Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Fragen zum Forum
Seite: 1, 2   >>
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: SUCHE am suchen
Thema -->: ich kann nicht mehr in "hardware" posten
Autor Deine Nachricht
Christian Hoppe
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.05.2004
Beiträge: 2291
Firma: screendepartment

WorkPool
16.12.2006, 16:39

eben. aus ähnlicher richtung bin ich auch gebranntes kind. danke für deine offenheit an der stelle...

mit der "gemeinsamen lösung" kann ich mir derzeit nicht vorstellen, was hier fruchten soll. meine erfahrung ist die, dass ich nur dann vorwärts komme, wenn ich es selbst (und ständig) mache. damit bekomme ich auch wieder die kurve zu meinem vorletzten post. denn ich befürchte es ist nur individuell einzuschätzen. oder, im umkehrschluss, wie viele kategorien von praktikant und praktikantenplatz will man aufstellen um hier "gerecht" (hüstel) zu staffeln?

na zumindest sorgt die petition für gesprächsstoff...auch wenn ich selbst davon herzlich wenig halte.

gruß,
chris


*** Zuletzt nachbearbeitet von Christian Hoppe am 17.12.2006, 17:33, insgesamt 1-mal nachbearbeitet ***
Christian Hoppe ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
WoWu
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 20.07.2004
Beiträge: 1318
Firma: auberge-tv

Re: WorkPool
16.12.2006, 16:59

.... mein Ansatz ist ja der, alle die Fähigkeiten und Möglichkeiten zusammen zu führen, die hier im Forum wahrscheinlich im Überfluss existieren .... da gibt es Leute mit Content-Ideen, Leute mit Akquisitions-Möglichkeiten, in vielen verschiedenen Orten, Leute mit produktionsmöglichkeiten, Ton Leute, die Sprechen und Musik aufnehmen können, Komponisten und Texter ... und nicht zuletzt, Leute, die auch "Drähte" in die Redaktionen haben. Führt man das Ganze einmal zu einemal vernünftig zusammen, bekommt man auch ein Produkt, in dem jeder, der teilnimmt, auch seie Aktien hat .... das ist keine neue Idee und es hat schon tausendemale funktioniert.
Ein so aufgebauter Katatlog lässt sich dann auch vermarkten .... und wäre eben der "alternative" Ansatz.
Was man dazu braucht, sind ein paar konstruktive Gehirne und einwenig Elan und Optimismus, aber auch eine Portion Verantwortungsbewusstsein ..... was man definititv nicht braucht ... sind die mittlerweile so klassischen "Neinsager" .
Vielleicht ist es noch keine fertige Idee ... aber es ist eine Idee .. wie gesagt, nicht neu, aber dafür erprobt ....
Daher eben mein Ansatz über solche DGB Rezepte nicht nur zu lamentieren, sondern die Ideen daraus in die Tat umzusetzen. .... So ein Forum hat eben den Charm, sehr viele Fachleute zusammen zu führen. Viele davon sind mit ihren Jobs ausgelastet .... herzlichen Glückwunsch, eine ganze Menge aber suchen noch Chancen .... warum also nicht einmal darüber reden ... das muss dann nicht mehr offen im Forum sein, denn ich kann verstehen, dass einige kein OUTING wünschen .. und trotzdem ihre Chance suchen .... also warum eine solche Idee nicht weiter ausformen .... das hindert ja keinen, weiter seinen persönlichen Weg zu begehen...
Gruss
Wolfgang
WoWu ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Christian Hoppe
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.05.2004
Beiträge: 2291
Firma: screendepartment

Re: WorkPool
16.12.2006, 17:27

ein erster kleiner schritt in diese richtung war unser cutterpool. dieser ist jedoch (für frank und mich) nicht mehr im zugriff...

ich möchte 2007 an diesem punkt wieder ansetzen. dann eher weniger mit kommerziellem hintergedanken wie beim blick auf den pool in der vergangenheit (verkauf der datenbank), als die schaffung einer plattform als öffentliches nachschlagewerk. quasi gelbe seiten für unsere branche(n):

du brauchst nen cutter? ok, schau mal hier rein. du brauchst ne shake-schulung? gern...hier bieten sich folgende menschen als trainer an.

angaben ohne honorare natürlich. diese ideen sind noch lange nicht ausgereift. es fehlt zudem schlicht weg an zeit. zudem ist noch keine analyse gestartet worden, wie groß der bedarf nach dieser technik ist. und ich muss es leider mal wieder sagen:
auch bei so einer großen community ist so gut wie niemand geneigt, ohne gegenleistung etwas fürs portal und damit die community zu leisten. sehr rühmliche ausnahmen gibt es, aber das ist einfach zuwenig. wir als betreiber bräuchten schon etwas mehr ergeiz auf der anderen seite des quellcodes, um größere sachen anzupacken. dass es bei mir und frank an enthusiasmus nicht hapert, sollte klar sein...

gruß,
chris


*** Zuletzt nachbearbeitet von Christian Hoppe am 16.12.2006, 18:31, insgesamt 1-mal nachbearbeitet ***
Christian Hoppe ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
snpx
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 3887

Re: WorkPool
16.12.2006, 17:41

lieber wolfgang,

es macht mich sehr froh, was du da geschrieben hast. ich halte es für den besseren weg, als über regelmentierungen via dgb deutschland nochmals mehr in richtung stazi/nasi zu bewegen.
du kennst mein gepostetes outing (danke für deinen zuspruch) und ich versuche mit aller kraft wieder in den fluss zu kommen, selbst-ständig, da ich keine hilfe in deutschland mehr erwarte, wenn man z.b. einen behindertenausweis mit sich führt.
nun habe ich ein halbes jahr zeit, da sich das arbeitsamt "überlegt", ob ich dem markt überhaupt zur verfügung stehe (n kann). totaler witz. wenn ja, ist den damen und herren schon klar, dann ist es der 2. arbeitsmarkt. dies bedeutet für mich ms (machs selbst). und ich glaube an synergien mit den richtigen leuten und hatte dadurch aufträge verschiedenster colour und kunstpraxis und lehraufträge, wobei "meine" studenten ganz schön brav werden...

also bin ich für dein networking und wäre noch dankbar für eine hilfe in der decklink sache im produktionsfred, damit ich selbst-ständig bleibe von jemanden von euch.

viele grüsse
thomas

ps. ideen vorhanden
snpx ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Manuel
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 1974
Firma: MyMacPower

Re: WorkPool
17.12.2006, 00:51

WoWu hat folgendes geschrieben:

Bedenklich ist ja nur, wenn man einen Job heutzutage als Luxus bezeichnet ....



ich hatte jetzt auch nur unseren bauzeichner fall gemeint wenn jemand schon eine ausbildung gemacht hat und einen festen job hat ist es nach meiner meinung luxus wenn man in eine 2 ausbildung zu wechseln kann, aber irgendwie ist es schon seltsam hier in deutschland wenn man einen job als luxus bezeichnen kann da hast du schon recht. mhh



mfg

Manuel
Manuel ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
WoWu
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 20.07.2004
Beiträge: 1318
Firma: auberge-tv

Re: WorkPool
17.12.2006, 04:31

... hallo Chris ...
... ich laube, Du beschreibst einwenig das Problem, wenn Du "non-kommerziell" schreibst .... und eben darin unterscheiden sich die Ansätze ... mein Ansatz ist ausschliesslich kommerziell ausgerichtet und hat keinen anderen Zweck, als dass alle, die teilnehmen möglichst viel Geld verdienen .... klar ist das nicht in den ersten Tagen aber nach wie vor lebt das Fernsehen von Content (ich habe hier nur mal Fernsehen angeführt) . Was macht z.B. ein Verlag anderes, als Content zu sammeln und in einem Katalog zu vermarkten ? Jetzt stell Dir mal vor, wir könnten Rechte, die hier im Forum sicher existieren, katalogisieren und vermarkten. Dazu eigene Projekte anschieben und ebenso im Katalog unterbringen .... Das muss nicht nur Fernsehen sein, das kann auch Hörfunk sein ....
das Potential im Forum ist ziemlich mächtig .... und ich glaube, dass es auch viele Kontakte hier im Forum gibt, auch das Marketing erfolgreich zu bestreiten .... Und im fall eines Kataloges verdient jeder mit (der Schlüssel muss einvernehmlich sein) .... dann ist Platz im Pool für jeden, der Beiträge leistet, aber eben auch Verdienst. Und ich kann an einige Verlage nennen, die mit viel schlechteren Voaraussetzungen angefangen haben und mittlerweile über einen Katalog verfügen, der sich weltweit ausgesprochen profitabel verkauft.
Die haben auch nichts anderes gemacht, als Stoff zusammen zu sammeln ... unser Projekt könnte für viele, nicht nur "Lohn und Brot" werden, sondern auch eine ansehnliche Versorgung .... immer vorausgesetzt, es gelingt und es gibt genügend "Beiträge" in jeder Hinsicht ....
Und in einem solchen Zusammenschluss kräht kein Hahn danach, wer du bist, wo Du wohnst oder wie Dein Umfeld ist. Kein Kunde mäkelt an einem Schnittplatz rum oder an Software, die es vielleicht nicht gibt. Betrachtet man einmal den kumulativen Invest, der bereits in der Gruppe steckt, ist alles vom Feinsten vorhanden.... und keiner mach irgend jemand Konkurrenz ... weil der einzige Output ein kommerzielles Produkt ist ...
Vielleicht ist das ja wirklich ein Anstoss .... wie gesagt, andere haben mit weniger angefangen ...
Gruss
Wolfgang
WoWu ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
WoWu
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 20.07.2004
Beiträge: 1318
Firma: auberge-tv

Re: WorkPool
17.12.2006, 04:33

Hallo Thomas ... danke für die Message .. lass uns mal sehn, wie die Reaktionen sind ... ich kann nicht mehr, als den "Stein ins Wasser schmeissen" und mal schaun, wieviel Wellen entstehen ....
Wenn wir die kritische Masse zusammen kriegen, wird das auch was.
Gruss,
Wolfgang
WoWu ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Christian Hoppe
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.05.2004
Beiträge: 2291
Firma: screendepartment

Re: WorkPool
17.12.2006, 12:00

WoWu hat folgendes geschrieben:

... ich laube, Du beschreibst einwenig das Problem, wenn Du "non-kommerziell" schreibst .... und eben darin unterscheiden sich die Ansätze ... mein Ansatz ist ausschliesslich kommerziell ausgerichtet und hat keinen anderen Zweck, als dass alle, die teilnehmen möglichst viel Geld verdienen ....


hallo wolfgang,
da hast du mich falsch verstanden. "non-kommerziell" in erster instanz für uns als betreiber und anbieter des kataloges. selbstverständlich muss und soll der teilnehmer "möglichst viel geld verdienen". wie gesagt, sehe ich unsere rolle seit (und vor) neuausrichtung dabei weniger im dollarzählen, sondern im services anbieten. micro-payment und gut. aber ich will mich hier nicht lange in gedanken zur preispolitik aufhalten. das kommt beizeiten wieder auf den tisch und steht nicht an erster stelle.

ich habe das extra angesprochen, da es zum thema "werbung in den foren" einigen ein dorn im auge ist und war, dass wir hier nicht tor und tür für eine werbeflut öffnen (an der nebenbei bemerkt, wir dann nichts dran verdienen). aber es wird diese werbeflut ja nicht geben :)

zurück zum thema. wie gesagt, schwirrt ein erweitertes pool-konzept schon länger in meinem kopf rum. es hat jedoch nichtmal pre-alpha status. wenn du also konkrete pläne hast, formulier sie aus und wir brüten drüber. gern auch öffentlich (in einem neuen thread). vielleicht findet im verlauf ja noch der eine oder andere gefallen daran, einen kontruktiven input zu liefern. denn auf so eine aus dem hut gezauberte nullnummer wie "openpc-wird-xing" habe ich keine lust. hätten die jungs die community mal vorher gefragt. aber das ist vor kurzem einem portal für news um den mac ja ähnlich gegangen... na, wenn's schön macht.

ich würde mich freuen, wenn wir am ball bleiben könnten. und das ist nicht als vier-augen-gespräch gedacht. :)

gruß,
chris
Christian Hoppe ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
WoWu
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 20.07.2004
Beiträge: 1318
Firma: auberge-tv

Re: WorkPool
17.12.2006, 17:11

... hallo Christian ....

... Deine letzten Worte sind der Schlüssel: wenn jemand Interesse hat, so einen Gedanken weiter zu verfolgen und zu entwickeln, sollte er schon mal das eine oder andere Wort verlieren ..... ich würde gern meinen Teil dazu beitragen und ein solches Thema nach vorn treiben .... Auch Invest könnte ich (im überschaubaren Umfang) in den Topf werfen .... aber der Pool muss entstehen ... und, wie gesagt , mein Ansatz ist es, dass alle auch Geld damit verdienen, also kein Festival, sondern verkaufbare Produkte ....
Wer also Interesse hat ..... wenigstens einmal "hier" sagen. Alles Weitere findet sich dann.
Jeder könnte natürlich weiter vor sich hinarbeiten und versuchen, vom Buch bis zum Marketing alles selbst zu machen ... und wer Erfolg damit hat, soll das gern weiter tun, aber wer glaubt, in einer solchen Gemeinschaft und einem zukünftigen Katalog eine Chance zu sehen, der sollte sich wirklich melden.

... Christian, was das Forum und die Arbeit betrifft, sollen Deine Worte nicht so einfach verklingen .... mir persönlich fehlt einwenig die Phantasie, wie man Euch da entlasten könnte .... aber ich denke auch hier lassen sich Lösungen finden ... bei mir rennst Du offene Tore ein ... nur weiss ich nicht genau, was dahinter zu erwarten ist ... wenn ich entlasten kann, let me know.

Gruss
Wolfgang
WoWu ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Christian Hoppe
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.05.2004
Beiträge: 2291
Firma: screendepartment

Re: WorkPool
17.12.2006, 17:28

klasse! das ist dann der moment, wo ich den thread zerteile, um bauzeichner wieder in die diskussion zu bringen
(im ausgangs-thread). *schnipp*

also alle mal herhören:

bitte die letzten posts von wolfgang und mir durchlesen und zumindest durchgeben ob interesse besteht. gern auch konstruktive vorschläge machen.

gruß,
chris
Christian Hoppe ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Daniel Chaskel
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 25.01.2005
Beiträge: 3310

Re: WorkPool
18.12.2006, 16:08

HIER. ;-)

Ist beeindruckend, wie durch diesen Thread angeregt, sich soziale Kompetenz äußert. Sehr angenehm, danke.
Also ich bin dabei und werde über die Feiertagen, nach Abschluß aktueller Projekte versuchen ein paar Ideen mit einzubringen.

Schöne Grüße
Daniel

Nachtrag:
Findet sich dafür evtl. ein besserer Ort als "Kaffeeklatsch"? Wegen der Wahrnehmung usw.
Daniel Chaskel ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Christian Hoppe
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.05.2004
Beiträge: 2291
Firma: screendepartment

Re: WorkPool
18.12.2006, 17:15

in den fragen-zum-forum sollte er gut aufgehoben sein.

gruß,
chris
Christian Hoppe ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
aram
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 15.07.2004
Beiträge: 187
Firma: Electronic Arts (Vancouver, Kanada)

Re: WorkPool
18.12.2006, 19:25

Ein "hier" aus Vancouver...

Den Cutter-Pool mit offenen Karten zu spielen könnte ein Anfang sein. Aber wollen die Leudde das?

kein Neinsager,
aram

edit: ich glaube der thread muss (reduziert) bei FCP rein und eine Meldung in den News könnte auch helfen...
aram ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
snpx
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 3887

Re: WorkPool
18.12.2006, 23:54

von mir ein go für ein networking.
in meinem umfeld entdecke ich mit abnehmender tendenz (älter werden?) "innovative" ansätze, die aber leider allzuoft unter realitätsdruck im keim ersticken, dazu trägt auch die einzelkämpfermentalität bei, die gebackuped von poltical correctness wenig raum lässt, ausgetretene pfade zu verlassen. arroganz und machtgerangel veugeudet oft dann noch wertvolle zeit und die knappe energie.
frühes erstes beispiel, hätte ich das hier besprochene network 1994-95 zur verfügung gehabt, wäre wahrscheinlich soetwas ähnliches wie youtube entstanden. das rechenzentrum wollte darüber ihr ATM, einige profs warnten vor psychosozialen folgen, die consumerindustrie dachten an setupboxen, die neinsager meinten, mpeg2 wäre ein no go usw.
zu der zeit war ich student und habe dafür meinen ablschluss verschoben, ich glaubte naiv an die idee und habe das haifischbecken nicht sehen wollen...aber gefördert wurde es zumindestens vom ministerium.
im rahmen eines ideen<->workpools vielleicht bessere möglichkeiten zu filtern und sondieren, falls mit offenen karten gespielt wird, welches quasi eine zugangsvorraussetzung sein müsste.
gerne investiere ich zum entstehen einen teil meiner zeit...
viele grüsse
thomas
snpx ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Unsinn
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 610
Firma: selbständig // mal hier mal dort

Re: WorkPool
19.12.2006, 00:18

[quote="Christian Hoppe"]
WoWu hat folgendes geschrieben:

ich würde mich freuen, wenn wir am ball bleiben könnten. und das ist nicht als vier-augen-gespräch gedacht. :)

gruß,
chris


Ich würde denn Ball dann auch gerne mal mittreten wollen;
in welche Richtung auch immer. Nu ist aber erstmal Abnahme
am Vorheiligabendtag und dann heftigste Besinnlichkeit angesagt.

Frank
Frank Unsinn ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
danny
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 9856
Firma: Freelancer

DABEI !
19.12.2006, 16:37

auch ich bin für alle schand-taten offen ;)


stressige weihnachtsgrüße


danny

PS: warum müssen die immer alle so kurz vor weihnachten mit ihren prod. kommen !? ;)
danny ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
WoWu
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 20.07.2004
Beiträge: 1318
Firma: auberge-tv

Re: WorkPool
19.12.2006, 17:36

.... langsam scheint Form in die Sache zu kommen ..... Ich habe auch die ersten Vorschläge und Vorstellungen mal in einer kurzen Liste zusammgefasst und, ... wie wäre es, wenn wir die Ideen unter denen, die sich schon mal vorstellen können dabei zu sein, per PM austauschen (so anfang des Jahres), um dann eine schon mal mögliche Vorab-Vorstellung wieder ins Formum zu tragen, um weiteres Interesse zu generieren.
Ich denke, dass das die Sache nach Vorn treiben würde und nicht eine eine offene Diskussion auslöst ... denn ich denke, jeder ist an Ergebnissen und nicht an endlosen Diskussionen interessiert. Die kosten nur Zeit und Nerven (damit meine ich das Diskutieren mit denen, die ohnehin nicht mit von der Party sind)..
Jedenfalls fände ich es gut, wenn wirklich ein so kommerziell ausgerichteter Pool entsteht .... und nichts spricht dagegen, das das nicht klappen sollte.

Gute Weichnachtsgrüsse aus dem sonnigen Bogotá
Wolfgang

... Vanchover ist ja auch nicht so schlecht ... ich muss ja nicht fragen, ob Ihr weisse Weihnacht habt ....
Bei mir gibts zu Weinachten Bananen vom eigenen Baum zum Nachtisch.....
WoWu ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
macsepp
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 29.05.2006
Beiträge: 988
Firma: DNeg

Re: WorkPool
20.12.2006, 12:14

Ich melde mich auch mal mit einem "hier!". Ich wär auch interessiert so einen Pool mit aufzubauen und meinen Teil zu leisten.
macsepp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Christian Hoppe
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.05.2004
Beiträge: 2291
Firma: screendepartment

Re: WorkPool
20.12.2006, 14:39

WoWu hat folgendes geschrieben:
...um dann eine schon mal mögliche Vorab-Vorstellung wieder ins Forum zu tragen, um weiteres Interesse zu generieren.


klar, warum nicht...

gruß in die runde,
chris
Christian Hoppe ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
snpx
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 3887

Re: WorkPool
20.12.2006, 20:44

ich fände es gar nicht so schlecht, wenn die brainstorming phase noch öffentlich laufen würde.
dabei müsste ein diskutieren und nein sagen untersagt werden, also nur konstruktive beiträge.
bei der 2. phase zum konkreten ausarbeiten dann via pm oder besser: nicht-öffentlichen newsgroup via yahoo z.b.
@wowu: send mir doch mal deine liste, falls du magst.
viele grüsse
thomas
snpx ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5409
Firma: Lots a Bits

Re: WorkPool
20.12.2006, 20:51

Zur nicht öffentlichen Phase kann ich ein geschlossenes Forum einrichten...

