Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Compressor & Co.
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: DVD9 Erstellen - Compressor Einstellungen
Thema -->: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.
Autor Deine Nachricht
violpeter
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 22.04.2012
Beiträge: 165

mehrere Filme mit Compressor auf Bluray brennen
08.01.2019, 19:24

Moin, wollte grad mehrere Filme auf Bluray brennen weil sonst Platzverschwendung - scheint aber nur zu klappen, wenn ich sie vorher in FCPX zusammenklebe - ist das korrekt oder hab ich da was übersehen? Es handelt sich um längere Filme wo es eh schon Kapitelmarker gibt.

LG P
violpeter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10739

Re: mehrere Filme mit Compressor auf Bluray brennen
08.01.2019, 20:36

So siehts's aus.

Ein 25er-Rohling (Verbatim) kostet allerdings nur noch irgendwas um die 60-70 Cent - ich würde mich daher schon dazu durchringen, einen pro Film zu nehmen.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
violpeter
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 22.04.2012
Beiträge: 165

Re: mehrere Filme mit Compressor auf Bluray brennen
08.01.2019, 21:02

Schade, ich hatte gehofft, etwas übersehen zu haben. Aber vielen Dank!!! Problem gelöst. Und mit Verschwendung meinte ich ja auch nicht wirklich den Preis :-)

LG P
violpeter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
hebabu
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 418

Re: mehrere Filme mit Compressor auf Bluray brennen
09.01.2019, 10:16

Aber wenn du Toast hast, damit gehts.

Grüße

Bartholomäus
hebabu ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 735

Re: mehrere Filme mit Compressor auf Bluray brennen
09.01.2019, 11:00

Ist aber nicht so "wirtschaftlich", da Toast nicht (oder sehr selten) die volle Diskkapazität ausnutzt!
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1435

Re: mehrere Filme mit Compressor auf Bluray brennen
09.01.2019, 15:37

Ist neben dem "Preis" auch eine Frage der Ausfallsicherheit, ob nur ein oder gleich vier Filme weg sind ;-)
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
violpeter
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 22.04.2012
Beiträge: 165

Re: mehrere Filme mit Compressor auf Bluray brennen
09.01.2019, 17:42

Sehr schick, Toast hab ich ja noch drauf :-) ist noch Version 11. Ist dann das Ergebnis auch so gut wie mit Compressor? Mit dem bin ich eigentlich sehr zufrieden was die Qualität anlangt. Werd ich ja sehen.

Was sollte ich denn FCPX für ein Format ausspucken lassen, damit ich es dann in Toast importieren und gute Ergebnisse erreichen kann? Wenn ich Originaldatei wähle, dann ist ja pro Minute ca. 1GB entstanden. Dann wird eng auf meiner HD :-) Wenn ich auch noch mehrere Filme brennen will...°°

LG Peter
violpeter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 735

Re: mehrere Filme mit Compressor auf Bluray brennen
09.01.2019, 20:54

Ausgabe: Datei (Standard). Rest dann in Toast entweder manuell einstellen oder automatisch rechnen lassen! Immer abhängig von der Datenmenge
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10739

Re: mehrere Filme mit Compressor auf Bluray brennen
10.01.2019, 11:34

violpeter hat folgendes geschrieben:
Wenn ich Originaldatei wähle, dann ist ja pro Minute ca. 1GB entstanden. Dann wird eng auf meiner HD :-)


ProRes raus und woanders rein ist schon der richtige Weg. Der Elektronikmarkt deines Vertrauens hat immer am Eingang eine Palette mit billigen USB-Platten (1TB +/- 50 Euro).
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
violpeter
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 22.04.2012
Beiträge: 165

Re: mehrere Filme mit Compressor auf Bluray brennen
10.01.2019, 13:47

Dank an alle!!!!!!! Ich glaub, ich hab was gelernt.

LG Peter
violpeter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: DVD9 Erstellen - Compressor Einstellungen
Thema -->: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge DVD9 Erstellen - Compressor Einstellu... dreckhaufen Compressor & Co. 6 30.12.2018, 14:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Compressor 4.4.1 Fehlermeldung Cbwolf Compressor & Co. 8 03.08.2018, 05:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Compressor 4.4.1 record_A Compressor & Co. 2 06.06.2018, 08:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Weiß jemand, wie man an Compressor 4.... Markus_K Compressor & Co. 5 18.04.2018, 15:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bildformat stimmt nicht mehr auf Bluray charlinsky Anfängerfragen 1 17.03.2018, 00:54 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Compressor & Co. Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz