Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Motion
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Xsend
Thema -->: Abspielgeschwindigkeit stimmt nicht
Autor Deine Nachricht
volker
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 593

Vertikaler Rolltext mit Formatierungen
05.08.2016, 13:47

Hallo

Ich bin sicher nur zu blöde und die Lösung ist ganz einfach ... aber ich bin gerade in einer "das kann doch nicht wahr sein" Stimmung.

Ich brauche einen einfachen Rolltext für den Abspann, viele Namen und ein Logo zum Abschluss. Einzelne Zeilen möchte ich fett hervorheben. Standard würde ich sagen.

In FCPX keine Chance, einzelne Wörter können im Textfilter für den Abspann nicht formatiert werden, nur der gesamte Text. Und ein Logo kriege ich da auch nicht rein.

Also bin ich zu Motion gewechselt. Großer Textrahmen und Logo in eine Gruppe, die mit zwei Keyframes über das Canvas ziehen, fertig. Dachte ich. Ich kann hier zwar Wörtern eine fette Schrift zuweisen, das sieht dann aber nur in Motion OK aus. Nach der Ausgabe (bereitstellen, 4444) sind die Formatierungen zufällig verändert. Also fette Zeilen sind dünn und andersherum. Ich habe es nicht hinbekommen und zum Schluss auf die Formatierungen verzichtet.

Aber mal ehrlich DAS kann es doch nicht sein. Das muss doch gehen. Ich will einen einfachen Rolltext. Mahhhn.

grüße, volker
volker ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dr.F
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7448

Re: Vertikaler Rolltext mit Formatierungen
05.08.2016, 14:03

volker hat folgendes geschrieben:
Das muss doch gehen.

geht auch, habe ich vor Jahren schon so gemacht, wie Du es beschreibst.+ Fett, + Logo.
Schwer zu sagen, wo Dein Fehler liegt.
Manchmal hilft auch auch die "langsam und noch mal von vorn anfangen" -Methode.
Viel Erfolg.
Dr.F ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Goetz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 3328

Re: Vertikaler Rolltext mit Formatierungen
05.08.2016, 19:00

volker hat folgendes geschrieben:
Ich bin sicher nur zu blöde und die Lösung ist ganz einfach ...
Aber man müsste dir bei deinen Versuchen auf die Finger schauen um zu erkennen, wo genau du "zu blöde" bist. Richtiger: Was du bei deinen Versuchen übersiehst.
Goetz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
volker
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 593

Re: Vertikaler Rolltext mit Formatierungen
05.08.2016, 19:55

Danke für die Antworten. Ich verstehe ja auch nicht wo die Probleme herkommen ... Ich hoffe ich finde die Tage nochmal ein bisschen Zeit um ein paar Tests zu machen.
Vielleicht mag Motion ja auch einfach die verwendeten Schriften nicht.

grüße, volker
volker ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Goetz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 3328

Re: Vertikaler Rolltext mit Formatierungen
05.08.2016, 20:04

volker hat folgendes geschrieben:
Vielleicht mag Motion ja auch einfach die verwendeten Schriften nicht.

Motion hat keine Vorlieben.
Also hat das nichts mit den verwendeten Schriften zu tun.

Und wenn du so (und nicht klar und logisch) denkst, dann wirst du Mühe haben den Fehler in deinem Ansatz zu finden.
Goetz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Robin K.
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 19.12.2011
Beiträge: 781

Re: Vertikaler Rolltext mit Formatierungen
05.08.2016, 20:09

Tut mir leid, aber sowohl Motion als auch FCP X sind (leider) extrem wählerisch was Schriften angehen. Im allgemeinen heißt das, dass die gar nicht erst in der Auswahl auftauchen. Hört sich für mich ganz nach so einem Fall an, nur dass diese auftauchen, aber bei der Ausgabe ihre Sperenzien machen. Da müsste man wissen ob das Standard Schriften sind, oder (weit wahrscheinlicher der Beschreibung nach) irgendwelche Drittanbieter Schriften willkürlich aus den Internet geladene o.Ä.? In dem Fall ist die Denke tatsächlich mehr als berechtigt.

Mit Standardschriften sollte es jedenfalls nicht passieren, nein.

- RK
Robin K. ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Goetz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 3328

Re: Vertikaler Rolltext mit Formatierungen
05.08.2016, 20:14

Aber wenn eine Schrift da ist, dann kann auch die Größe geändert werden. Auf Wunsch Wort für Wort.

Nicht nur in Motion. Sondern auch im FCP X Effekt "Scrollen":

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Und das Beste zum Schluss:
Man kann in TextEdit den Text komplett vorschreiben und formatieren. Anschließend kopiert man es in den Scroll Titel und fertig ist die Nummer.

Lediglich der Zeilenabstand wird dabei in Scrollen verhunzt. Einfach im Titel "erweitert" öffnen und dort den Zeilenabstand auf 0 zurück setzen.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Goetz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
volker
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 593

Re: Vertikaler Rolltext mit Formatierungen
05.08.2016, 20:31

Goetz hat folgendes geschrieben:
Und wenn du so (und nicht klar und logisch) denkst, dann wirst du Mühe haben den Fehler in deinem Ansatz zu finden.


Ähm. Klar und logisch müsste das funktionieren. Text aus Clipboard in Motion platzieren, Schrift einstellen, bestimmte Zeilen nach und nach auswählen und den Schnitt von normal auf fett stellen. Sieht in Motion alles gut aus, nach der Ausgabe wie geschrieben nicht mehr.

Jetzt geht die Suche los. Ich werde weitere Tests machen. Ich hatte zu Beispiel noch keine Zeit, zu probieren ob die Änderungen in der Formatierung stabil sind sind, oder pro Ausgabe variieren. Und auch die Schrift gehört da für mich zu den Faktoren, die ich testen muss.

@Robin: Ich weiß jetzt was für die Standard-Schriften sind. Bei mir geht es um die Neo Sans Pro (als Opentype CFF), gekauft bei Linotype. Keine Ahnung ob das für dich zu "irgendwo aus dem Netz" gehört.

grüße, volker
volker ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
volker
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 593

Re: Vertikaler Rolltext mit Formatierungen
05.08.2016, 20:33

Goetz hat folgendes geschrieben:
Und das Beste zum Schluss:
Man kann in TextEdit den Text komplett vorschreiben und formatieren. Anschließend kopiert man es in den Scroll Titel und fertig ist die Nummer.

Lediglich der Zeilenabstand wird dabei in Scrollen verhunzt. Einfach im Titel "erweitert" öffnen und dort den Zeilenabstand auf 0 zurück setzen.


Waa. Ganz toller Tipp. Grandios. Vielen Dank!

grüße, volker
volker ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
volker
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 593

Re: Vertikaler Rolltext mit Formatierungen
05.08.2016, 20:44

Goetz hat folgendes geschrieben:
Aber wenn eine Schrift da ist, dann kann auch die Größe geändert werden. Auf Wunsch Wort für Wort.

Nicht nur in Motion. Sondern auch im FCP X Effekt "Scrollen":


Und das habe ich jetzt auch kapiert. Der Trick ist, in den Viewer zu gucken und nicht in den Editor. Im letzteren tut sich nämlich gar nichts ...

Auch dafür nochmal Danke für Tipp!

grüße, volker
volker ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Goetz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 3328

Re: Vertikaler Rolltext mit Formatierungen
05.08.2016, 21:12

volker hat folgendes geschrieben:
Der Trick ist, in den Viewer zu gucken und nicht in den Editor.

Klasse!

Und das meinte ich mit "klar und logisch".

Dass es nach deiner Logik so und so gehen müsste, interessiert nicht.
Keine Software interessiert sich für deine Logik.

Aber wenn ein Weg nicht geht, dann kann man nach logischen Alternativen schauen. Wie eben in deinem Fall das andere Fenster. (Viewer statt Inspektor.) Das ist definitiv besser als "die Software mag dies oder das oder mich nicht."

Ich freu mich, dass du das gemacht und so die Lösung gefunden hast. Ich hätte sie dir nicht sagen können, weil ich umgekehrt nicht daran gedacht hatte, dass du es vielleicht im Inspektor versuchst. Was durchaus eine logische Alternative war.
Goetz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Xsend
Thema -->: Abspielgeschwindigkeit stimmt nicht

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Probleme bei vertikalem Rolltext in FCE fafner Final Cut Express 6 10.05.2012, 13:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vertikaler Schnitt in Timeline, alle ... texansteak Final Cut Pro X 2 03.03.2012, 19:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abspann Rolltext in Motion ? renderze... peters Motion 1 26.04.2011, 17:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vertikaler Rolltext Magnus Kahlweiss Final Cut Express 6 19.04.2011, 18:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film fürs das Internet aufbereiten - ... Prospekt Final Cut Pro 4 21.02.2011, 13:15 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Motion Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz