Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Schlagwörter im Schlagworteditor nicht immer sichtbar
Thema -->: Canon xc 10 Frage zum Codec
Autor Deine Nachricht
CVCVCV
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 551

Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
26.12.2015, 01:08

Hallo zusammen -

gibt es außer den beiden gelben (horizontal-vertikal verlaufenden) Hilfslinien,
die man per Einrasten auch gut treffen kann, noch andere Hilfsmittel, z. B.
Linealfunktionen oder Ähnliches, um Titel/ Abspann genauer zu platzieren bzw.
zu zentrieren.

Und noch ein etwas seltsames Phänomen: Auf dem MacPro-/Final Cut-Bildschirm
ist der Titel gut zentriert, auf dem TV-Bildschirm ist er etwas (aber deutlich) nach
links verschoben, also nicht mehr zentriert.

Allerbeste Grüße - und danke schon mal im Voraus.
CVCVCV ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Tomski
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 18.05.2009
Beiträge: 3291

Re: Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
26.12.2015, 12:11

Bei manchen Glotzen kann man in das Bild hinein zoomen und dann auch das Bild nach oben/unten/rechts/links verschieben. Ist das vielleicht bei dir der Fall? Oder sonst eine verzerrte TV-Darstellung eingestellt?

Ansonsten noch die Frage nach deinen Projekt-Settings... Tatsächlich eine Standard TV Auflösung gewählt, oder vielleicht was eigenes exotisches eingestellt?

Merry Christmas!
Tomski ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
CVCVCV
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 551

Re: Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
28.12.2015, 23:52

Hallo Tomski -

sorry S O R R Y für meine späte Reaktion.
War etwas turbulent in den letzten 48 Stunden ...

Ich hab's jetzt so gemacht: Einmal die Worte im Abspann
richtig positioniert und dann die y- und x-Daten auf die
weiteren folgenden AbspannSeiten übertragen.

***

Inzwischen habe ich ein anderes, Nerven kostendes Problem:
Wie konvertiere ich .mov zu .mp4 und zwar so, dass der Film
auch in mp4 in 1080p-Größe gezeigt wird?

Werde ich hier an anderer Stelle im Forum posten.

”Kämpfe” heute schon eine ganze Weile damit. Denn im Moment
läuft der mp4 plötzlich in SlowMo, Ton und Bild asynchron. Und ich
versuche nun einen guten Konverter zu finden.

Falls du eine Idee hast ... bitte her damit. ;-)

(P.S. Kann man nicht direkt aus FCPX in MP4 exportieren?)
CVCVCV ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 11423

Re: Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
29.12.2015, 02:02

Ist die Frage jetzt wirklich ernst gemeint?

Sebstverständlich kannst du ein wunderschönes mp4 in 1080p direkt in fcp x erzeugen. Ist alles schon als Preset für dich voreingestellt, heißt auch so (Apple-Geräte 1080p). Stellst du im Preset auf "Computer", kriegt das Baby die gewünschte mp4-Endung.

Manual?
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
danny
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 9906
Firma: Freelancer

Re: Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
29.12.2015, 13:34

erstell einfach ein quicktime-film mit H264 als codec und AAC audio. fertig exportiert änderst du einfach die datei-endung nach MP4 - fertig.

LG

danny
danny ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
CVCVCV
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 14.04.2010
Beiträge: 551

Re: Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
04.01.2016, 00:44

Liebe Kollegen -

danke sehr für eure Tipps!

Der Hinweis von Traveller auf ”Computer” in den Presets war die bzw. eine Lösung.
(Hatte bisher noch nicht entdeckt, was genau hinter den Presets steckt. Aplpe war
da auch schon mal transparenter bzw. besser in der allgemeinverständlichen
Kommunikation. Schreiben die sich doch sogar fett auf die Fahne ...)

Allerbeste Grüße - und ein gutes gesundes kreatives neues Jahr!

CV
CVCVCV ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ben07
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1786

Re: Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
05.01.2016, 12:18

danny hat folgendes geschrieben:
erstell einfach ein quicktime-film mit H264 als codec und AAC audio. fertig exportiert änderst du einfach die datei-endung nach MP4 - fertig.


Bist du sicher, dass das nicht zu Abspielproblemen am Windows-PC führt?

Wir machen das hier immer noch mit dem alten QuickTimePlayer 7, exportieren als MP4, Codec: "Durchreichen".
Ich hätte gedacht, dass dabei ein bisschen mehr am Container geändert wird als nur die Dateiendung...

sg Ben
ben07 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ben07
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1786

Re: Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
05.01.2016, 12:34

Traveller hat folgendes geschrieben:

Sebstverständlich kannst du ein wunderschönes mp4 in 1080p direkt in fcp x erzeugen. Ist alles schon als Preset für dich voreingestellt, heißt auch so (Apple-Geräte 1080p). Stellst du im Preset auf "Computer", kriegt das Baby die gewünschte mp4-Endung.


Ich hab kein Preset "Apple-Geräte" in FCP, müsste ja bei Einstellungen/Zielort zu finden sein.
Ich kann natürlich das Preset von Compressor importieren, aber da gibt es keine Einstellung "Computer", da krieg ich immer ein .m4v raus.

Würde ich aber interessant finden, viele Kunden wollen lieber MP4 als MOV.

sg Ben
ben07 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 11423

Re: Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
05.01.2016, 19:58

Hm? Dick und fett gibt es das direkt in fcp, ohne Compressor-Umweg, wird "ab Werk" so angeboten. Im Preset dann auf "Computer" stellen" für ein überall kompatibles mp4.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

[/img]
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ben07
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1786

Re: Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
05.01.2016, 20:06

Hmm, ob ich das wiederherstellen kann, wenn ich es vielleicht mal gelöscht habe?

sg Ben
ben07 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 11423

Re: Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
05.01.2016, 22:51

Schau mal, was sich hinter "Ziel hinzufügen" bei dir verbirgt.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ben07
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1786

Re: Abspann mittig platzieren - Darstellung auf TV-Screen anders
06.01.2016, 10:47

Da hab ich natürlich als erstes geschaut:

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
ben07 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Schlagwörter im Schlagworteditor nicht immer sichtbar
Thema -->: Canon xc 10 Frage zum Codec

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge FCP 100% Darstellung / Dateigröße von... D.Mon Anfängerfragen 8 18.09.2020, 21:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Problem mit dem Abspann-Titel hosi Anfängerfragen 7 03.05.2020, 18:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Stereospur Split ??? Anders ? pinguinfilm Final Cut Pro X 3 20.09.2019, 10:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Falsche Darstellung Timeline Bild gra... Gudrun Anfängerfragen 7 14.06.2019, 15:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abspann mit dem Titel "Scrollen&... konst Final Cut Pro X 4 15.10.2018, 11:39 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz