Hallo Gast | Kostenlos registrieren | Einloggen

Das Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!  

Gehe zu:  
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Anfängerfragen
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Thumbnail von Clip ändern
Thema -->: Video bleibt nach Standbild stecken
Autor Deine Nachricht
PwiePavel
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.04.2019
Beiträge: 2

Viele kurze Sequenzen schneiden
26.04.2019, 21:42

Hallo. Ich habe 20 Clips, auf denen Personen genau das selbe sagen. Ich möchte gern, nachdem ich schon alle Tonspuren übereinander gelegt habe, dass die Portrait-Aufnahmen im schnellen Wechsel von ca. 0.5-1 Sek. nacheinander laufen.
Hat mir jemand einen Tip, wie das schnell und einfach zu verarbeiten geht?
Danke im Voraus.
PwiePavel ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
danny
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 9878
Firma: Freelancer

Re: Viele kurze Sequenzen schneiden
27.04.2019, 11:22

Moin,
willkommen im Forum.

Such mal die Hilfe nach Syncronised Clips oder Multicam Clips.

LG

Danny
danny ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügeniChat-Name
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
finalcutter
Senior Cutter


Anmeldungsdatum: 12.09.2006
Beiträge: 909
Firma: PrivaTier

Re: Viele kurze Sequenzen schneiden
27.04.2019, 13:12

Sollen denn die Portraits unabhängig vom Ton laufen?
Wie lang sind denn die Clips?
Willst Du vielleicht nur den Moment mit der "richtigen" Mimik herausschneiden?

M.E. lässt sich hier wenig automatisieren bzw. pauschalisieren.

Profil?
finalcutter ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
PwiePavel
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.04.2019
Beiträge: 2

Viele kurze Sequenzen schneiden
29.04.2019, 07:01

@danny, @finalcutter
Hallo, danke für deine Antwort. Sync.-Clips habe ich auch schon probiert, liefert mir jedoch nicht das gewünschte Ergebnis.
Ich habe mir gerade Multicam angeschaut, nur habe ich ganz anderes RAW-Material.

Ich habe mehrere verschiedene Clips von Leuten erhalten, wo jeder den selben Satz sagt (einen Geburtstagsgruss). Jetzt habe ich die Audiospuren getrennt und alle übereinander gelegt. Klar laufen nicht alle synchron da jeder ein anderes Sprechtempo hat, ist aber auch nicht so wichtig. Jetzt ist mein Plan die Videospuren mit einer Anzeigedauer von max. 1 Sekunde im schnellen Wechsel laufen zu lassen. Mein jetziger Plan ist wenn z.B. der Ton 10 Sekunden geht und ich 20 Clips habe, lege ich alle Videos übereinander und bestimme bei jedem einzelnen Video die Dauer von 0.5 Sekunden manuell. Wenn der Ton aber 20 Sekunden ist und ich nur 10 Clips habe, würde ich gern jede Sequenz maximal 1 Sekunde laufen lassen und dann die Personen wiederholen. Ich glaube ich komme nicht darum rum alles manuell einzugeben.

Falls es hier doch eine ganz andere Vorgehensweise hat die mir nicht bewusst ist, danke ich dir für jeden Hinweis.

Grüsse
Pavel
PwiePavel ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Nico
Final Cut Director 10K+


Anmeldungsdatum: 14.07.2004
Beiträge: 15538
Firma: formbund neue medien

Re: Viele kurze Sequenzen schneiden
29.04.2019, 08:27

Ich staune über den ganzen Schrieb hier. Die paar Clips für insgesamt einen Satz aneinander zu hängen inklusive trimmen, das ist doch ganz normale Schnittarbeit. Selbst mit verschiedenen Varianten und Auswählen der besten geht das doch recht zügig?

Das muss doch auch nicht „übereinander“ gepackt oder gar „Multiclip“ genutzt werden. Einfach jeder ein Wort bzw. eine/einige Silben. Per In/Out hintereinander geschnitten, etwas getrimmt fürs perfekte Tempo, Bild gern nochmals allein getrimmt (vor-, oder überlappen lassen), fertig.
Nico ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
dr.f
Final Cut Director


Anmeldungsdatum: 10.01.2011
Beiträge: 7586

Re: Viele kurze Sequenzen schneiden
29.04.2019, 08:34

PwiePavel hat folgendes geschrieben:
...Videospuren... Tonspuren...

nix Spuren, FCPX ist trackless.
Wenn mehrere Clips in der Timeline die gleiche Dauer haben sollen, diese auswählen, CTRL-D und die Dauer eingeben.
Basics.

Du musst auch nicht jedem einzelnen mit dem gleichen oder geringfügig abgewandelten Text antworten.
Das liest am Ende keiner.

Profil ausfüllen ist hier übrigens Pflicht (erspart Nachfragen).
Ansonsten s. Nico.
dr.f ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenZu Deiner Ignore-Liste hinzufügen
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Thumbnail von Clip ändern
Thema -->: Video bleibt nach Standbild stecken

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Wo sind die Profis? Einsteiger hat zw... Absoluter Beginner Final Cut Pro X 18 24.04.2019, 14:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Film einfach in kurze Clips teilen brebareiner Final Cut Pro X 5 14.02.2019, 17:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schneiden auf dem Laptop mit kleiner SSD p7070 Final Cut Pro X 23 17.01.2019, 12:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nur oberen Clip schneiden Schwaraber Final Cut Pro X 5 22.11.2017, 19:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Externe Festplatte zum Schneiden von ... Chris107 Hard- und Software 4 09.12.2016, 13:19 Letzten Beitrag anzeigen
finalcutprofi.de Foren-Übersicht » Anfängerfragen Seite 1 von 1

 

Impressum | Datenschutz