Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Compressor & Co.
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Dringend Hilfe, Kompression für TV
Thema -->: Compressor bricht Erstellen ab, FCP erfolgreich. Workaround?
Autor Deine Nachricht
OD
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.10.2015
Beiträge: 1

MFX Datei zu gross
07.10.2015, 21:17

Hallo Profis!
Wäre mehr als dankbar für die Hilfe. Ich komme aus Dilemma nicht raus... Muss mfx clip liefern. Nicht größer als 300 MB. Ich habe den Clip ( 38 sek) als .mov rausgespielt bei 25 MB schon(!) und bekomme durch den Compressor immer noch fast 2 GB. Was ist zu tun?!!
1000 Dank im Voraus!
OD ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
danny
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 9817
Firma: Freelancer

Re: MFX Datei zu gross
07.12.2015, 22:54

hey OD,
herzlich willkommen im forum - die infos, die du uns heir vor die füße wirfst, sind etwas mager! das MXF-format ist durch seine technischen specs festgelegt. darin gibt es unterschiedliche unterformate.

du müsstest also schon etwas genauer beschreiben, was deine technische anforderungen sind. zudem solltest du genauer beschreiben welchen workflow du bisher verwendet hast....

dann können wir die fehlerquellen eingrenzen.

LG

danny
danny ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10541

Re: MFX Datei zu gross
07.12.2015, 23:30

Auf eines der MXF-Presets klicken und raus damit?

Die Auswahl ist überschaubar: für HD XDCAM oder AVCIntra, für SD IMX. Welche Framerate du hast, musst du selber wissen. Was immer du nimmst, bei 38 Sekunden ist das File schön klein.

Abgesehen davon ist "ich muss mxf liefern" genauso wie "avi" und "mov" nicht mehr als ein lustiges Ratespiel. Das sind alles nur Container/Hüllen, in denen alles Mögliche stecken kann.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Dringend Hilfe, Kompression für TV
Thema -->: Compressor bricht Erstellen ab, FCP erfolgreich. Workaround?

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Muss eine Datei für älteren Windows C... pjw Hard- und Software 7 18.11.2017, 14:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Export der Datei als BluRay Merlin2504 Anfängerfragen 12 07.11.2017, 10:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fcpx - bluray Brennen funkt nicht - W... charlinsky Anfängerfragen 15 19.07.2016, 21:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge VOB-Datei in FCPX daromedia Anfängerfragen 43 19.06.2016, 17:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge ProRes422 zu Mpeg2 Datei gomill Compressor & Co. 1 11.01.2016, 18:07 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Compressor & Co. Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz