Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Anfängerfragen
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Bilder Importieren (Länge und Ken Burns)
Thema -->: DJI Moire, Premiere, FCPX
Autor Deine Nachricht
Hugomac
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.11.2016
Beiträge: 2

Aus FCPX eine akzeptable DVD brennen, wie???
11.11.2016, 22:51

Ich drehe mit dem iPhone 6s, schneide in 1080p 25 fps auf FCPX, eine exportierte Originaldatei sieht prima aus, BluRay ebenso.
Aber wenn ich 1 Stunde als DVD brenne, siehts schrecklich pixelig, unscharf, komprimiert aus, Artefakte überall. Klar ist das SD, aber muss es so schlecht aussehen? Kommerzielle DVDs mit 4 Stunden Material sehen doch auch viel besser aus! Weiss jemand Rat???
Hugomac ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Goetz
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 07.02.2011
Beiträge: 3389

Re: Aus FCPX eine akzeptable DVD brennen, wie???
11.11.2016, 22:59

Hier im Forum findest du mehrere Beiträge in denen erwähnt ist, was ein professioneller Downscaler kostet, wie er für kommerzielle DVD Produktionen verwendet wird.

DVDs sind nicht mehr interessant genug als dass man da bei FCP X noch viel investieren würde. Die DVDs, die du damit erstellst, sind vor allem als das gedacht, was man früher beim Film "Klatschkopie" nannte. Eine schnelle, schlichte Ansichtskopie.
Goetz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Hugomac
Newbie


Anmeldungsdatum: 11.11.2016
Beiträge: 2

Re: Aus FCPX eine akzeptable DVD brennen, wie???
12.11.2016, 00:20

Okay, verstehe. Was ist denn ein guter Downscaler? Immer noch Compressor?
Hugomac ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10957

Re: Aus FCPX eine akzeptable DVD brennen, wie???
12.11.2016, 17:31

Wirf deinen Film erst in eine SD-Timeline (ProRes 422 oder HQ, 16:9 anamorph, 25p) und dann direkt aus dieser Timeline heraus die DVD brennen lassen. Das Ergebnis sieht Fullscreen am Mac immer fürchterlich aus, liegt am technischer Stand der 90er. Ein echter DVD-Player für 25 Euro allerdings rettet das durch Upscaling, was dann via HDMI auf einem Fernseher ganz ordentlich aussieht.

Sollte dein Material interlaced sein, dann natürlich eine 50i-Timeline.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
dr.f
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7575

Re: Aus FCPX eine akzeptable DVD brennen, wie???
12.11.2016, 18:29

z.B. komplett mit dem iPhone gedreht: https://de.wikipedia.org/wiki/Tangerine_L.A.
Wäre interessant zu wissen, ob Beleuchter o.ä zum Zuge kamen oder ob das ganze konventionelle komplett gestrichen war.

EDIT: keine extra Beleuchtung. Steadicam’s Smoothie, Monolog Labs anamorphic Adapter. Tonaufzeichnung separat, Resolve, FCPX.

-> http://www.macworld.com/article/2971675/video/how-to-make-a-movie-with-an-iphone-an-interview-with-tangerine-director-sean-baker.html
dr.f ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10957

Re: Aus FCPX eine akzeptable DVD brennen, wie???
12.11.2016, 19:35

War sogar ein olles iPhone 5, ist schon eine Weile her. Ein Sequel mit dem 7er wäre eine Offenbarung! :-)
Aber passt das hier zum Thema?
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
dr.f
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7575

Re: Aus FCPX eine akzeptable DVD brennen, wie???
12.11.2016, 19:53

zumindest zum Thema Ausgangsmaterial.
dr.f ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Bilder Importieren (Länge und Ken Burns)
Thema -->: DJI Moire, Premiere, FCPX

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge DaVinci Resolve 15: getrackte Maske m... muellerbild Anfängerfragen 3 23.07.2019, 09:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Problem LUT aus Resolve zu FCPx - fal... andik2000 Color Correction 1 22.07.2019, 19:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Audio wird von FCPX beim Export stark... bendermac Final Cut Pro X 0 18.07.2019, 13:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 3:2 Pulldown in FCPX entfernen? bendermac Final Cut Pro X 5 14.07.2019, 12:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX Plugin für Color Checker? MaxMoe Final Cut Pro X 1 04.07.2019, 11:44 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Anfängerfragen Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz