Einstellungsebene einschränken

Forum rund um den Videoschnitt mit unserem Lieblingsprogramm.

Moderatoren: Indio, Frank Vogelskamp, danny, dr.f, Nico

wolic
Final Cut Profi
Beiträge: 1143
Registriert: 13.07.2005, 11:26
Kontaktdaten:

Einstellungsebene einschränken

Beitrag von wolic » 10.06.2020, 15:10

Verehrte Gemeinde,

Ich möchte ein Logo mit einer Einstellungsebene versehen, aber die Bildebene/pimäre Handlung (ich werd mich nie an diesen Quatsch gewöhnen) darunter soll nicht verändert werden. Also oben Effekt, dann Logo, dann Hintergrund. Ein kleiner Shake soll nur auf das Logo - aber das Bild wackelt mit.

Herzliche Grüsse,

wolic

Benutzeravatar
albino
Regular
Beiträge: 83
Registriert: 16.03.2006, 10:30

Beitrag von albino » 10.06.2020, 15:19

Effekt nur auf dein Logo ziehen/anwenden (oder hast du eventuell einen zusammengesetzten Clip?)
Einstellungsebene kenn ich nur aus Premiere und das wirkt sich doch auch auf alles darunterliegende aus?

wolic
Final Cut Profi
Beiträge: 1143
Registriert: 13.07.2005, 11:26
Kontaktdaten:

Beitrag von wolic » 10.06.2020, 15:25

Ja, leider... Einstellungsebenen kann man sich einmal in Motion bauen und dann immer als Titel einfach drüber legen um dann global zu verwenden. Ist Megapraktisch bei Looks oder so. In meinem Fall soll das Logo kurz wackeln aber das Bild darunter hat leider auch Erdbeben... ;-)
Compound geht nicht weil dann das alpha vom Logo weg ist.

Benutzeravatar
albino
Regular
Beiträge: 83
Registriert: 16.03.2006, 10:30

Beitrag von albino » 10.06.2020, 15:34

Dann entweder das Wackeln mit Logo in Motion machen, oder nur das Logo als png (mit alpha) in FCPX animieren.
Falls du es öfter mit verschiedenen Logos bräuchtest eine Motionvorlage mit Dropzones erstellen.

wolic
Final Cut Profi
Beiträge: 1143
Registriert: 13.07.2005, 11:26
Kontaktdaten:

Beitrag von wolic » 10.06.2020, 15:44

Motion ist mein Freund! Und Du! Danke sehr! :-)

Traveller
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11676
Registriert: 05.06.2006, 10:50

Beitrag von Traveller » 10.06.2020, 16:35

Verstehe das mit der Einstellungsebene nicht. Die brauchst du doch nicht, Wackeleffekt direkt auf's Logo geben.

wolic
Final Cut Profi
Beiträge: 1143
Registriert: 13.07.2005, 11:26
Kontaktdaten:

Beitrag von wolic » 10.06.2020, 16:40

...so nicht, da hast Du recht. Ich hatte einen anderen Ansatz. (mit X) ;-)

Traveller
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11676
Registriert: 05.06.2006, 10:50

Beitrag von Traveller » 10.06.2020, 16:43

Verstehe ich jetzt nicht, der Spaß entgeht mir.

Schade, dass dir das mit primärer/sekundärer Storyline befremdlich erscheint. Das ist sooo geil, wenn man den Bogen raus hat. Aber das hat ja nichts mit deinem Logo zu tun.

wolic
Final Cut Profi
Beiträge: 1143
Registriert: 13.07.2005, 11:26
Kontaktdaten:

Beitrag von wolic » 11.06.2020, 07:13

Naja, bei "Projekte", "Events", "Lanes" etc verschraubt es mir schon das Hirn... Ich schneide von Anfang an mit fcpx meine eigenen Projekte obwohl ich ein Fernseh-Avid-Sklave bin. Ich habe jetzt wieder drei Projekte mit fcpx hinter mich gebracht und bin sehr in love mit dem Program wieder mal. 32 Spuren Multicam und nicht ein Mucks. Hammer! Werbung mit Effekten in Ton und Video das es kracht: Kein Problem! Ich hab seit zwei Jahren einen Davinci Dongel... ich komm einfach nicht dazu... ;-)

Antworten