Frank
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
snpx
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 3887

Re: WorkPool
20.12.2006, 21:08

dann wäre es doch am optimalsten, gleich (auch in der brainstormingphase) dort zu starten, oder?
thomas
snpx ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Christian Hoppe
Moderator


Anmeldungsdatum: 20.05.2004
Beiträge: 2291
Firma: screendepartment

Re: WorkPool
20.12.2006, 21:55

machen wir es so:

- weiter auf interessierte warten bis freitag, den 12.01.07 (weihnachten, urlaub, jahreswechsel usw.)
- geschlossenes forum für den workpool (danke frank! teilnehmer erkennst du hier, oder brauchst du mehr?)
- volle meinungsfreiheit im forum. wenn etwas nichts taugt, muss das auch konstruktiv gesagt werden dürfen :-)

im forum dann:
- grob-konzepte vorstellen und im dialog reifen lassen
- konzeptdefinition
- bedarfsanalyse
- investitionsplan
- vorhandenes know-how formulieren -> wer kann was leisten?
- resourcenverteilung -> wer macht was?
- timeline aufstellen
- produktion und weitere abstimmung
- dryrun
- bugfix
- release

... so in der art vielleicht. immer her mit dem input, jungs :)

chris


*** Zuletzt nachbearbeitet von Christian Hoppe am 21.12.2006, 01:01, insgesamt 1-mal nachbearbeitet ***
Christian Hoppe ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5409
Firma: Lots a Bits

Re: WorkPool
20.12.2006, 22:59

So,

Forum müsste für alle Interessierten erreichbar sein :)


Frank
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
WoWu
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 20.07.2004
Beiträge: 1318
Firma: auberge-tv

Re: WorkPool
21.12.2006, 00:56

Hallo die Runde ...

... es ist klasse, zu sehen, wie der Gedanke wächst, Chris, vielen Dank für den super Marschplan. Ich denke, wir sollten, wie vorgeschlagen, möglichst vielen die gelegenheit geben, teilzunehmen, aber die Brainstormingphase nicht öffentlich austragen ... geschlossenes Forum wäre super, Frank.
Ich denke daran, dass in unsere aller Interesse der kommerzielle Gedanke stehen sollte und wie das nun mal so ist, sollte jeder für sich entscheiden, ob er mitmachen will.. und kann.
Nur so können wir auch Art und Umfang nachher übersehen.
Ich finde, eine solche Entscheidung kann man von jedem Interessierten erwarten. Daher würde ich die guten Ideen dann auch aus dem allgemeinen Forum herausnehmen, gerade weil man natürlich dann auch seine "Geschäftsidee einwenig schützen muss". Kein Mensch wird investieren, egal, ob Geld, Ideen oder Zeit, wenn es jeder "für Lau" nachmachen kann. Daher mein Plädoyer für ein geschlossenes Forum ....
Schliesslich wird ein solcher Work Pool in seiner Aussenwirkung später nicht mehr als solcher zu erkennen sein.
Je mehr ich übrigens darüber Nachdenke und je konkreter ich versuche, die Problematiken zu fassen, umso wahrscheinlicher scheint mir in der Tat auch eine erfolgreiche Umsetzung.
Nun lasst uns sehen, dass wir auch eine "schlagkräftige Truppe" zusammen kriegen.
Gruss,
Wolfgang
WoWu ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
peety
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 01.02.2005
Beiträge: 181
Firma: Lemonfilm

Re: WorkPool
21.12.2006, 02:40

das hört sich ja ganz interessant an ... da sag ich auch mal HIER
peety ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Ingo Schulten
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 18.07.2004
Beiträge: 275
Firma: Pingoin Pictures

Re: WorkPool
21.12.2006, 02:57

Count me in...

und schöne weihnachten!!!

Gruß

Ingo
Ingo Schulten ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Heiko
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 15.07.2004
Beiträge: 5219
Firma: TMT GmbH & Co. KG

Re: WorkPool
21.12.2006, 12:00

Hm... ich les den Thread jetzt zum 3. Mal und begreif immer noch nicht so richtig, was ihr vorhabt.
Da ich aber generell schon immer mal nem Geheimbund o.ä. angehören wollte, bin ich auch interessiert...
Heiko ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Kerem
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 01.08.2004
Beiträge: 2116
Firma: M & P - Medien und Pädagogik

Re: WorkPool
21.12.2006, 12:08

Danke Heiko, dass du es vor mir gesagt hast ;-)

Ich hab auch noch nicht so ganz verstanden, worum es da gehen soll. Aber ich bin auf jeden Fall dabei *g*

Kerem
Kerem ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5409
Firma: Lots a Bits

Re: WorkPool
21.12.2006, 12:25

Pssst... Auch Ihr seid dabei :)
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Volkmar Hintz
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 08.12.2004
Beiträge: 342

workk pool
21.12.2006, 13:09

ebenfalls: hier!

eine Datenbank mit Kompetenz und noch weiteres kann ich mit hier mehr als nur gut vorstellen, da diese sicherlich reichlich (wie bereits oben mehrfach angeführt) vorhanden ist.
Ich würde mich freuen, wenn sich da 'was entwickeln lässt und werde mich gerne daran beteiligen...

Volkmar
Volkmar Hintz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Pete
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 21.03.2006
Beiträge: 562

Re: WorkPool
21.12.2006, 13:15

Ich sag auch mal hier. Und über die Feiertage werde ich mich dann mal näher damit beschaftigen.

Gruß
Lars
Pete ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
snpx
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 3887

Re: WorkPool
21.12.2006, 13:48

wobei ich glaube, "dabei sein" ist in diesem fall nicht alles, die idee muss schon verstanden sein und ein wenig die stimmung vorhanden sein, das "unmögliche" wagen zu wollen/können. ;-)
snpx ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Kerem
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 01.08.2004
Beiträge: 2116
Firma: M & P - Medien und Pädagogik

Re: WorkPool
21.12.2006, 13:53

Na eben, worum geht's eigentlich? *g*
Vielleicht könnte das jemand nochmal kurz und knackig zusammenfassen.

Kerem
Kerem ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
snpx
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 3887

Re: WorkPool
21.12.2006, 14:17

synergie und recourcenbündelung von knowlegde, mann-jahren, material, jeweils abhängig von der vorgestellten individuellen idee bis hin zur verwirklichung und vermarktung.
chancen durch interdiszipliniaität. märkte erschliessen oder auch schaffen.
snpx ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Kerem
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 01.08.2004
Beiträge: 2116
Firma: M & P - Medien und Pädagogik

Re: WorkPool
21.12.2006, 14:19

Große Worte ;-)

Also praktisch soll das hier so 'ne Art Projektbörse werden?

Kerem
Kerem ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
CindyCut
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 29.07.2005
Beiträge: 115
Firma: CindyCut

Re: WorkPool
21.12.2006, 14:46

Ich kann mir grad auch schlecht vorstellen, was ich da beitragen könnte, und ob Ihr auf mich zählen könnt, weiß ich auch noch nicht, aber ich bin mal ganz gespannt.

Christine ò-)
CindyCut ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
snpx
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 3887

Re: WorkPool
21.12.2006, 15:15

Kerem hat folgendes geschrieben:
Große Worte ;-)
Kerem


kürzer zusammenfassen ging nicht :-))
snpx ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
orlando
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 06.09.2004
Beiträge: 114
Firma: Studentenwerk NIederbayern/Oberpfalz

Re: WorkPool
21.12.2006, 15:59

Also wenn alle mitmachen, will ich auch ;-)

Schöne Weihnachten...
orlando ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
tricksa
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 08.12.2005
Beiträge: 768
Firma: TRICKSA

Re: WorkPool
22.12.2006, 17:15

ich will auch mitspielen!
tricksa ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: SUCHE am suchen
Thema -->: ich kann nicht mehr in "hardware" posten

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge projektvorstellung im workpool Christian Hoppe Fragen zum Forum 8 21.06.2007, 11:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mitglieder Workpool Frank Vogelskamp Kaffee Klatsch 6 14.01.2007, 14:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Anmeldung zum WorkPool Frank Vogelskamp Fragen zum Forum 0 14.01.2007, 00:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge in eigener sache: WorkPool Christian Hoppe Final Cut Pro 0 18.12.2006, 17:16 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Fragen zum Forum Seite 1 von 2
Seite: 1, 2   >>

 

Impressum | Datenschutz