Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  
Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Adobe/FCPX& Motion
Thema -->: Blackmagic eGPU Pro - Alternative?
Autor Deine Nachricht
DaWaske
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.12.2018
Beiträge: 6

Beste P/L für FCPX: RX570, RX580 oder R9 390X?
03.12.2018, 20:51

Hallo zusammen!

Ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte mit möglichst hoher FCPX-Leistung pro €. Welches der im Titel genannten Modelle würdet ihr mir hierfür empfehlen? Oder anders gefragt: wie viel schneller als die RX570 arbeitet die RX580/ R9 390X in Final Cut Pro X?

lg Daniel
DaWaske ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11297
Firma: motion

Re: Beste P/L für FCPX: RX570, RX580 oder R9 390X?
04.12.2018, 03:28

fülle bitte zuerst dein profil aus damit wir sehen können
welche hardware und betriebssystem zum einsatz kommen
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15426
Firma: formbund neue medien

Re: Beste P/L für FCPX: RX570, RX580 oder R9 390X?
04.12.2018, 10:06

Hackintosh? Vega64.
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
DaWaske
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.12.2018
Beiträge: 6

Re: Beste P/L für FCPX: RX570, RX580 oder R9 390X?
04.12.2018, 10:34

Erledigt!

Ich nutze einen Mac mini 2018 mit Core i7 CPU unter macOS 10.14.1 und habe kürzlich ein eGPU-Gehäuse gekauft, in das ich die Grafikkarte stecken wollte. Was die (relevante) Software angeht, ich habe die neuesten Versionen des Apple Pro Apps Bundle installiert.
DaWaske ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Sterni
Final Cut Profi


Anmeldungsdatum: 10.02.2006
Beiträge: 1286
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion

Re: Beste P/L für FCPX: RX570, RX580 oder R9 390X?
04.12.2018, 11:10

Die Radeon RX Vega 56 GPU scheint da im Moment das Maß der Dinge zu sein - aber Vorsicht, wenn du Resolve nutzen willst....
Sterni ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11297
Firma: motion

Re: Beste P/L für FCPX: RX570, RX580 oder R9 390X?
04.12.2018, 16:12

achtung !!!- auf der HP page werden die vegas nicht als kompatibel angegeben.

https://www8.hp.com/us/en/campaigns/omenaccelerator/overview.html

was für mich nur bedeuten kann das der netzteil zu schwach ist für karten über 270 watt

würde auch den günstigen preis für das teil erklären
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
DaWaske
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.12.2018
Beiträge: 6

Re: Beste P/L für FCPX: RX570, RX580 oder R9 390X?
04.12.2018, 21:23

Na so viel Geld wollte ich sowieso nicht ausgeben, habe mir ein Limit von 200€ gesetzt. Davon abgesehen sehe ich keinen Grund, warum die Vega im Omen Accelerator nicht laufen sollte nachdem die R9 290X/ 390X auch unterstützt wird...
DaWaske ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11297
Firma: motion

Re: Beste P/L für FCPX: RX570, RX580 oder R9 390X?
04.12.2018, 22:08

DaWaske hat folgendes geschrieben:
Na so viel Geld wollte ich sowieso nicht ausgeben, habe mir ein Limit von 200€ gesetzt. Davon abgesehen sehe ich keinen Grund, warum die Vega im Omen Accelerator nicht laufen sollte nachdem die R9 290X/ 390X auch unterstützt wird...


weil die R9 weniger strom braucht
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
DaWaske
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.12.2018
Beiträge: 6

Re: Beste P/L für FCPX: RX570, RX580 oder R9 390X?
04.12.2018, 22:20

eher nicht: Klick
DaWaske ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
+wolfgang*
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 11297
Firma: motion

Re: Beste P/L für FCPX: RX570, RX580 oder R9 390X?
04.12.2018, 22:34

DaWaske hat folgendes geschrieben:
eher nicht: Klick


aha

dann weis ichs auch nicht
+wolfgang* ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
ulip
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 16.07.2004
Beiträge: 13553
Firma: Digital Production

Re: Beste P/L für FCPX: RX570, RX580 oder R9 390X?
05.12.2018, 02:53

Die 580 ist ne gute GPU, ich hab sie im iMac. Kommt mit 4K voll zurecht, sogar NR ist machbar.
ulip ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Adobe/FCPX& Motion
Thema -->: Blackmagic eGPU Pro - Alternative?

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Ripple Training App als FCPX-extensio... Dr.F Final Cut Pro X 0 10.12.2018, 19:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was ist bei FCPX wichtiger, OpenCL- o... DaWaske Hard- und Software 0 07.12.2018, 21:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge HDR Bug? unter FCPX 10.4.4 zanul Final Cut Pro X 0 07.12.2018, 17:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Adobe/FCPX& Motion Manu Hard- und Software 5 04.12.2018, 09:45 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Hard- und Software Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz