Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Anfängerfragen
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Online Fortbildungskurse Erfahrungen?
Thema -->: Farbkorrektur in synchronisertem Clip wird nicht in Projektü
Autor Deine Nachricht
michaelboix
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.03.2019
Beiträge: 1

Export Standard Auswahl
22.03.2019, 16:38

Hallo,
ist es möglich, die Standard-Export-Auswahlmöglichkeiten zu ändern?
Wenn ich auf "Export" klicke, muss ich immer die "Beschreibung" und "Ersteller" löschen.
Außerdem muss ich immer in den Einstellungen die schnellere Codierung auf bessere Qualität ändern.
Gibt es eine Möglichkeit, dass standardmäßig Beschreibung und Ersteller leer bleiben und als VideoCodec bessere Qualität ausgewählt ist?
michaelboix ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
dr.f
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7557

Re: Export Standard Auswahl
22.03.2019, 18:55

Kurzantwort: Nein.
Bessere Qualität ändert nicht den Codec, sondern nur dessen Parameter.

PS. Willkommen im Forum.
Könntest Du bitte Dein Profil ausfüllen? Das erspart uns einiges an Nachfragen.
dr.f ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10879

Re: Export Standard Auswahl
22.03.2019, 19:04

Der Codec ist der gleiche - die Dateien werden ja auch gleich groß. Bei hektischer Szenerie oder vielen Schnitten ist "höhere Qualität" sinnvoil (da wird das Material zusätzlich in einem ersten Durchlauf vorab analysiert, nehme ich an), sonst kann man gut drauf verzichten. Den Unterschied muss man erst mal suchen.

In früheren fcp-Version war's andersrum (hohe Qualität voreingestellt). Aber da den meisten der Speed am wichtigsten ist, haben sie's wohl umgedreht. Der eine Klick zum Wechseln auf Wunsch ist ja auch nicht allzu mühevoll.

Die Presets sind alle sehr praxisgerecht - wenn du trotzdem dran schrauben willst, kaufst du dir Compressor für 55 Euro dazu.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Online Fortbildungskurse Erfahrungen?
Thema -->: Farbkorrektur in synchronisertem Clip wird nicht in Projektü

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge FCP X Audio Export 5.1 Surround als 6... bibo Final Cut Pro X 11 02.05.2019, 18:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge XDCAM-Export Sterni Final Cut Pro X 16 15.03.2019, 12:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Export Projekt Andreas2503 Final Cut Pro X 4 24.01.2019, 11:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Export in PAL Gulugulu Final Cut Pro X 1 31.10.2018, 21:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kapitelmarker bei Blu-ray Export Markus_K Compressor & Co. 3 15.10.2018, 16:51 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Anfängerfragen Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz