Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Altes Filmmaterial digitalisieren
Thema -->: Was für einen Prozessor brauche ich
Autor Deine Nachricht
Grauton
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.05.2018
Beiträge: 1

Final Cut Pro X und Untertitel
18.05.2018, 19:58

Ich habe für meinen Clip Untertitel erstellt, diese sind in der Vorschau bestens zu sehen. Nach dem Rendern sind diese aber nicht mehr zu sehen, ich versuche hier schon ne ganze Weile rum und ich bekomme es nicht hin, wer hat eine Ahnung was es sein könnte ????

Farbe ist weiß, der schwarze Balken ist zu sehen. Standardschrift usw.

Vielen Dank !!
Grauton ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
andreask
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 12.08.2004
Beiträge: 2432
Firma: Spherico

Re: Final Cut Pro X und Untertitel
20.05.2018, 10:11

Offensichtlich benutzt du das neue Caption Feature.
Sichtbar sind nach dem Export nut CEA Captions und die auch nur wenn sie eingebettet exportiert und dann im 'Player' aktiviert sind.
Um sie sichtbar ohne Ein/Ausschalten zu machen:
https://www.youtube.com/watch?v=MWl7BBcQ2mA&t=4s
andreask ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ben07
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 1733

Caption Converter
29.06.2018, 10:27

Es gibt ein neues Tool für Import/Export und Bearbeitung von Untertiteln:

https://fxfactory.com/info/captionconverter/

Sieht ganz interessant aus...

sg ben
ben07 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
UliP
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13449
Firma: Institut für Medienforschung

Re: Final Cut Pro X und Untertitel
29.06.2018, 15:57

Nützlich, aber nicht gerade billig. Es gibt übrigens etliche Online-Übersetzer für Untertitelformate.
UliP ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
andreask
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 12.08.2004
Beiträge: 2432
Firma: Spherico

Re: Final Cut Pro X und Untertitel
29.06.2018, 17:37

UliP hat folgendes geschrieben:
Nützlich, aber nicht gerade billig. Es gibt übrigens etliche Online-Übersetzer für Untertitelformate.

Stimmt.
iTunes .iTT zu SubRip .srt sind es wenige.
Subrib .srt auf "was auch immer" .xyz gibt es reichlich freie, Qualität und Möglichkeiten sind unterschiedlich.

Im Falle desjenigen, der den ursprünglichen Post gemacht hat, sind die 99/199 USD aber versenktes Geld - kann er dann auch Forum oder mir spenden ;-).
Die App bringt ihn keinen Schritt weiter - er hat immer noch keine Motion Titles die im fertigen Film sichtbar sind.
Deswegen der Hinweis auf meine App, die das Ganze mit einem Klick in ein paar Sekunden erledigt und lediglich damit nervt , dass sie dem Start eine Meldung bringt eine kleine Spende zu schicken. Bei 12 EUR ist dann auch Schluss mit Gezeter ;-)

Um von FCPX Captions (egal ob CEA oder iTT) Subrip .srt (oder WebVTT, Encore Script und Spruce Text STL) zu machen braucht es dann allerdings eine zweite App, die macht dann aber auch alle Caption-Roles in einem Rutsch.

Beide funktionieren einfach mit Drag'n Drop von FCPX aus.

Wenn man alles braucht - XTI kaufen und man hat für 40 EUR:

"User Timecode" text
Adobe PremierePro DFXP
Belle Nuit Montage Subtitler
Chapterlist
Comma separated text CSV
EBU STL (Roman text only. Font, font size, font style, horizontal alignment)
EBU TTML
Final Cut Pro X XML (chapters extraction)
Flash DFXP
iTunes ITT
MicroDVD Subviewer SUB
QuickTime Text3G
Spruce STL (font, font size, font style, horizontal alignment)
Subrip SRT (font style, font color)
Untimed text
W3 TTML (font style, font color, voice tags)
WebVTT (font style, font color, voice tags)
Windows Media Player SMI
Youtube SBV

als zusätzliche Importformate für Captions oder Titles - als Export:

Subrip SRT (font style, font color)
WebVTT (font style, font color, voice tags)
Spruce STL (font, font size, font style, horizontal alignment)
Adobe Encore Script
DCP Interop

Und Caption Convert als Editor oder zum Anlegen ist mit dem Preis überbezahlt - sieht aber schick aus.
Okay war jetzt Eigenwerbung ;-)

Andreas
andreask ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
UliP
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13449
Firma: Institut für Medienforschung

Re: Final Cut Pro X und Untertitel
29.06.2018, 17:49

Hi Andreas,
das ist natürlich eine deutlich bessere Option, man will ja auch nicht unbedingt seine Untertitel einem fremden Online-Service anvertrauen (bzw. darf es oft auch gar nicht).

Vielleicht kannst du mir auch mal eine Frage beantworten, da ich derzeit die neuen Untertitel-Werkzeuge in Resolve 15 teste: Kann ich mich auf den QT-Player X bei deren Darstellung verlassen oder womit würdest du die Ergebnisse checken? Ich sehe da nämlich einige Ungereimtheiten und wüsste gern, ob Resolve oder der Player spinnt…

TIA

Uli
UliP ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
andreask
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 12.08.2004
Beiträge: 2432
Firma: Spherico

Re: Final Cut Pro X und Untertitel
29.06.2018, 21:33

Gute Frage!

Der QT Player X zeigt die CEA und "Text" subtitles unterschiedlich, wie er die zeigt ist "Interpretationssache".
Wie oder was die "Text" Titel technisch sind weiss ich nicht.Optisch sind sie weniger schön dafür einfacher zu handhaben - keine Limitierung der Textlänge - insofern kann man's dann so machen wie Sender: ein Leerzeichen dazu geben.

Ansonsten hat wohl jede App irgendwie Probleme die Ausrichtung/Position hinzukriegen.

Wo siehst du die Ungereimtheiten?
kannst mir auch eine eMail an spherico.mail (at) gmeil.com schicken.

Andreas
andreask ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
andreask
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 12.08.2004
Beiträge: 2432
Firma: Spherico

Re: Final Cut Pro X und Untertitel
29.06.2018, 21:37

Hier noch die Links zu den kleinen Apps:

http://www.spherico.com/filmtools/TitleExchange/XTCC/index.html
http://www.spherico.com/filmtools/TitleExchange/XTCE/index.html

X-Title Caption Export hat in der neuen Beta ein nettes Feature für WebVTT: es können automatisch Webpages erzeugt werden um Subtitles zu testen.
andreask ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Altes Filmmaterial digitalisieren
Thema -->: Was für einen Prozessor brauche ich

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Final Cut Pro Darstellungsprobleme bennorottonara Final Cut Pro X 6 25.06.2018, 18:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wichtig: Neues Buch: "Final Cut Pro X 10.... EdgarRothermich Final Cut Pro X 2 19.06.2018, 03:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Einen Titel speichern in Final Cut NYCFairy Anfängerfragen 1 26.04.2018, 23:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Final Cut Clipdehnung Paolo88 Anfängerfragen 8 14.04.2018, 20:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frame Offset in oder für Final Cut Pro X Andreas Menn Final Cut Pro X 1 13.04.2018, 12:55 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz