Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: DeckLink HD Extreme 3
Thema -->: Haltbarkeit
Autor Deine Nachricht
kristofer
Regular


Anmeldungsdatum: 16.09.2012
Beiträge: 96

Kaufberatung Macbook Pro
11.09.2019, 12:49

Moin Leute,

ich verzweifel gerade etwas an meiner Neuanschaffung. Bisher hatte ich für meine Foto-/Videobearbeitung immer meinen 27" iMac 3,4 Ghz und 32gb RAM aus late 2012 mit ner "normalen" Festplatte und ein 15" Macbook Pro aus 2009 mit 8GB Ram und einem 2,8er Prozessor mit frischer SSD. Das Macbook ist allerdings für Videoschnitt unterwegs etwas lahm und auch die Fotoleistung in Lightroom und Photoshop könnte etwas besser sein ;) Ich arbeite vorwiegend mit Daten aus einer 5d Mark III (sowohl Foto- also auch Videodateien).

Beim iMac bin ich zur Zeit ganz zufrieden...aber bei 4k Videos wird er schonmal etwas lahm.

Nun der Plan: frisches Macbook Pro holen....nur welches. Wenn ich in die "Vollen" gehe und dem i9 noch 32GB Ram und die 1TB Festplatte und auch von der Grafikkarte her das größtmögliche "gönne" bin ich schon bei knappen 4000. Gut, Mwst noch abgesetzt sinds schonmal mehr als 500€ weniger.

Aber 1. steht die Frage nach kosten/Nutzen im Raum und 2. ob es die Ausstattung irgendwo günstiger gibt als direkt bei Apple auf der Seite. Hab auch schon drüber nachgedacht zumindest mal bei der SSD einzusparen, da ich eh viel von externen Festplatten arbeite.

Beim Arbeitsspeicher sehe ich schon die Notwendigkeit auf die 32 zu gehen, aber wie siehts zb. mit der Grafikkarte aus?

Habt ihr da n Tip in diese Richtung?

Danke schonmal


K
kristofer ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1561

Re: Kaufberatung Macbook Pro
11.09.2019, 16:12

Also heute ist nicht der 1. April, oder?

In welchem Forum bist Du hier? Da fragst Du allen ernstes wo Du günstiger als bei Apple direkt kaufen könntest??

Also, zum "flüssigen" Arbeiten braucht es sicherlich nicht die Top-Ausstattung. Und den Kosten-Nutzen Faktor kann Dir keiner ausrechen. Zeit ist Geld und kostet Geld. Wenn Du mit der eingesparten Zeit kein Geld verdienst, sondern nur länger warten müsstest ist es reine Geschmacks- und Geldfrage was man sich selber gönnen möchte. :-)

LG
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10960

Re: Kaufberatung Macbook Pro
11.09.2019, 17:49

Ich versteh's manchmal nicht.

Ich schneide gerade unterwegs ein 4K-Projekt (XAVC aus FS5 und A6500, keine optimierten Medien, keine Proxies) mit fcp x auf einem schlappen 13" von 2016 mit 8GB RAM. Material und Mediathek auf einer angestöpselten Samsung T5-SSD. Und ja, mit Farbkorrektur und Schnickschnack. Könnte schneller gehen, klar, kostet aber wenig und wiegt nix.

Jetzt kommt's natürlich drauf an, was man unter "4K" versteht, aber XAVC bzw. mp4 dürfte für 95% aller MacBook-Nutzer Alltagsstandard sein.

Schneller geht immer, aber 4.000 Euro zum mp4 schneiden? Aus dem Bauch würde ich für ein MacBook Pro so um die 2.500 Euro als Sweet Spot ansetzen. Statt großer interner SSD Medien auf den genannten externen Mini-SSDs halten, das kommt viiiiiiel billiger. Immer mit dem Hintergrund der kleinen Rohdaten aus den genannten Kameras.


Die meisten wollen ihr 4K-Material auch in einer 4K-Timeline schneiden. Wozu das denn? In HD schneiden, und wenn wirklich jemand ein 4K-Master will, wozu auch immer, dann am Schluss mit Copy und Paste das fertige Werk von der Arbeitstimeline in eine 4K-Timeline setzen, ausgeben, fertig.

Spart einen bis zwei Tausender sowie Lebenszeit.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: DeckLink HD Extreme 3
Thema -->: Haltbarkeit

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge MacBook Pro 15" + 4k + Rauschunt... UK_HH Hard- und Software 0 04.09.2019, 10:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge nachrüstbare Touchscreen-Funktion für... MovieMaker Kaffee Klatsch 0 08.08.2019, 21:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge MacBook-Empfehlungen? CVCVCV Hard- und Software 6 19.12.2018, 13:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Apple stellt das MacBook Pro (15"... Der Administrator Hard- und Software 4 17.11.2018, 20:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neuer MacBook Pro oder lieber einen i... Luximage Hard- und Software 15 13.11.2018, 02:07 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz