Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Compressor & Co.
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Blu-ray mit zwei Filme
Thema -->: Videoausgabe in 3 Auflösungen: Dateigröße
Autor Deine Nachricht
smartandee
Regular


Anmeldungsdatum: 28.07.2004
Beiträge: 85

Mehrere Files in Compressor zusammenfügen - Geht das?
02.12.2020, 11:37

In Adobe Media Encoder kann ich mehrere Files als Auftrag zu einem neuen File kombinieren.
In Compressor finde ich so eine Einstellung nicht.

Kann Compressor wirklich aus z.B. 20 MXF-Files in einem Stapel nur 20 neue Einzelclips in z.B. mp4 erstellen und keinen Einzelclip mit eben diesen 20 Files hintereinander?
smartandee ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
MovieMaker
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 30.03.2005
Beiträge: 1101

Re: Mehrere Files in Compressor zusammenfügen - Geht das?
02.12.2020, 17:29

Scheint nicht so zu sein. Auch über "Bildsequenz hinzufügen ..." läßt er sich nicht überlisten.

Spaßeshalber mit dem QuickTime-Player probiert: Ersten Clip geöffnet und dann mit "Clip am Ende hinzufügen ..." in der sich öffnenden Dialogbox alle weiteren Clips auf einmal ausgewählt. Hat funktioniert. Dann versucht als neuen Clip abzuspeichern. Hat nicht funkioniert. Fehlermeldung: "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden"

Allerdings alles noch unter macOS 10.13.6 High Sierra.
MovieMaker ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
smartandee
Regular


Anmeldungsdatum: 28.07.2004
Beiträge: 85

Re: Mehrere Files in Compressor zusammenfügen - Geht das?
02.12.2020, 18:02

Danke dir. Mache es jetzt mit Avidemux. Dort lassen sich beliebige mp4 "joinen" ohne erneutes encoden.
Schade, denn Compressor aufm M1 MacBook Air ist wirklich rasend schnell; aktuell ca. doppelt so schnell im Export im Vergleich zum Adobe Media Encoder, der ja noch als Emulation unter Rosetta2 läuft
smartandee ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 11574

Re: Mehrere Files in Compressor zusammenfügen - Geht das?
02.12.2020, 19:34

Ohne erneutes Encoden kann's aber nicht exakt werden, ein Cut geht ja bei mp4 nicht an jedem Frame ohne Neuberechnung.

Wenn's schnell und exakt sein darf: hintereinander rein in fcp x, raus, zack (gleiche Engine wie Compressor).
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Blu-ray mit zwei Filme
Thema -->: Videoausgabe in 3 Auflösungen: Dateigröße

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Bluray brennen / exportieren / compre... Soromoro Final Cut Pro X 1 16.11.2020, 21:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neue Updates verfügbar für FCPX, Moti... Tomski Hard- und Software 1 13.11.2020, 13:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wie geht technischer Vorspann basteln Nikita Schulz Final Cut Pro X 5 21.10.2020, 22:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beste Einstellung Compressor für Edit... UK_HH Compressor & Co. 9 01.10.2020, 13:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Compressor – Ausschnitt codieren Kazu Compressor & Co. 2 24.09.2020, 20:35 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Compressor & Co. Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz