Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Import von MiniDV-Material
Thema -->: Mit Zeichenmaske Farbkorrektur.
Autor Deine Nachricht
sveni99
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.07.2018
Beiträge: 1

Fackerprobleme
27.07.2018, 11:57

Ersteinmal: "Hallo." Bin ganz neu im Forum, habe mich wegen einer konkreten Frage angemeldet. Hoffe aber, dass ich im laufe der Zeit vielleicht auch mal aktiv zum Forum beitragen kann, indem ich Fragen beantworte. Zu meinem Problem: Ich habe Material gedreht, dass nach dem Import in FCPX nicht zu gebrauchen ist... es flackert ... nicht dieses gleichmässige Flackern von Neonröhren oä - also kein Problem von falscher HZ. Eher so Helligkeitsblitze. Unregelmässig. Im Kamerasucher ist im PB-Modus dieser Fehler nicht zu sehen. Schliesse ich die Kamera an den Rechner an und schaue mir das Material im Finder bzw QT-Player an, ist das Problem auch nicht zu sehen. Nach dem Import ist es da... Ich arbeite hauptsächlich mit einer Panasonic - Kamera. Habe es testweise auch mal mit iPhone Drehmaterial versucht.
Problem war genauso da - also vermutlich kein Kameraproblem ... sondernn irgendwas mit FCPX - oder mit meinem 27er iMac ... bin ratlos und bedanke miich schon einmal herzlich füür evrntuelle Antworten!!!
sveni99 ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Räuber
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4394

Re: Fackerprobleme
27.07.2018, 13:45

Fackerprobleme sind natürlich echt fack! Tschuldigung, bot sich an ;)
Das klingt nach einem Überragungsfehler. Also Kabel oder Anschluss.

Grüsse,
Dev
Räuber ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Dumbeldore
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 05.04.2009
Beiträge: 1372

Re: Fackerprobleme
27.07.2018, 13:49

Hallo und willkommen!

Edit: - Dev war schneller

Obligatorisch für Dich als Neuling der Hinweis, doch bitte Dein Profil vollständig auszufüllen. Das Hilft mit unter diverse Probleme besser einzuschätzen oder gar zu Erklären.

Zu Deinem Problem.
Schwer zu beurteilen ohne es zu sehen. Da Du ein Beleuchtungsproblem mit 25/30 Hz ausschließt denke ich mal weißt Du wovon Du redest.
Blitze, also ab und zu mal ein helles/überbelichtetes Bild? Im ganzen Bild oder gibt es unterschiedlich helle Halbbilder oder Bildbereiche?
Welche Kamera(s) genau? Welches Format? Welcher Codec? Nach dem Import in der Timeline oder auch schon in der Vorschau? Wie ist die Timeline eingestellt?

Könnte für einen Blick in die Glaskugel alles nützlich sein ;-)
Dumbeldore ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10586

Re: Fackerprobleme
28.07.2018, 08:40

Unregelmäßige Helligkeitsblitze sind mal was Neues. Müsste man sehen.

Kannst du ein paar unverfängliche Sekunden auf YouTube laden? Oder extra dafür ein paar Blümchen aufnehmen? Dann weißt du auch, ob der Fehler wiederholbar ist.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Import von MiniDV-Material
Thema -->: Mit Zeichenmaske Farbkorrektur.

finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz