Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software
Seite: 1, 2   >>
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Upgrade ins Internet-Nirvana
Thema -->: HD Material nach SD skalieren
Autor Deine Nachricht
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Richtiges Passwort falsch
05.07.2019, 20:41

Gestern Morgen zerschoss sich das System von meinem 2017 iMac.

Ich brachte den zum Händler. Hätte das zwar selber neu aufsetzen können, aber
ich wusste ja erst nicht, was da los war.

Der Techniker hat nach meinem Passwort gefragt und das auch bekommen.
Heute nachmittag bekam ich den Computer zurück und musste das System selbst
neu laden.

Erst gefiel dem Computer mein W-Lan nicht, ich habe dann ein Kabel angeschlossen.

Aber noch deutlich blöder: der Computer erkennt mein Passwort nicht an, aber
auch "kein Passwort" nicht an. Ich komme in meinen Computer nicht rein.

Hä?
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Commodus
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 23.09.2007
Beiträge: 1284

Re: Richtiges Passwort falsch
06.07.2019, 08:34

Wen wundert`s? Ein Hilferuf deines Rechners, der schlichtweg die Zusammenarbeit mit dir kündigt und nach einem anderen User verlangt :-)
Commodus ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
06.07.2019, 12:32

Hat sich erledigt. Die hatten tatsächlich das Passwort geändert und vergessen, das dazuzuschreiben.
Technik total.
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10983

Re: Richtiges Passwort falsch
06.07.2019, 13:48

Time Machine ist dir fremd? Einfacher geht‘s doch nicht, einen zerschossenen (?) Rechner ruck zuck wieder herzustellen.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
06.07.2019, 13:54

Ich brauchte unlängst die Platte. Und der Leichtsinn hat sich dann gerächt.
Tja. Ich gebe es zu ;)(
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13624
Firma: Digital Production

Re: Richtiges Passwort falsch
08.07.2019, 12:57

Bei heutigen Preisen von Platten? Wieviel ist Deine Stunde wert?
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 874
Firma: PrivaTier

Re: Richtiges Passwort falsch
08.07.2019, 14:55

So viel, dass es sich lohnt die Platte zu putzen!
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
08.07.2019, 15:08

Ja, ja. Das war das letzte Mal. Irre Arbeit, das alles wieder draufzukriegen.

K-O-T-Z. Jetzt eine Platte für die nächsten 5 Jahre abkommandiert.

Wobei man die dann echt auch immer mitlaufen lassen muss.
Mal sehen, ob mir das gelingt.
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13624
Firma: Digital Production

Re: Richtiges Passwort falsch
08.07.2019, 16:14

Ein gutes Backup sieht so aus:

– Abwechselnd auf zwei separate Platten.
– Getrennt lagern (Büro, Freunde, Gartenhäuschen…)

Es gibt Feuer, Sturm, Wasser und Diebe auf der Welt!
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1572

Re: Richtiges Passwort falsch
08.07.2019, 16:23

ulip hat folgendes geschrieben:
Gartenhäuschen... [...] ...Diebe...

Da passt was nicht ;-)
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10983

Re: Richtiges Passwort falsch
08.07.2019, 16:48

Rob Hotz hat folgendes geschrieben:
Wobei man die dann echt auch immer mitlaufen lassen muss.
Mal sehen, ob mir das gelingt.


Hä? Einmal anstöpseln, dem Mac sagen, dass es die Time Machine sein soll - und mehr musst du nie wieder tun. Sie NICHT immer mitlaufen zu lassen ist daher fast schon eine Kunst.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
08.07.2019, 20:42

Traveller hat folgendes geschrieben:
Rob Hotz hat folgendes geschrieben:
Wobei man die dann echt auch immer mitlaufen lassen muss.
Mal sehen, ob mir das gelingt.


Hä? Einmal anstöpseln, dem Mac sagen, dass es die Time Machine sein soll - und mehr musst du nie wieder tun. Sie NICHT immer mitlaufen zu lassen ist daher fast schon eine Kunst.


Dann dürfte man die Platte aber auch nie wieder ausmachen, oder?
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Tomski
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 18.05.2009
Beiträge: 3267

Re: Richtiges Passwort falsch
08.07.2019, 20:58

Rob Hotz hat folgendes geschrieben:
Dann dürfte man die Platte aber auch nie wieder ausmachen, oder?


Korrekt!
Tomski ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 874
Firma: PrivaTier

Re: Richtiges Passwort falsch
08.07.2019, 21:48

Es ist natürlich auch möglich, dass vorher die Meldung kommt: die Platte ist voll ich will nicht mehr! Auch schon gehabt ...
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10983

Re: Richtiges Passwort falsch
08.07.2019, 22:38

Ach Leute. Natürlich kann man die ausmachen und wieder anmachen, da passiert gar nichts. Man kann sie auch abstecken und nach einer Woche wieder anstecken. Dann fehlen halt die Backups für diesen Zeitraum, aber nur die.

