Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Final Cut Pro X Out oder In?
Thema -->: Synchronisierter Clip nach Doppelklick schraffiert?
Autor Deine Nachricht
Luximage
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 28.09.2008
Beiträge: 130
Firma: Gropperfilm

4K 10bit 4:2:2 Material und die Systemvoraussetzungen?
17.08.2018, 12:56

Ahoi,

ich bin gerade als Tutor in einem Workshop mit Studierenden. Wir haben Portraits gedreht, die wir jetzt zu fünf minütigen Videos schneiden wollen.

Das Material ist mittlerweile in Prores 4:2:2 konvertiert und in ein FullHD Projekt importiert worden.
So weit so gut. Oder auch nicht, denn nicht alles läuft ohne Probleme, bzw, mit grossen Rucklern.

Erstaunlich ist dabei, dass es auf zwei Rechnern super läuft. Auf einem Rechner mit Ausnahmen, auf dem dritten Rechner nur mit starken Aussetzern.

Nun meine Frage.
Liegt es am Durchsatz bzw. sind die Rechner nicht ausreichend leistungsstark?

Wir arbeiten mit Macpros Late 2013, 3,5 Ghz, 6-Core und 64 GB Ram. Grafikkarte: AMD FirePro D700 6144 MB

Das Material liegt auf Lacie Rugged Platten mit USB-C anschluss, bzw auf WD 6TB 3,5" Platten mit USB 3 Anschluss.

Dürfte doch eigentlich kein Problem sein. Oder reicht das am Ende nur mit Proxies?
Luximage ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13503
Firma: Digital Production

Re: 4K 10bit 4:2:2 Material und die Systemvoraussetzungen?
17.08.2018, 13:13

Teste mal da, wo's ruckelt den Plattendurchsatz mit dem Speed Test von Blackmagic.

4K ist schon eine Menge Zeug, habt Ihr 422 oder 422 HQ?
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Luximage
Junior Cutter


Anmeldungsdatum: 28.09.2008
Beiträge: 130
Firma: Gropperfilm

Re: 4K 10bit 4:2:2 Material und die Systemvoraussetzungen?
17.08.2018, 13:51

4:2:2 ohne HQ
Luximage ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13503
Firma: Digital Production

Re: 4K 10bit 4:2:2 Material und die Systemvoraussetzungen?
17.08.2018, 14:07

Das sollte aber laufen, da ist woanders der Wurm drin.
Sicher, dass es überall das konvertierte Material ist und nicht Originale mit GOP-Format laufen?
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10618

Re: 4K 10bit 4:2:2 Material und die Systemvoraussetzungen?
17.08.2018, 19:29

Da ist halt eine Platte zu langsam.

Wieso konvertiert zu ProRes? Das wird ja riesig in 4K.
Welche Kamera? FS7? Aus der läuft XAVC 4K 10Bit einfach so auf einem iMac.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Final Cut Pro X Out oder In?
Thema -->: Synchronisierter Clip nach Doppelklick schraffiert?

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Import von MiniDV-Material CVCVCV Final Cut Pro X 49 27.04.2018, 15:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Material aus mehreren Jahren zusammen... mucvid123 Final Cut Pro X 11 25.07.2017, 22:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Compressor Settings für DVD mit 576i5... Markus_K Compressor & Co. 23 21.06.2017, 16:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mein ganzes Material ist plötzlich ge... StePPe Final Cut Pro X 2 16.02.2017, 23:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Material aus Adobe Premiere in FCP 7 ... KidDaigoro Final Cut Pro 5 07.07.2016, 10:51 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz