streng gehütete Geheimnis hinter allen Wagnissen:
Time Machine

Aber nicht weitersagen!
Goetz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
CVCVCV
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 551

Re: Probleme mit Mojave?
16.11.2018, 13:25

Recht hast du! Danke für den Geheimtipp!
Verschwiegenheit garantiert. ;-)
CVCVCV ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13615
Firma: Digital Production

Re: Probleme mit Mojave?
21.11.2018, 07:53

Und falls Du es erstmal im "Sandkasten" probieren willst: externe Bootplatte!
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Goetz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 3389

Re: Probleme mit Mojave?
21.11.2018, 13:01

Der Vorschlag von ulip läuft demnächst in einer Neuverfilmung auf Sky.

*g*
Goetz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10923

Re: Probleme mit Mojave?
21.11.2018, 13:11

Goetz hat folgendes geschrieben:
Das streng gehütete Geheimnis hinter allen Wagnissen:
Time Machine

Aber nicht weitersagen!


Keine Sorge, ich sag's auch nie weiter.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11403
Firma: motion

Re: Probleme mit Mojave?
22.11.2018, 01:53

mojave scheint bisher die beste neusystemversion seit snow leopard zu sein

oder das was high sierra eigentlich hätte sein sollen
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
CVCVCV
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 551

Re: Probleme mit Mojave?
22.11.2018, 02:29

Habe es also versucht, aber beim Download von mojave gab es eine längere
Liste mit Fehlermeldungen, die ich nicht interpretieren kann.

Kontakt 1 mit Apple (Telefon): Lieber doch nicht final installieren, bevor etwas
komplett blokiert.

Kontakt 2 mit Apple (Mail): ”habe es mal durchgeschaut und sehe da einige Open
Directory Fehler in Verbindung mit Network change. Es kann sein, dass es mit dem
Secure Token und FileVault zusammenhängt.
Das sollte im nächsten Update 10.14.2 gefixed sein.”

Ich belasse es jetzt erst mal bei High Sierra. Priorität hat schließlich das Weiterarbeiten.
CVCVCV ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13615
Firma: Digital Production

Re: Probleme mit Mojave?
22.11.2018, 05:07

Meine Regel: Eine neue 'große' Versionsnummer des Systems frühestens nach 6 Monaten auf einem Produktionsplatz.
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Heiko
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 15.07.2004
Beiträge: 5219
Firma: TMT GmbH & Co. KG

Re: Probleme mit Mojave?
22.11.2018, 10:48

Ähnlich bei mir (beruflich): Systemupdate erst, wenn das nachfolgende System kurz vor der Veröffentlichung steht (also meist August). Dann sind alle Fehler raus und alle Drittanbieter haben Ihre Aufgeben erledigt und man hat für n Jahr ein sehr stabiles System.

Achja, Mojave ändert nochmal mehr als viele vorherige Systeme. Durch die 32/64 Umstellung und die grundlegenden Anpassungen von Quicktime-basierenden Anwendungen (Stichwort OpenGL / Metal) haben viele Softwareanbieter echt viele Probleme zu lösen. Deshalb ist da diesmal noch mehr Vorsicht geboten.
Ich denke, ich werde einen Rechner im Haus auf Dauer mit High Sierra belassen, um (solange er noch läuft) auch wirklich ältere Software laufen lassen zu können und alte Projekte sicherer nutzen zu können (z.B. alte DNxHD Archive)
Heiko ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
CVCVCV
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 551

Re: Probleme mit Mojave?
24.11.2018, 17:49

Liebe Kollegen -

vielen Dank!! Ich werde eure Erfahrungen/ Empfehlungen beherzigen
und belasse alles erstmal beim Alten und Zuverlässigen. Sicherheit vor
(möglicherweise geringem technischen) Zugewinn. Und gemäß dem
immer wieder zutreffenden Spruch: ”Never change a running system.”

Allerbeste Grüße in die Runde!
CVCVCV ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Axel Vetter
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 1996
Firma: Archipel Videoproduktion

Re: Probleme mit Mojave?
28.11.2018, 19:01

CVCVCV hat folgendes geschrieben:
Ich belasse es jetzt erst mal bei High Sierra. Priorität hat schließlich das Weiterarbeiten.

Damit kommst du nur durch, wenn du einen Benziner fährst. ;-)
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/diesel-affaere-autofahrer-koennen-zu-softwareupdate-verpflichtet-werden-a-1240813.html

Gruß
Axel
Axel Vetter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Goetz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 3389

Re: Probleme mit Mojave?
28.11.2018, 20:44

Axel Vetter hat folgendes geschrieben:
Damit kommst du nur durch, wenn du einen Benziner fährst. ;-)
Hahahahaha
Goetz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Kameraempfehlungen
Thema -->: falsche Berechnung des Speicherplatzes?

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Wayne's interessiert: Mojave full Ins... dr.f Hard- und Software 3 13.08.2019, 18:35 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gtx 980 ti - Mojave und Metal finalcutter Hard- und Software 67 04.08.2019, 19:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Probleme mit Audiospuren aus Sony FS5 Oli Krause Final Cut Pro X 5 07.04.2019, 17:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Matrox MX02 LE unter High Sierra und ... Robert Gergen Hard- und Software 1 27.01.2019, 23:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mojave Downgrade auf High Sierra Thomas G. Hard- und Software 1 04.12.2018, 14:12 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz