Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: neuestes Desktop Video Update zeigt kein Bild
Thema -->: Die internen SSDs des iMac Pro :-)
Autor Deine Nachricht
Furteaction
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 404

osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
27.02.2018, 13:42

Ich versuche verzweifelt wie gewohnt ein "Ist-Zustand-Backup" von meinem aktuellen System zu machen und nutze wie gewohnt SuperDuper um ein Bootbares Volume zu erstellen, bzw. meins vorhandenes System für den Ernstfall, bootbar zu clonen. Ich benutzte eine externe USB3-Festplatte. Super Duper läuft auch ohne Probleme durch aber beim Neustart mit gedrückter ALT-Taste passiert nichts. Der Bildschirm bleibt einfacht nur leer, schwarz, keine Auswahl des Startvolumes ist möglich.
Auch unter OSX-Startvolume taucht die Festplatte nicht auf. Ältere USB-Bootsticks tauchen auch nicht auf.

Hat jemand Erfahrungen oder eine Idee?

Vielen Dank
Furteaction ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11431
Firma: motion

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
27.02.2018, 15:38

erst version 3.14 kann mit HS und APFS umgehen

und solltest du wirklich noch eine FX4800 im MP haben
für die gibt es gar keinen treiber mehr, i vermute jetzt, nach 10.10

wenn nicht > aktualisier dein profil

und ja, HS ist unnötig +g*


*** Zuletzt nachbearbeitet von +wolfgang* am 27.02.2018, 15:43, insgesamt 2-mal nachbearbeitet ***
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Furteaction
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 404

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
27.02.2018, 15:40

@Wolfgang... ja habe ich gesehen und auch die neuste benutzt...noch eine andere Idee?
Furteaction ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Tele
Regular


Anmeldungsdatum: 27.02.2016
Beiträge: 21

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
27.02.2018, 15:43

Moin.

Hier ist das Problem beschrieben:

https://support.apple.com/de-de/HT202796

"Kein Startvolume auswählbar oder Starten vom Startvolume nicht möglich"

Es klingt banal - hattest du das schon probiert? Außerhalb der Alt-taste kann man das Startvolume auch in den Systemeinstellungen festlegen - hattest du damit auch keinen Erfolg?

MfG
Tele ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Furteaction
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 404

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
27.02.2018, 15:46

ja die Festplatte taucht gar nicht in den Systemeinstellungen/Starvolume auf....das ist eingentlich immer der erste Weg, den ich gehe...
Furteaction ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Tele
Regular


Anmeldungsdatum: 27.02.2016
Beiträge: 21

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
27.02.2018, 16:05

OK. Das ginge aber auch schon nicht wenn du laut:

https://support.apple.com/de-de/HT208198

"External Boot" auf Disallow zu stehen hast.

Hm...

Vergiss es - ich las gerade das du einen Mac Pro hast & ich ging von einem iMac Pro aus.
Tele ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Furteaction
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 404

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
27.02.2018, 16:35

ich versuch mal den "Carbon Copy Cloner"....vielleicht liegt es ja auch an SuperDuper?
Furteaction ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5420
Firma: Lots a Bits

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
27.02.2018, 16:37

Warum nimmst Du nicht das Festplattendienstprogramm?
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Furteaction
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 404

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
27.02.2018, 16:40

Danke Frank für den Hinweis...wollte gerade nach einer Anleitung fragen...aber schon gefunden..
Furteaction ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Frank Vogelskamp
Moderator


Anmeldungsdatum: 09.04.2004
Beiträge: 5420
Firma: Lots a Bits

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
27.02.2018, 16:41

Ist meiner Meinung nach am Besten :)

PS: in den Anleitungen steht meist, der Nachteil ist, man kann während des Clonens nicht am Rechner weiterarbeiten.

Das ist kein Nachteil, nur so kann ein sauberer Clone entstehen.
Frank Vogelskamp ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 874
Firma: PrivaTier

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
27.02.2018, 19:14

Habe eine externe USB3-HDD in APFS per FDP neu formatiert, mein HS mit Super Duper draufgespiegelt und erhielt eine bootfähige Festplatte. Eigentlich ganz einfach?! Habe ich vor einigen Wochen aber schon einmal gepostet
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15519
Firma: formbund neue medien

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
28.02.2018, 21:21

Externe HDD in APFS ist grober Unfug.
Dieses Filesystem (an dem auch immer noch geschraubt wird) ist für interne SSDs bestimmt.
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 874
Firma: PrivaTier

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
28.02.2018, 21:32

Weiß ich auch. Brauchte aber HS bootfähig und extern, habe es so probiert und es klappt. Wieso eigentlich dann "Grober Unfug"? Hättest Du mein Profil gelesen wüsstest Du wo mein System sich befindet.
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13624
Firma: Digital Production

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
01.03.2018, 11:43

Macht auch Sinn, wenn man HS nur testen will.
Von einem Mac mit interner Festplatte HS extern installiert und als Testsystem benutzt ist doch perfekt, wenn man HS noch nicht so recht traut.
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15519
Firma: formbund neue medien

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
01.03.2018, 15:51

Absolut einverstanden, aber die HDD extra APFS zu formatieren halte ich für Unfug. HFS+ geht genau so und ist in dieser Konstellation auch angebracht. Hier würde auch vom originalen Installer nicht automatisch nach APFS gewandelt, wie bei einer internen SSD. Überdies ist HFS+ wesentlich schneller beim booten und weiteren arbeiten auf der Platte, ich bleibe dabei, das ist derzeit nur etwas für SSDs.
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 874
Firma: PrivaTier

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
01.03.2018, 20:11

Unter HFS+ hat die Platte nicht gebootet!
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15519
Firma: formbund neue medien

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
01.03.2018, 22:09

Lag nicht am HFS+, sondern am Schema. Es muss eine GUID-Partitionstabelle sein (mit versteckter EFI-Partition), es war bei dir wahrscheinlich MBR (Master Boot Record). Gut wenn es läuft, optimal ist es nicht.
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 874
Firma: PrivaTier

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
02.03.2018, 00:19

Sitze seit 1991 am Mac und die Guid Partition war schon des öfteren ein gern gesehener Gast auf diversen Externen. Eigentlich wollte ich nur spaßeshalber eine bootfähige externe HDD erstellen, bin aber dabei, natürlich stets mit Guid, auf einige interessante Phänomene gestoßen:

1.) Unter USB2 bootete auch eine HFS+ mit HS
2.) Dies änderte sich sofort unter USB3
3.) Erst nach Neuformatieren auf APFS bootete HS

Zur Sicherheit habe ich dabei auch die USB3 Ports gewechselt und zwar von Inatek auf Sonnet.
Dies zur Erklärung, wobei diese mir zu o.g. Ergebnissen fehlt.
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
pjw
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 23.07.2004
Beiträge: 3565

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
02.03.2018, 02:45

…wobei es dein Geheimnis bleibt, warum du nicht einfach die externe Platte, von der du mit HS booten möchtest, intern in deinen Mac Pro verbaut hast. Ich reserviere mir für solche Systemspielereien eine ältere Hitachi (natürlich hfs+ formatiert, denn ich möchte nicht den ganzen Platz opfern), die per Caddy in einen der Slots geht. So spare ich mir die bootfähige Sonnet Karte und kann bei der billigen Inatec bleiben.
pjw ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 874
Firma: PrivaTier

Re: osHigh Sierra 10.13.3 & SuperDuper Backup bei MACPRO (E2
02.03.2018, 09:41

Natürlich hast Du recht, aber Du wirst ja wahrscheinlich auch wissen wie das geht: man hat irgendeine blödsinnige Idee und muss sie gleich in die Tat ausführen - koste es, was es wolle. War trotzdem ganz interessant.
Übrigens: meine ältere WD ist schon mit Capitan auf'm Caddy!
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: neuestes Desktop Video Update zeigt kein Bild
Thema -->: Die internen SSDs des iMac Pro :-)

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Thunderbolt Display an altem MacPro Sterni Hard- und Software 7 01.09.2019, 12:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Matrox MX02 LE unter High Sierra und ... Robert Gergen Hard- und Software 1 27.01.2019, 23:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mojave Downgrade auf High Sierra Thomas G. Hard- und Software 1 04.12.2018, 14:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge MacPro 2008 Aston Martin? Rob Hotz Hard- und Software 6 29.09.2018, 14:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge High Sierra und Creative Suite CS6? MartinD Hard- und Software 11 06.07.2018, 17:22 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz