Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Originalmedien aus FCP weitergeben
Thema -->: Farbe
Autor Deine Nachricht
Räuber
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4417

OMF, AAF und FCPX. X2Pro?
22.09.2018, 20:31

Habe hier einen 80 Minuten Film, der im Studio ordentlicher vertont werden muss, als ich
das selber kann. Jetzt braucht das Studio aber Handles....

Die Pro Version von X2Pro kann das, lese ich.

Da ich dieses Programm sicher nicht so oft brauche, überlege ich, ob ich
da 169,90 Euro dafür ausgebe. Oberlehrer-Info: ICH WEISS; dass 169 Tacken
nicht viel sind im Vergleich zu einem Filmhonorar. Das gibt es nur leider
noch nicht ;)

Was macht x2Pro genau? Ist das eine Art Container, der die gesamte Audio-Timeline
kopiert/ rausrechnet, inklusive der Originalfiles?
Nutzt das jemand von euch?

Schönen Gruss,
Dev
Räuber ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11258
Firma: motion

Re: OMF, AAF und FCPX. X2Pro?
23.09.2018, 00:48

was? fcpx kann immer noch kein AAF ausgeben?

was für ein schrott +tztz*

dann geh halt den umweg über resolve
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10655

Re: OMF, AAF und FCPX. X2Pro?
23.09.2018, 15:57

Oder über Logic. Die gerne übersehende Tonsoftware zu fcp x. Gibt auch AAF aus, wenn man meint, noch was anderes zu brauchen.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11258
Firma: motion

Re: OMF, AAF und FCPX. X2Pro?
23.09.2018, 16:52

Traveller hat folgendes geschrieben:
Oder über Logic. Die gerne übersehende Tonsoftware zu fcp x. Gibt auch AAF aus, wenn man meint, noch was anderes zu brauchen.


nachdem er logic in seinem profil nicht angibt, hab ichs nicht erwähnt
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Räuber
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4417

Re: OMF, AAF und FCPX. X2Pro?
24.09.2018, 00:03

Ich hatte tatsächlich schon überlegt, ob ich das alles in Logic reinlege und von da aus ausgebe.
Das ging aber früher jedenfalls auch nicht ohne dieses X2Pro.

Das wäre natürlich einen Versuch wert.

@Traveller
- wenn man meint, was anderes zu brauchen...
Das Studio will es so und ich selbst wäre auch nicht in der Lage, Logic dementsprechend zu
bedienen. Liegt bei mir leider sehr ungebraucht herum...
Räuber ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Räuber
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 4417

Re: OMF, AAF und FCPX. X2Pro?
24.09.2018, 00:04

+wolfgang* hat folgendes geschrieben:

dann geh halt den umweg über resolve


Werde ich auch ausprobieren. Wobei ich auch da gehört habe, dass da Zeug verlorengehen
würde, hier aber Resolve der Übeltäter wäre.
Räuber ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Traveller
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 05.06.2006
Beiträge: 10655

Re: OMF, AAF und FCPX. X2Pro?
24.09.2018, 06:38

Tonstudios wollen AAF, das ist richtig und dafür gibt es X2Pro, seit es fcp x gibt. Zum Preis von einer Tonstudiostunde, was eigentlich okay ist.

Die kostenlosen Alternativen kannst du ja trotzdem ausprobieren.
Traveller ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Originalmedien aus FCP weitergeben
Thema -->: Farbe

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Clipdarstellung nach Neustart von FCP... violpeter Final Cut Pro X 5 07.10.2018, 12:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX-ASSISTENZ für Kino-Produktion ge... Andreas Menn Suche 0 25.08.2018, 15:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX: Cliplänge trotz Übergang ändern volker Anfängerfragen 1 23.07.2018, 13:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FCPX richtig sichern für eine Neuinst... Dr.F Final Cut Pro X 9 22.06.2018, 11:11 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Final Cut Pro X Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz