Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Projekt kopieren, von MAC auf n anderen MAC, OHNE MEDIEN
Thema -->: Titel Plugin
Autor Deine Nachricht
Booomwhadis
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.04.2013
Beiträge: 9

Export einzelner Clips - verschwunden seit FCPx 10.0.8
12.07.2013, 18:00

Hatte das länger nicht mehr gebraucht. In der Vergangenheit bisweilen aber recht häufig genutzt: einzelne Clips in der Timeline auswählen und exportieren. Etwa um Audio in Logic zu bearbeiten. Oder um meinem Auftraggeber meine abenteuerlichen Lösungen vorab zu präsentieren :D Diese Option ist verschwunden. Kommentare bei Larry Jordan (ganz unten) scheinen das zu bestätigen. CMD+E liefert auch nur den *Bonk* Sound.

Immerhin kann ich in der Timeline einzelne Clips selektieren, per einfaches Copy n Paste in ein neues Projekt kopieren und von dort aus (als komplettes Projekt) exportieren. Das funktioniert genauso gut und fast genauso schnell. Nur: Darauf gekommen bin ich nicht auf Anhieb. Unerfreulich.
Booomwhadis ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Clermond

Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 4247

Re: Export einzelner Clips - verschwunden seit FCPx 10.0.8
12.07.2013, 18:08

ich hoffe ich versteh dich richtig, aber das geht sogar ganz einfach:
du aktivierst den Clip -> ctrl klick -> in der Timeline öffnen -> Bereitstellen ins Medium und Format deiner Wahl

Und wenn's etwas mehr sein darf: compound clip erstellen, beschneiden, bereitstellen.

hth, Viele Grüße
Cler
Clermond ist offline Benutzer-Profile anzeigenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Booomwhadis
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.04.2013
Beiträge: 9

Re: Export einzelner Clips - verschwunden seit FCPx 10.0.8
12.07.2013, 18:28

Ich meinte etwas anderes: Du hast ein in Arbeit befindlichen Projekt mit massig Clips in der Timeline. Nun willst du in der Timeline nur einzelne/mehrere Clips auswählen und diese bereitstellen.

Ich sehe nicht, dass das noch gehen würde, außer über den von mir oben beschriebenen Umweg.
Booomwhadis ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
dr.f
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7595

Re: Export einzelner Clips - verschwunden seit FCPx 10.0.8
14.07.2013, 16:15

Booomwhadis hat folgendes geschrieben:
Ich meinte etwas anderes: Du hast ein in Arbeit befindlichen Projekt mit massig Clips in der Timeline. Nun willst du in der Timeline nur einzelne/mehrere Clips auswählen und diese bereitstellen.

Ich sehe nicht, dass das noch gehen würde, außer über den von mir oben beschriebenen Umweg.


doch. s. cler.
dr.f ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
andreask
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 12.08.2004
Beiträge: 2460
Firma: Spherico

Re: Export einzelner Clips - verschwunden seit FCPx 10.0.8
14.07.2013, 17:57

Was Booomwhadis wahrscheinlich meint ist "Batch Export". Das geht so nicht mehr.
Cler's Weg ist zwar machbar, aber nervt und man kann schnell mal einen Fehler machen.

-Andreas
andreask ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Fooly
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.02.2020
Beiträge: 1

Möglichkeit mit FCPX 10.4.6.
09.02.2020, 19:39

Hat man ein Projekt / eine Timeline mit mehreren Clips von denen man alle oder einzelne exportieren möchte, kann man in das Fenster mit den Quelldaten/Originalclips zu wechseln. Unter "Clips" sieht man die Quelldaten - es empfiehlt sich die Darstellung als Liste.

Alle Clips, aus denen Material in dem Projekt/Timeline verwendet wurden haben einen Pfeil vor dem Dateinamen.
Klickt man diesen an, klappen alle verwendeten Clips (Szenen des Originalclips) aus.

Man markiert alle VERWENDETEN Clips, welche man ausspielen will und wählt dann über Teilen die gewünschten Exporteinstellungen.

Final Cut gibt speichert jeden verwendeten Clip als einzelne Datei ab und nummeriert durch.
Fooly ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Projekt kopieren, von MAC auf n anderen MAC, OHNE MEDIEN
Thema -->: Titel Plugin

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Externe Festplatte für FCPX bassomat4 Hard- und Software 11 24.03.2020, 22:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge zusammengesetzte Clips - Programm stü... Pauline Final Cut Pro X 9 28.02.2020, 11:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX roundtrip mit DaVinci Resolve hume13 Color Correction 2 18.02.2020, 14:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Export Apple Gerät MarioSt Final Cut Pro X 7 17.02.2020, 16:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge StarFilter für FCPX gesucht! (wie Pix... drbcrew12 Final Cut Pro X 5 14.02.2020, 14:58 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz