Audioschnitt

Forum rund um den Videoschnitt mit unserem Lieblingsprogramm.

Moderatoren: Indio, Frank Vogelskamp, danny, dr.f, Nico

pinguinfilm
Junior Cutter
Beiträge: 393
Registriert: 02.02.2005, 10:05
Firma: pingu
Kontaktdaten:

Audioschnitt

Beitrag von pinguinfilm » 23.03.2022, 08:53

Guten Tag,

Wie macht Ihr Euren Audioschnitt-Workflow genau?
Ich habe in FCPX immer das Problem, dass ich nicht wirklich so arbeiten kann wie gewohnt.
In anderen NLE mache ich eine ganz genau Spurenaufteilung und wenn ich Audio z.B O Töne schneide , dann
mache ich bei jedem Schnitt eine 1-Feld Blende.

Ich würde gerne zukünftig wieder mehr mit FCPX schneiden und dann meine Sequenz an LOGIC übergeben.
Wie genau ist Euer Workflow ?

LG Danke

Markus

Sterni
Final Cut Profi
Beiträge: 1466
Registriert: 10.02.2006, 16:47
Firma: Infocus TV- und Medienproduktion
Kontaktdaten:

Re: Audioschnitt

Beitrag von Sterni » 23.03.2022, 10:30

Es ist deswegen ungewohnt, weil man in FCPX keinen Worklfow mit "Spuren" mehr hat.
Entweder stellt man seinen Workflow entsprechend um oder nutzt halt eine andere NLE.

Aber den Workflow in FCPX wieder auf Spruen umbugsieren ist voll kontraproduktiv.

Traveller
Final Cut Director 10K+
Beiträge: 11864
Registriert: 05.06.2006, 10:50

Re: Audioschnitt

Beitrag von Traveller » 23.03.2022, 16:51

„ , dann mache ich bei jedem Schnitt eine 1-Feld Blende.“

Wieso das denn? Hast du sonst Knackser?

Antworten