Wenn sie voll ist, was logischerweise irgendwann mal der Fall sein wird. dann wird das gemeldet, mit der Ankündigung, dass Back ups vor Zeitpunkt x deshalb gelöscht werden. Aber auch nur die.

Es empfiehlt sich natürlich, die Time Machine-Platte zwei bis drei Mal so groß zu wählen wie die Platten, die damit gesichert werden sollen. Hier 20 Euro pro Terabyte zu sparen wäre zutiefst albern.

Muss ich das wirklich schreiben? Da gibt's doch gar nicht.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
HerbyDerby
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.04.2005
Beiträge: 4544
Firma: ueding media

Re: Richtiges Passwort falsch
09.07.2019, 18:10

Dumbeldore hat folgendes geschrieben:
ulip hat folgendes geschrieben:
Gartenhäuschen... [...] ...Diebe...

Da passt was nicht ;-)

Aber ja! Wie man gesehen hat, finden ja nicht mal professionelle Polizisten bei der Suche nach Beweisen alle Sachen, die sich in einem Wohnwagen oder Gartenhäuschen befinden. Platte im Gartenhäuschen in der Sofaritze ist quasi unfindbar, auch und vor allem für Diebe.
HerbyDerby ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1572

Re: Richtiges Passwort falsch
10.07.2019, 14:24

;-)
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Sterni
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 10.02.2006
Beiträge: 1335
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion

Re: Richtiges Passwort falsch
11.07.2019, 11:44

"professionelle Polizisten" - wohl genauso paradox wie "billiger Mac" ;-)
Sterni ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Markus_K
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 03.08.2009
Beiträge: 1115

Re: Richtiges Passwort falsch
11.07.2019, 16:17

Sterni hat folgendes geschrieben:
"professionelle Polizisten" - wohl genauso paradox wie ...


Hast du etwa persönliche Erfahrungen? (Lach!)
Markus_K ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dirk E.
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 28.10.2009
Beiträge: 1550

Re: Richtiges Passwort falsch
12.07.2019, 19:49

Markus_K hat folgendes geschrieben:
Sterni hat folgendes geschrieben:
"professionelle Polizisten" - wohl genauso paradox wie ...


Hast du etwa persönliche Erfahrungen? (Lach!)


Also ich habe letztes Wochenende Erfahrungen mit nicht professionellen Polizisten sammeln dürfen - im Rahmen einer Verkehrskontrolle....

Die dauerte von Einbruch der Dunkelheit bis es fast wieder hell wurde - eine einfache Kontrolle eines Fahrers...

Die Polizisten waren nicht professionell, manche Sachen haben sie 13x und öfters machen müssen - da saß so ein komischer Typ in einem Klappstuhl hinter einem Monitor und war andauernd unzufrieden mit den Polizisten....schrie immer wieder "....uuuund CUT!" während die Polizisten beschäftigt waren....auf dem Stuhl stand irgendwas wie REGIE drauf.... :-D
Dirk E. ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
12.07.2019, 20:07

Traveller hat folgendes geschrieben:
Ach Leute. Natürlich kann man die ausmachen und wieder anmachen, da passiert gar nichts. Man kann sie auch abstecken und nach einer Woche wieder anstecken. Dann fehlen halt die Backups für diesen Zeitraum, aber nur die.

Wenn sie voll ist, was logischerweise irgendwann mal der Fall sein wird. dann wird das gemeldet, mit der Ankündigung, dass Back ups vor Zeitpunkt x deshalb gelöscht werden. Aber auch nur die.

Es empfiehlt sich natürlich, die Time Machine-Platte zwei bis drei Mal so groß zu wählen wie die Platten, die damit gesichert werden sollen. Hier 20 Euro pro Terabyte zu sparen wäre zutiefst albern.

Muss ich das wirklich schreiben? Da gibt's doch gar nicht.


Ach na ja. das Zaubermittel Platte. Wenn das Schicksal es will, ist dann plötzlich auch die Platte im gleichen Moment im Arschenbecher. Und 20 Euro pro Terrabyte.... Ich habe das jetzt ein G-Raid dran mit 2 Terrybyte, doppelt so gross wie die vom Mac. Aber - meine - Erfahrung lehrt mich, dass wenn die Arschkarte gezogen werden will, dann passiert das auch.
Egal wie.

Aber klar, man kann versuchen, sich zu schützen und ich habe IMMER NOCH NICHT ALLes wieder draufgeladen, was drauf war. Logic zum Beispiel benutze ich selten, habe da aber ein paar interessante Sachen drin, die ihre eigenen Player haben. Das ist aber so weit weg, da muss man erst mal überlegen, wie hiess das Ding, wie installiert man das, Kontakt, Player XY, iLok und sonst noch was. Jeder hat da sein eigenes System. Wenn dann Time Machine läuft, ist es natürlich geil.


Der Grund für den Computercrash bzw. das völlig zerschossene System war ein Mehrfachstecker für 70 Euro, mit Spezialschutz gegen Überspannung und so weiter. Der ist zwischendurch ausgegangen, während ich mit Thunderbolt 3 Daten kopiert habe. Kann passieren.
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Markus_K
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 03.08.2009
Beiträge: 1115

Re: Richtiges Passwort falsch
12.07.2019, 20:29

Aber du hast jetzt wieder mindestens eine Platte für die Timemachine Sicherung neben dran stehen?
Markus_K ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
12.07.2019, 21:25

Ja, habe ich. Ist besser. Aber wenn es schief gehen soll, geht's auch trotzdem schief, denke ich ;)
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
dr.f
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7579

Re: Richtiges Passwort falsch
12.07.2019, 23:17

Rob Hotz hat folgendes geschrieben:
Der Grund für den Computercrash bzw. das völlig zerschossene System war ein Mehrfachstecker für 70 Euro, mit Spezialschutz gegen Überspannung und so weiter. Der ist zwischendurch ausgegangen, während ich mit Thunderbolt 3 Daten kopiert habe. Kann passieren.


Kann, muss aber nicht.
Nimm einfach sowas hier:
APC Back-UPS ES - BE700G-GR

Master/Slave, Überspannungsschutz, Integration im Mac-Betriebssystem, geordnetes Herunterfahren bei Stromausfall.
Nur schneiden musst Du noch allein...
dr.f ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
12.07.2019, 23:35

Den APC habe ich auch. Der ist voll belegt. Ja, aber ich brauche tatsächlich noch einen zweiten.
Guter Tip. Das Ding, das ausgegangen ist, hatr meine ich eine 50.000 Euro Garantie gehabt oder
so was. Vielleicht gibt es die Firma deswegen auch nicht mehr ;)
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10983

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 08:25

Raid als Time Machine? Genau falsch, noch mehr Risiko.
USB 3 extern, 6 TB 120 Euro, fertig.

Jeder ist seines Glückes Schmied.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 09:58

Traveller hat folgendes geschrieben:
Raid als Time Machine? Genau falsch, noch mehr Risiko.
USB 3 extern, 6 TB 120 Euro, fertig.

Jeder ist seines Glückes Schmied.


Ne ne, diew Klugen schmieden besser. Habe hier z.B. einen kleinen Haufen Lacies, die orangen,
runterfallgeschützten. Als TB2 aber auch als USB 3.

Was ist am Raid falsch und an USB gu?
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
dr.f
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7579

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 11:29

Rob Hotz hat folgendes geschrieben:
Was ist am Raid falsch?

G-Raid?
Raid 0 oder Raid 1 eingestellt?
dr.f ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 15:33

Sind als Raid 0 ausgeliefert und ich habe da auch nichts gemacht.
Also auf Raid 1 ändern, dass man es doppelt hat?
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Thomas G.
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.07.2008
Beiträge: 666
Firma: redandblue studio

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 15:37

Raid Level 0 ist die Variante mit der geringsten Ausfallsicherheit.
Wenn dann auf Raid 1 setzen.
Thomas G. ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 15:51

Thomas G. hat folgendes geschrieben:
Raid Level 0 ist die Variante mit der geringsten Ausfallsicherheit.
Wenn dann auf Raid 1 setzen.


Danke. Ich werde es jetzt so machen, dass ich das teure Raid wieder für den Schnitt
nutze und wie von Traveller vorgeschlagen, eine USB3 Platte als Time Machine nehme.
Die ich aber alle Nase lang auf eine zweite Platte kopiere. Also ne Back-Up-Time Machine.
Mal sehen, ob das bei mir reicht ;)
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 874
Firma: PrivaTier

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 17:49

Ich bevorzuge seit geraumer Zeit CCC um BackUps herzustellen. Funktion: nur diff. Daten direkt beim Verbinden speichern. Arbeite mit einer 8 TB Platte, da viele Projekte. Da bin ich natürlich mit TM nicht weit gekommen. Habe eine externe 12 TB / USB 3 für die Datensicherung.
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
dr.f
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7579

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 17:55

Thomas G. hat folgendes geschrieben:
Raid Level 0 ist die Variante mit der geringsten Ausfallsicherheit.

Sehr freundlich formuliert.
Raid0 macht Speed, da auf beide Platten geschrieben wird = 1 Volume.
Ist eine Platte im Eimer, ist alles hin.
Dev, ahnst Du was?
Wer Langeweile hat, hier das Whitepaper von Adaptec zu diesem Thema: https://www.globalsystem.ch/site/assets/files/1247/wissensdatenbank-whitepaper-von-adaptec.pdf


*** Zuletzt nachbearbeitet von dr.f am 13.07.2019, 18:35, insgesamt 2-mal nachbearbeitet ***
dr.f ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10983

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 18:18

finalcutter hat folgendes geschrieben:
Funktion: nur diff. Daten direkt beim Verbinden speichern


Time Machine macht nichts anderes, nur halt automatisch stündlich.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
dr.f
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7579

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 18:37

Traveller hat folgendes geschrieben:
finalcutter hat folgendes geschrieben:
Funktion: nur diff. Daten direkt beim Verbinden speichern

Time Machine macht nichts anderes, nur halt automatisch stündlich.

Apple könnte Dir durchaus mal ein paar Tantiemen rüberwachsen lassen...
dr.f ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 18:42

dr.f hat folgendes geschrieben:

Dev, ahnst Du was?


Klar. Geht schneller und ist gefährlicher. Das wusste ich auch anfangs alles, als die in Mode
kamen, auch Raid 5 und 6 und so weiter. Irgendwann war aber warum auch immer aus dem
Sinn. Mit den Raids ist mir eigentlich auch NIE was passiert, egal wie die eingestellt waren.

Einmal ist mir ein altes Raid zum Teil abgeraucht, war Raid 4 und alles easy.
Wobe ich jetzt 14 Raids hier habe, und keiner ist 5....

Time Machine arbeitet jetzt brav per USB 3 und wird regelmässig
kopiert.
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
dr.f
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7579

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 21:11

Rob Hotz hat folgendes geschrieben:
Wobe ich jetzt 14 Raids hier habe.

Cool,
wahrscheinlich auch 14 Rechner, 28 Monitore...
Arbeitest Du bei der NSA? 😜
Schönen Abend.
dr.f ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 21:18

Nee. 2 iMacs, ein MBP. ein Ersatz-MBP, dann stehen da immer noch ein
G5 und sogar ein G4 in der Ecke, bis mal ein Designer vorbeikommt
und was draus macht.

Aber ich bewahre zum einen viel Zeugs auf, ich arbeite mit 4K und habe
das Material von mehreren aktuellen Projekten jeweils 3 mal gesichert.

Eins davon ist ein Projekt, das über 2 Jahre lief und noch etwa ein Drittel
der Gesamtspeicherkapazität füllt.

Insgesamt etwa 80 Terrabyte.
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Rob Hotz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4566

Re: Richtiges Passwort falsch
13.07.2019, 22:46

Bei der Gelegenheit:

Da ich letztes Jahr dem Ersatz-iMac einen Clean Install gegönnt habe, den dann aber unvollständig bestückt- könnte ich den mit der Time Machine vom anderen iMac neu aufsetzen? Eigentlich sollte da doch nichts gegen sprechen. oder doch?
Rob Hotz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
dr.f
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7579

Re: Richtiges Passwort falsch
14.07.2019, 00:04

Rob Hotz hat folgendes geschrieben:
Da ich letztes Jahr dem Ersatz-iMac einen Clean Install gegönnt habe, den dann aber unvollständig bestückt- könnte ich den mit der Time Machine vom anderen iMac neu aufsetzen? Eigentlich sollte da doch nichts gegen sprechen. oder doch?

"Restore from Time Machine Backup"
Wenn Du vorher einen Clone von diesem Rechner ziehst, den Du überbügeln möchtest, kommst Du notfalls eben dahin zurück (CarbonCopyCloner oder SuperDuper z.B.) Die BasisVersion von SuperDuper müsste weiterhin gratis sein, wenn ich das richtig lese. Beim Kauf bekommt man "Purchasing SuperDuper! unlocks Smart Update, Scheduling, Scripting and other features." dazu. Simples klonen müsste auch ohne Kauf gehen.
dr.f ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Upgrade ins Internet-Nirvana
Thema -->: HD Material nach SD skalieren

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Mein FCP exportiert nur übelste Quali... Traveller Final Cut Pro X 1 23.05.2018, 01:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCP 7 unter Sierra: Seriennummer ange... blixa Final Cut Pro 5 26.12.2017, 16:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Import von Untertitel: Sonderzeichen ... pjw DVD Studio Pro 3 05.10.2017, 10:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Animierte Formmaske nach video Export... nangatsue702 Final Cut Pro X 5 14.06.2017, 15:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Angeblich E-Mail Daten falsch der.gallo Hard- und Software 5 05.01.2017, 12:56 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software Seite 1 von 2
Seite: 1, 2   >>

 

Impressum | Datenschutz